Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

selbstmord
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Philosophie-Forum -> selbstmord
 
Autor Nachricht
phine
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.12.2005
Beiträge: 1823
Wohnort: 49°56'40''N11°34'40''E

BeitragVerfasst am: 25 März 2007 - 00:45:21    Titel:

Carcharoth hat folgendes geschrieben:
phine: ich hab auch nicht gesagt, dass wir ein "falsches" Bild vom Islam haben. Trotzdem klingen Generalverdammungen einer Religion immer nach Verdammungen der Menschen, die nach ihr leben - und das ist eben nicht machbar.


es war bezogen auf
shu_hiphop hat folgendes geschrieben:
hab ich auch nicht behauptet das du mich beleidigen willst aber meine religion und ich stehe dafür !
viele menschen haben ein falsches bild was schlagen von frauen angeht und das wollte ich mal ebent klarstellen.. Exclamation
Exelmes
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 29.04.2006
Beiträge: 772

BeitragVerfasst am: 25 März 2007 - 00:54:41    Titel:

http://www.politicallyincorrect.de/2007/03/ulfkotte_bei_friedman_der_isla_1.html

interessant in diesem zusammenhang wäre auch dieser link.
es ist sehr peinlich wie dumm sich dieser "imam" ausdrückt.
scheinbar fehlen ihm die argumente.
scheinbar gibt es keine vernümpftigen argumente.
scheinbar weiß er um seine religion und es ist ihm peinlich es offen zu sagen, was sein koran über frauen denkt! daher kann er nichts entgegensetzen! aber heimlich stimmt er dem koran bei.

wehe uns, wenn der islam an die macht bei uns kommt!
LaChatte
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.02.2006
Beiträge: 1479

BeitragVerfasst am: 25 März 2007 - 00:54:51    Titel:

Zitat:
ch muss Exelmes aber irgendwo recht geben, wieso ziehen dann so viele in ein "ungläubiges" land...?


pecunia non olet (Geld stinkt nicht) - nicht mal dann, wenn es von ungläubigen Schweinefleischfressern kommt?

Zitat:
ch weiss, wovon ich rede, wenn ich muslime verurteile. jemand, der an den koran glaubt, ist kein freidlicher mensch. das lässt sich mit einigen gewaltverherrlichenden versen begründen.


äh... Muslime glauben nicht an den Koran, sondern an Allah.

Ausserdem liesse sich eine parallele Argumentation mit Bibel und Christen durchführen. Und wenns die Christen geschafft haben (wo vor nicht allzu langer Zeit auch noch Dieben die Hand abgehackt wurde, und vieles mehr), werden auch die Moslems in der Lage sein, das zu tun, was Carcharot vorschlägt:

Zitat:
Mäßigung und Liberalisierung des Islams hinsichtlich geltender Menschenrechte und des aufgeklärten Humanismus halte ich für sehr machbar, ja, einzig logisch.
cyrix42
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 14.08.2006
Beiträge: 24257

BeitragVerfasst am: 25 März 2007 - 01:01:52    Titel:

@exelmes: Ich finde es wesentlich peinlicher, dass du dich dabei auf Informationen von Rechtspopulisten (PI) stützt...

Viele Grüße, Cyrix
Exelmes
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 29.04.2006
Beiträge: 772

BeitragVerfasst am: 25 März 2007 - 01:04:00    Titel:

LaChatte, wenn du scheibst,

Zitat:
pecunia non olet (Geld stinkt nicht) - nicht mal dann, wenn es von ungläubigen Schweinefleischfressern kommt?


danke, du hast es wohl auf den punkt gebracht: und um ehrlich zu sein, habe ich ÜBERHAUPT keine lust steuergelder zu zahlen, damit menschen etwas in den arsch geschoben kriegen, die mich heimlich hassen, weil ich ein "ungläubiger" europär bin.

Zitat:
äh... Muslime glauben nicht an den Koran, sondern an Allah.


ja natürlich glaube sie an allah, aber mit ihm verbinden sie gewaltverherrlichende wertevorstellungen, die im koran festgeschrieben sind. du musst dir klar machen, wer ein muslim nach dem koran ist. unzwar jemand, der akzeptiert, dass mohammed allahs gesandter ist, d.h. dass der koran das wort gottes ist, d.h. man glaubt an den koran, weil man allah glaubt! so einfach ist die logische schlussfolgerung! es geht um die wertevorstellungen, die solche menschen vertreten!
Exelmes
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 29.04.2006
Beiträge: 772

BeitragVerfasst am: 25 März 2007 - 01:05:02    Titel:

cyrix42 hat folgendes geschrieben:
@exelmes: Ich finde es wesentlich peinlicher, dass du dich dabei auf Informationen von Rechtspopulisten (PI) stützt...

Viele Grüße, Cyrix


falls du es nicht mitbekommen hast, es geht um die videos, die dort angezeigt werden und die sind nicht von PI!!!!
cyrix42
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 14.08.2006
Beiträge: 24257

BeitragVerfasst am: 25 März 2007 - 01:05:43    Titel:

Ok, sprich: Der Text, der darunter steht, sollte einfach ignoriert werden, richtig?


Viele Grüße, Cyrix
Wirtschaftsinformatiker
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 30.06.2006
Beiträge: 7083

BeitragVerfasst am: 25 März 2007 - 01:07:42    Titel:

Zitat:

bei allah kommt man nur als märtyrer ins paradies, ohne umwege und ohne überlegungen. alle anderen per zufall oder gar nicht, halt wie allah lustig ist. aber beim märyrer wird angemerkt, dass dieser ganz sicher ins paradies kommt


wenn es wirklich so wäre, dass der Islam sagt, dass ein Selbstmordattentäter ins Paradies kommt, dann würde sich doch
jeder Moslem in die Luft jagen um andere zu töten.
Weil dies aber nur einer sehr sehr kleine Minderheit tut, kann das doch auch nicht stimmen.

An alle PI Anhänger : Glaubt nicht soviel einem frustrierten arbeitslosen Sportlehrer ( damit meine ich den PI Typ), der den ganzen Tag nichts anzufangen weiss und warscheinlich seinen persönlichen Frust an anderen raus lässt.
IT_Desert
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 26.05.2005
Beiträge: 565

BeitragVerfasst am: 25 März 2007 - 01:08:24    Titel:

Exelmes hat folgendes geschrieben:



der islam ist für mich der koran. punkt.
den koran habe ich gelesen. punkt.
ich weiß um seinen inhalt. punkt
ich weiss, wovon ich rede, wenn ich muslime verurteile. jemand, der an den koran glaubt, ist kein freidlicher mensch. das lässt sich mit einigen gewaltverherrlichenden versen begründen.


So an den Threadsteller. Wie kommst du darauf dass nur Märtyrer ins Paradies kommen? Wie kommst du darauf, dass das Paradies aus "fleischigen" Frauen besteht? Selbstmord ist ABSOLUT eine große Sünde, die dich direkt in die Hölle bringt, und man von ihr nie wieder rauskommt. Man stirbt als Ungläubiger. In erster Linie ist es egal aus welchen Grund man sich umbringt. So! Wenn du den Koran und die Sunna gelesen hättest, würdest du nicht so ein Quatsch schreiben.
Zu deinen Punkten:
Was der Islam für DICH ist, ist sowas von Irrelevant. Wenn für dich 1+1=1 ist, dann ist das dein PRoblem. Der Islam besteht aus Koran UND Sunna. Den Koran blind zu lesen reicht nicht, es fehlen noch die Erläuterungen und die Auslieferungen der Propheten, um den Islam weit aus mehr zu verstehen. Und du weißt absolut nicht wovon du redest. Du hast mir bestimmt nicht zu sagen, dass ich kein friedlicher Mensch bin, nur weil viele an den Islam glauben bzw. Gott. Du liest dir von antiislamischen Seiten bzw. Blogs Artikel von kranken bzw. psychopatischen Selbstmordattentäter, die ihr Leben satt haben, und nicht wissen ob sie in der Hölle (im Krieg) weiterleben wollen oder das beenden wollen, und glauben mit Beendigung ihres Lebens den Eintritt ins Paradies verschafft zu haben. Sorry, aber wer glaubt dass das der Islam ist, hat bzw, WILL im geringsten nichts über den Islam wissen.
IT_Desert
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 26.05.2005
Beiträge: 565

BeitragVerfasst am: 25 März 2007 - 01:18:25    Titel:

Zu Selbstmord:
Zitat:

Al-Hasan berichtete: "Dschundub, Allahs Wohlgefallen auf ihm, berichtete uns in dieser Moschee, und wir haben
es weder vergessen noch Bedenken, daß Dschundub über den Propheten, Allahs Segen und Friede auf ihm, eine
Lüge spricht, daß der Prophet sagte:»Ein Mann litt an Verletzungen und beging deshalb Selbstmord. Allah sagte
dazu: "Mein Knecht nahm sich das Leben und ist Mir damit zuvorgekommen Ich verwehre ihm das Paradies."«"
--------------------------------------------------------------------------------
[Sahih Al-Bucharyy Nr. 1364]
--------------------------------------------------------------------------------

Zitat:

- Der Prophet, Allahs Segen und Friede auf ihm, sagte: "Wer sich von einem Berg stürzt und sich dadurch umbringt, der wird ins Höllenfeuer stürzen und darin in aller Ewigkeit bleiben; und wer Gift einnimmt und sich dadurch umbringt, der wird sein Gift in seiner Hand tragen und es im Höllenfeuer trinken und darin in aller Ewigkeit bleiben; und wer sich mit einem Messer tötet, der wird sein Messer in seiner Hand tragen und es im Höllenfeuer in seinen Bauch führen und darin in aller Ewigkeit bleiben." [Buchari:1188]

Code:
Abu Huraira, Allahs Wohlgefallen auf ihm, berichtete, daß der Prophet, Allahs Segen und Friede auf ihm, sagte:
"Wer sich erhängt, der erhängt sich weiter im Höllenfeuer und wer sich selbst erdolcht, der erdolcht sich weiter
im Höllenfeuer!"
--------------------------------------------------------------------------------
[Sahih Al-Bucharyy Nr. 1365]

--------------------------------------------------------------------------------
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Philosophie-Forum -> selbstmord
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15  Weiter
Seite 5 von 15

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum