Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Einkommensbesteuerung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> Einkommensbesteuerung
 
Autor Nachricht
skreetch
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.03.2007
Beiträge: 27

BeitragVerfasst am: 23 März 2007 - 19:27:34    Titel: Einkommensbesteuerung

Hallo!

Kann bir bitte bitte jemand bei diesem Bspl. helfen. Hab am Montag eine Prüfung und kenne mich nicht aus.
Also:

In Land X sei Einkommensteuerbetragsfunktion gültig(y=einkommen=bemmessungsgrundlage):

| 0,10y für 0 =< y <30.000
T=| 0,20y - 3000 für 30.000 =< y <50.000
| 0,35y - 10500 für 50.000 =< y

a) Zeichnen sie die Steuerbetragsfunktion in Graphik. Die Funktion von Grenz- und Durchschnittssteuersatz berechnen und den Verlauf von Grenz- und Durchschnittssteuersatz in einem Graphik skizieren.
Ist dieser Steuersatz proportional, regressiv, direkt progressiv, oder indirekt progressiv? Bregründen sie die Antwort.

b) In Land X steht zur Diskusion, jedes KInd durch einen einheitlichen Freibetrag von 2000 oder durch einen einheitlichen Absetzbetrag von 400 steuerlich zu begünstigen. Betrachtensie die drei Einkommensbeziherinnen mit den Bruttoeinkommen y1=20.000, y2=40.000, y3=60.000 und bestimmen sie jeweils ihre steuerliche Entlastung pro Kind durch Frei- Absetzbetrag. Welchen Rückschluss auf die unterschiedliche Verteilungswirkung von Frei- Absetzbetrag auf die Nettoeinkommen kann man aus Beispiel ziehen? Was ist die Ursache.

Ich weiss, es ist ne menge zu machen aber viell. ist da wer der sich damit auskennt.
Danke schonmal im Voraus!

Lg,
skreetch
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> Einkommensbesteuerung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum