Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Psychologie: Welche Uni?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Psychologie-Forum -> Psychologie: Welche Uni?
 
Autor Nachricht
walden
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 16.03.2007
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 16 März 2007 - 17:52:43    Titel: Psychologie: Welche Uni?

Ich möchte ab dem WS 07/08 gerne Psychologie studieren.
Nur bei der Auswahl an unis weiß ich nicht, woran ich mich orientieren soll.

Ich würde später gerne in der markt-, werbe- und konsumpsychologischen forschung arbeiten, vielleicht auch in der personalauswahl etc.

wie finde ich die richtige uni, sollte ich auf eine besondere ausrichtung achten?

sollte ich, wenn ich einen beruf in der wirtschaft anstrebe, bwl als wahlpflichtfach nehmen oder ist das zweitrangig?

ist es nicht sowieso beim bachelor egal, ob an der uni schwerpunkte gesetz werden, da dieser allgemeine und verbindliche grundlagen vermittelt?

würde mich freuen, wenn mir ein paar studenten des fachs behilflich sein könnten.
lebensqualitaet
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.01.2007
Beiträge: 27
Wohnort: Klagenfurt

BeitragVerfasst am: 20 März 2007 - 18:12:56    Titel:

da muss ich dir ja unbedingt die klagenfurter universität empfehlen Smile. hier kannst du dein studium hervorragend wirtschaftlich ausrichten: arbeits- & betriebspsychologie, wirtschaftspychologie und vor allem die gruppendynamik haben einen sehr guten ruf. die uni ist klein und übersichtlich (was ich weiß, 6.000 studiosi). jeder kennt jeden (so ziemlich zumindest) und auch die bwl ist im österreichischen spitzenfeld. ich würde dir unbedingt empfehlen, dich nicht nur auf psy zu konzentrieren sondern dir auch aus dem wirtschaftlichen zweig (wenn dich das ja eh auch schon interessiert) wissen anzueignen. sprachen als "zuckerl obendrauf" können auch nicht schaden. welches unternehmen (außer krankenhäuser , soziale einrichtungen und sonstige ngo-s) brauchen schon psychologInnen?!?
surf mal unter: www.uni-klu.ac.at
viel freude!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Psychologie-Forum -> Psychologie: Welche Uni?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum