Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Spanisch-Lk
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Spanisch-Forum -> Spanisch-Lk
 
Autor Nachricht
Sinem
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 25.02.2007
Beiträge: 17
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: 16 März 2007 - 18:10:17    Titel: Spanisch-Lk

Halloo...

Hat einer von euch Spanisch-LK?

Ich habe vor Spanisch als LK zu nehmen,aber hab gehört,dass es sehr schwer sein soll.Stimmt das?
Wás macht man denn so?
Muss man auch Texte analysieren?

Danke für eure antworten...
MicheLe1504
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 17 März 2007 - 18:40:01    Titel:

Sers

Spanisch ist chillig, ist im Grunde wie die andern Fremdsprachen auch.
man macht Landeskunde und liest auch Texte, isch schon machbar.
Schönen Abend
Thebozz-mismo
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 13.08.2006
Beiträge: 561

BeitragVerfasst am: 17 März 2007 - 19:07:24    Titel:

Dito, also wenn Spanisch dir Spaß macht, nimm es. Hab auch Spanisch LK(12).
In der 12.1 haben wir Jovenes(Jugendliche) und ninos de la calle(Straßenkinder) gemacht, in der 12.1 Das Leben zwischen 2 Kulturen und EInwanderung.
Und wenn du Spanisch erst ab der 11 hast,dann musste im Gk eh 4 STunden/Woche machen.
Im Gk haben die fast die gleichen Texte wie wir, nur natürlich haben die mehr Zeit und nicht die schwiergsten Texte.
Natürlich muss man da auch Texte analysieren, doch das musst du im Gk auch. Die Klausur sind immer ähnlich aufgebaut: Wir bekommen einen Text und dann 3 Aufgaben(Inhalt, Analyse und Kommentar oder Interview oder ähnliches)
Also klar ist es am Anfang manchmal schwer, den Text komplett zu verstehen, doch mit der Zeit wird es besser.
Ich bereue meine Entscheidung, Spanisch als Lk gewählt zu haben, nicht.
Und übung macht den Meister(gilt für jede Sprache oder jedes Fach).
Ich hab nach 1 1/2 Jahren auch ne komplette Facharbeit auf Spanisch(12 Seiten) geschrieben und habs auch geschafft. Ergebnis steht noch aus.
Und "schwer" liegt im Auge des Betrachters.
Ich hoffe, ich konnte dir etwas helfen Very Happy
chibi pan
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 04.06.2005
Beiträge: 495

BeitragVerfasst am: 17 März 2007 - 23:34:16    Titel:

Oha, also ich habe Spanisch Grundkurs und mussten noch nie einen Text analysieren! Wir haben ein Buch gelesen, wo wir zu jedem Kapitel Fragen beantworten mussten! Diese Fragen kamen dann in der Klausur dran (also man musste nur die Fragen auswendiglernen bzw. ins Buch schreiben...)
Außerdem kam ein wenig Grammatik in den Klausuren dran, allerdings haben wir meitens texte bekommen, die wir ein zwei Stunden schonmal im Unterricht hatten! Bei uns ist es also ziemlich leicht
Es kommt aber wohl auf den Leherer an!

Ich bin übrigens in der 13. und habe nur noch eine woche schule!! Very Happy Shocked
Thebozz-mismo
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 13.08.2006
Beiträge: 561

BeitragVerfasst am: 18 März 2007 - 07:28:49    Titel:

Also bei uns ist es so und hier ist mal ein Beispiel für ne Gk-Klausur beim Abi(für NRW): http://www.learn-line.nrw.de/angebote/abitur-gost/download/sn-gk-aufgabe-1.pdf
Aber ist nicht so schwer, wirst du schon schaffen Very Happy
MicheLe1504
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.03.2007
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 18 März 2007 - 13:36:59    Titel:

es gibt noch Grundkurse? Wie geil ist das denn...
chibi pan
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 04.06.2005
Beiträge: 495

BeitragVerfasst am: 20 März 2007 - 23:58:36    Titel:

@Thebozz-mismo: Also ich wäre mit dieser Klausuru restlos überfordert, weil ich ja noch nicht einmal den Text verstehe, und analysieren kann ich schon gar nicht! Gott sei dank sehen bei uns die Klausuruen nicht so aus, sondern gleichen sich eher einer Englisch Arbeit in der fünften Klasse mit Lückentexten, Sätze verbinden usw.
mausal
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 02.07.2006
Beiträge: 30
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: 21 März 2007 - 00:47:04    Titel:

ich kann spanisch-lk nur empfehlen.. aber es hängt halt immer auch davon ab wie es dir selbst gefällt und wie du für das land und die sprache "lebst".
Wildpeople01
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.06.2007
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 05 Jun 2007 - 18:18:52    Titel: Soll ich Spanisch LK nehmen?

Also ich habe jez seit einem Jahr Spanisch und es macht mir auch Spaß, habe aber durch Flüchtigkeitsfehler nicht die Noten, die ich gerne hätte. (sprich meistens 3+ und es fehlen mir paar Punkte zu ner 2). In Deutsch jedoch habe ich 2 Einsen geschrieben ^^
Deshalb bin ich nun im Zwiespalt was ich nehmen soll -
Spanisch oder Deutsch LK??

Mich interessiert Spanisch im Prinzip mehr als Deutsch, aber wenn ich ehrlich bin is mir hinterher mein Abi wichtig von den Noten...

Da ich die 11 überspringe habe ich auch kein weiteres Probejahr oder ähnliches und muss mich jetzt entscheiden...

Also bitte sagt mir eure Meinung... Danke =)
pocahontas*
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.02.2007
Beiträge: 48

BeitragVerfasst am: 09 Aug 2007 - 19:51:10    Titel:

Hey Leute,
zu Thebozz-mismo: Was hattest du für ein Facharbeitsthema? Habe auch vor, in einem Jahr Spanisch als LK zu nehmen...freu mich schon total darauf. Ich denke im Allgemeinen, dass ein Spanisch-LK schon machbar ist, für Leute, die sich in Spanisch leicht tun... Wink
LG
pocahontas*
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Spanisch-Forum -> Spanisch-Lk
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum