Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Weiterbildung an FH o.ä. nach Ausblidung zum Informatiker?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Informatik-Forum -> Weiterbildung an FH o.ä. nach Ausblidung zum Informatiker?
 
Autor Nachricht
Q-DRA
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 20.03.2007
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 20 März 2007 - 10:27:12    Titel: Weiterbildung an FH o.ä. nach Ausblidung zum Informatiker?

Hallo
Ich mache zur Zeit eine Ausbildung zum staatlich geprüften Informatiker für Multimedia - sozusagen den Medieninformatiker als Ausbildung.
Das ist schon ganz cool, trotzdem würde es mic hinteressieren, ob jemand weiss, wie das mit den FHs bzw Unis kooperiert.

Wäre es möglich sich die 2 Jahre in einer Art und Weise anrechnen zu lassen und zB im 4 Semester weiter zu studieren ??

Von neu anfangen an einer FH bzw Uni fänd ich ziemlich sinnlos, denn meine Ausbildung gibt mir sehr viel mit, da es rein schulisch (ausser dem 2-monatigen Praktikum) abläuft.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
Es wäre nett, wenn ich eine Antwort bekäm
Chris
MiG877
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 25.04.2006
Beiträge: 290
Wohnort: Ulm

BeitragVerfasst am: 20 März 2007 - 11:28:05    Titel:

Hallo Q-Dra,
die Sache mit der Anrechnung wird eher für dein Praktikum als für dein Wissen klappen.

Nichts gegen deine Ausbildung, aber die Inhalte des Studiums sind doch zu grundverschieden.

Ich habe damals eine ähnliche Ausbildung gemacht gehabt / kenne einige staatl. gepr. Informatiker. Von dem her, was bei denen in der Ausbildung dran kam wage ich zu sagen, dass du damit im ersten, in manchen Gebieten sogar noch im zweiten Semester VORTEILE haben wirst, aber mehr auch nicht.

Was dir vermutlich frei steht (kann das für eine FH nicht beurteilen) ist:
Wenn du das Gefühl hast schon alles aus den einzelnen Fächern der nächsten Semester zu wissen, einfach dort die Prüfungen schon ablegen, dann "überspringst" du diese Fächer auch und wirst ggfs. früher fertig.
Matthias20
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 25.05.2005
Beiträge: 11789
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 20 März 2007 - 11:29:51    Titel: Re: Weiterbildung an FH o.ä. nach Ausblidung zum Informatike

Q-DRA hat folgendes geschrieben:
Wäre es möglich sich die 2 Jahre in einer Art und Weise anrechnen zu lassen und zB im 4 Semester weiter zu studieren ??


moeglich ist es nicht. Je nachdem wo es noch ein Diplom zu holen gibt, kannst du dir an der FH ein Praxissemter anrechnen lassen (vielleicht, weiss nicht genau, wie das bei den staatlichen geprueften Geschichten ist).

Ansonsten wirst du von ganz vorne anfangen muessen. In spaeteren Semestern, wirst du vielleicht das ein oder andere schonmal gehoert haben und kannst vielleicht auch etwas davon profitieren.

Im Studium geht es vielmehr in die Grundlagen und Basics und am Anfang wird es auch noch etwas 'fachfremd' sein, da du erstmal die Grundlagen reingeboxed bekommst.

Gruss:


Matthias
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Informatik-Forum -> Weiterbildung an FH o.ä. nach Ausblidung zum Informatiker?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum