Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Wirtschaftsfachwirt IHK
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 71, 72, 73, 74, 75  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> IHK Forum -> Wirtschaftsfachwirt IHK
 
Autor Nachricht
Dummei
Gast






BeitragVerfasst am: 04 Feb 2004 - 22:47:55    Titel: Wirtschaftsfachwirt IHK

Tach zusammen,

Glaubt ihr alle, das ist ein Spasskurs?
Ein bisschen reinhocken und dann schafft man die Prüfung?
Ihr müsst halt in eurer Freizeit auch was tun, dann hättet ihr die Prüfung lockerer gemeistert. Und nicht nur auf die böse IHK schimpfen. Wenn jeder den Kurs schaffen würde, dann bräuchte man keinen anzubieten......


Nachdem ich mir jetzt mal den ganzen Schrott von dem mittlerweile geschlossenen Thema http://www.uni-protokolle.de/forum/1913 durchgelesen habe, muss ich jetzt auch mal meinen Senf abgeben.

Zitat Franz 13:58 - 26.12.2003:
„Einen große Hilfe ist der Rahmenstoffplan.“:
Dem kann ich nur zustimmen. Immer am Stoffplan orientieren, dann fällt die Hälfte schon mal weg.

Zitat Loop 12:41 - 07.01.2004:
„Ich habe das ganze letzte Jahr meinen Stoff durchgearbeitet..... behaupten ein paar Leute, dass man mit ein -"bisschen" lernen alles auf die Reihe kriegt“
Jepp, das behaupten wir. Wenn du wirklich das ganze Jahr lernst und es dann immer noch nicht schnallst, dann lernste entweder falsch oder du kannst nix dafür, da du „lernbehindert“ bist und es dir einfach nicht merken kannst.
„Eure Ergebnisse möchte ich gerne sehen!!!“
Ergebniss heute gekommen, Prüfung bestanden, ab November 2004 Betriebswirtschule bei IHK.

Zitat Lenz 04:21 - 10.01.2004:
„und nicht nur Statistiken als Vergleich heranziehen.“
Dum di dei, auch Statistiken sprechen für sich.

Zitat Franz 20:50 - 18.01.2004:
„Mein "Banknachbar" hats übrigens genauso gehandhabt und hats auch hinbekommen“
Si.

Zitat Jule 08:25 - 19.01.2004:
„lt. einem Dozenten bei uns kommen die Prüfungsergebnisse erst so spät da wohl die Prüfung in Recht/Steuern neu bewertet werden soll und so ne Art "Bonuspunkte" vergeben werden da von mehreren IHK´s Einspruch gegen die Prüfung eingelegt wurde.“
Jepp, so isses laut dem grünen Zettel, der der Prüfung beiliegt.
Martin ( alias Lenz )
Gast






BeitragVerfasst am: 05 Feb 2004 - 03:47:25    Titel: Zitate im Forum

Hallo lieber Gast,

wenn du schon Zitate anderer verwendest und dann deinen Senf zu diesen
Zitaten abgibst, solltest du auch so fair sein und den Zusammenhang
zu erwähnen. Das von mir verwendete Zitat mit den Statistiken wurde
aus dem Zusammenhang gerissen und so entsteht bei anderen der
Eindruck das dieses falsch ist oder von dir in Abrede gestellt wird.
Also bitte, wenn du schon Zitate in Abrede stellen willst dann musst du
auch den gesamten Beitrag von mir " genau lesen " und das was ich
geschrieben habe auch verstehen, anscheinend hast du aber meinen
Beitrag überhaupt nicht verstanden, denke mal darüber nach.

MfG
Lenz
Dummei
Gast






BeitragVerfasst am: 05 Feb 2004 - 20:26:06    Titel:

Halli Hallo Lenz,

erst mal schön das du das bist.
Nach dem Lenz folgt ja bekanntlich der Sommer Surprised)....(jo, schlechter Witz)

Ich kann das Zitat gar nicht aus dem Zusammenhang gerissen habe, das kann
ich nur wenn ich es in einen neuen Zusammenhang setze. Und das habe ich
nicht getan.
Ich habe genau gelesen und verstanden was du gemeint hast.
Und ich bin der Meinung, die Statistik spricht für sich.
Nicht umsonst ist die Durchfallquote geringer.
N8
tomsen
Gast






BeitragVerfasst am: 05 Feb 2004 - 20:50:08    Titel:

Tach,

@ Dummei
Endlich sagt hier mal einer was Sache ist. Du hast Recht! Respekt.

@ all
Einigen ist nicht klar um was es eigentlich geht. Wenn ich mir die alten Beiträge durchlese weiß ich nicht ob ich lachen oder heulen soll. Man sollte eigentlich denken, dass die jenigen die an einer solchen Weiterbildung teilnehmen, wissen was sie tun. Aber die meisten sind nur am heulen. Meiner Meinung nach wird all denen die im letzten Jahr das Forum mit Krokotränen überflutet haben, der Abschluss (sofern sie ihn bekommen), sowieso nichts nützen, den der ist nur Nebensache. Es wird in der Wirtschaft immer mehr Wissen verlangt und auch benötigt! Wie soll denn jemand der sich schon bei der Prüfung ins Hemd macht, jemals Verantwortung für andere übernehmen, Mitarbeiter führen oder eigene Projekte leiten???
Ich möchte sicherlich nicht überheblich sein, aber es sind mit Sicherheit einige Fehl am Platz. Es ist richtig von der IHK die Prüfung anspruchsvoll zu gestalten!

Wer weiß was er will und mit Fleiß an die Sache ran geht dürfte keine Probleme haben. Es ist schließlich nur eine Fachwirtprüfung und keine Diplomarbeit. Wenn man was werden will muss man sowieso weitermachen. Ich bin gespannt was erst los ist, wenn einige von den Peoples sich tatsächlich an eine höherwertige Prüfung trauen.

Für diesen Fall werde ich mir eine Regenjacke besorgen, sollte ich hier nochmal vorbeisurfen.

(-)
Sandra
Gast






BeitragVerfasst am: 10 Feb 2004 - 18:42:31    Titel: Wirtschaftsfachwirt IHK

Hallo zusammen!

Hab gerade erst mit dem Wirtschaftsfachwirt begonnen und gleich festgestellt, dass Steuerrecht wohl eher nicht mein Fach ist.

Kennt jemand ein gutes Buch/Lexikon wo ich nachschlagen kann wenn ich was nicht verstanden hab? Auch aus einem anderen Fach (VWL/Recht)?

Wie hilfreich ist denn ein Wirtschaftslexikon? (zum nachschlagen und verstehen???)

Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen.
Stefan
Gast






BeitragVerfasst am: 11 Feb 2004 - 09:33:21    Titel:

Hallo Sandra.

hab letztes Jahr den Wirtschaftsfachwirt gemacht.
Mit ein bisschen gesunden Menschenverstand schaffst du das schon. Du kannst ja schliesslich in der Prüfung im Gesetzbuch nachschlagen, und da steht alles drinn.

Du solltest nur von anfang an dir so Reiterlein in die Gesetzestexte kleben, damit du alles schnell findest.

Wenn du noch weitere Fragen hast stehe ich dir gerne zur Verfügung
Sabine79
Gast






BeitragVerfasst am: 11 Feb 2004 - 11:57:25    Titel:

Hallo Stefan!
Gehörst du auch zu den Glücklichen, die heute ihre Ergebnisse bekommen haben?
Sandra
Gast






BeitragVerfasst am: 11 Feb 2004 - 12:31:38    Titel:

Hallo Stefan

das mit den Klebeteilen hab ich schon gemacht. Ich möcht nur gern nochwas zusätzliches. Wir haben da so ein blaues Buch bekommen "Rauser - Steuerlehre" mit kurzen Erklärungen und Aufgaben drin. Es würde mich interessieren ob es sowas noch ausführlicher gibt.
Hab mir auch ein Wirtschaftslexikon angeschaut, aber die sind etwas teuer. Deshalb würd ich gern wissen, ob das hilfreich ist, bevor ich sowas kaufe.
Hilft denn die Prüfungsvorbereitung der Industriefachwirte?
Stefan
Gast






BeitragVerfasst am: 11 Feb 2004 - 13:32:40    Titel:

Hallo Sabine,

ganz recht, hab bestanden. du??? Wo kommst du her???



Hallo Sandra,

ein Steuerlehrbuch haben wir nie bekommen, braucht man auch nicht, wie gesagt, einfach aufpassen, logisch denken und soviel wie möglich auf sich selbst (Lohnsteuer) oder die eigenen Firma beziehen (Gewerbesteuer).
Ein Wirtschaftslexikon hab ich noch nie gesehen. Ebenso die Prüfungsvorbereitung der Industriefachwirte.


Hallo Dummei!!!!!!
ganz wichtig, kannst du mir deine Tel.-Nr. auf meine email-Adresse: schermi1@web.de schicken?? Einen Freund von mir hat es durchgehaut, und ich würd gern mit dir über den grünen Zetel reden.
Nicole
Gast






BeitragVerfasst am: 12 Feb 2004 - 08:30:53    Titel:

Hallo Andi!

Wo hast du denn die Prüfungen abgelegt?
Also, ich muss sagen, dass ich von EDV sehr überrascht war.
Bin mit meinem Ergebnis sehr zufrieden, hätte eigentlich nicht gedacht,
dass es so gut gelaufen ist.

Gruß,
Nicole
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> IHK Forum -> Wirtschaftsfachwirt IHK
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 71, 72, 73, 74, 75  Weiter
Seite 1 von 75

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum