Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Wirkung von Synapsengiften
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Biologie-Forum -> Wirkung von Synapsengiften
 
Autor Nachricht
Suédoise
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 05.11.2005
Beiträge: 78

BeitragVerfasst am: 10 März 2007 - 18:18:30    Titel: Wirkung von Synapsengiften

Hallol!


Wir haben einen Arbeitsauftrag bekommen, der folgendermaßen lautet:
Erklären Sie, welche Folgen eine Anwendung der Gifte für die Erregungsübertragung und die Muskelkontraktion hat.



Dazu sind folgende Gifte gegeben. Bei manchen habe ich schon versucht die Wirkung herauszufinden, aber bei manchen weiss ich es einfach nicht und finde auch nichts. Es wär nett, wenn mir jemand helfen könnte und auch sagen könnte, ob meine bisherigen Erarbeitungen korrekt sind. Danke...

Tetradotoxin
Es blockiert die Natrium- Kalium- Pumpe....Was folgt aber daraus?


Botulinustoxin/ Taipoxin
• Blockierung des Transmitters Acetylcholin
• keine Informationsaufnahme möglich
• Dauerregung
• Überreizung

Toxin der Schwarzen Witwe/ ß- Bungarotoxin
• unkontrollierter Ca2+- Einstrom
• Transmitterausschüttung
• ständige Weiterleitung von nicht vorhandenen Aktionspotenzialen

Nicotin
Es wird von Acetylcholinesterase nicht abgebaut...aber was folgt daraus?



E605 und andere organische Phosphorverbindungen

• Transmitter Acetylcholin öffnet die postsynaptischen Natrium-Kanäle und kann nicht mehr von der Acetylcholinesterase gespalten werden
• Dauererregung an der Synapse
• Muskelzuckungen und Krämpfe

Atropin/ Scopolamin
Sie blockeiren die Acetylcholinrezeptoren....aber dann???


Curare
• keine Aktivierung der Rezeptoren
• Muskellähmungen
• Tod durch Atemstillstand (durch Lähmung der Atemmuskulatur)
Nomen
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 04.11.2005
Beiträge: 101

BeitragVerfasst am: 10 März 2007 - 18:29:08    Titel:

Tetradotoxin blockiert nicht die Na/Ka- Pumpe, sondern die Na- Kanäle an sich -> kein Aktionspotential möglich

Botulinus: wenn kein Ach ausgeschüttet werden kann, kommt es nicht zur Dauererregung, sondern im Gegenteil zur Lähmung!!

Nikotin: wenn Ach- Esterase nicht abgebaut werden kann, dann ist ständig Ach im synaptischen Spalt -> es werde also dauernd die Rezeptoren gereizt -> Dauererregung -> Muskelkrampf

Atropin: wenn Ach- Rezeptoren blockiert werden, kann kein Ach binden -> keine postsynaptische Erregung -> Lähmung

Schönen Abend noch!!
Suédoise
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 05.11.2005
Beiträge: 78

BeitragVerfasst am: 10 März 2007 - 18:41:39    Titel:

Also hab ich jetzt bei Tetradotoxin folgendes geschrieben....Richtig?

Tetradotoxin
• Blockierung der Natrium- Ionen- Kanäle
• Aktionspotenzial kann nicht zustande kommen

aber was wird verhindert wenn die Natrium- Ionen- Kanäle blockiert sind?

Botulinustoxin/ Taipoxin
• Blockierung des Transmitters Acetylcholin
• keine Informationsaufnahme möglich
• Lähmung
Nomen
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 04.11.2005
Beiträge: 101

BeitragVerfasst am: 10 März 2007 - 20:29:07    Titel:

Was passiert wenn die Na - Kanäle blockiert sind?
Hallo? Was passiert denn beim Aktionspotential? Na strömt in die Nervenzelle und K strömt in den Extrazellularraum. Wenn also Na- Kanäle blockiert sind -> Kann kein Na in die Zelle strömen -> keine Depolarisation -> kein Aktionspotential -> keine Informationsweiterleitung


Wenn Ach ausschüttung verhindert wird -> Ach kann nicht an Rezeptoren binden -> kein postsynaptisches Potential -> keine Muskelkontraktion
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Biologie-Forum -> Wirkung von Synapsengiften
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum