Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

AP Mai Brüokaufmann...Neuerungen/Themen/Vorbereitung
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> IHK Prüfungen -> AP Mai Brüokaufmann...Neuerungen/Themen/Vorbereitung
 
Autor Nachricht
Funshorty
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 25.03.2007
Beiträge: 80

BeitragVerfasst am: 30 März 2007 - 15:49:49    Titel: AP Mai Brüokaufmann...Neuerungen/Themen/Vorbereitung

Hallo zusammen,

ich habe mla ne Frage, ob von eurer Seite mehr bekannt ist...unzwar habe ich gehört, das es in der Prüfung keine genauen Kästchenangaben mehr gibt, wie es bisher immer der Fall war...ist das richtig? Zähle zu NRW / Dortmund

wie sieht das mit den Aufgaben aus? Es wird gemunkelt, das in Rewe z.B wieder der Trend teilweise zu den alten Aufgaben von 90-95 geht...in den letzten beiden wurden ja schon lt Statistik Themen wie Verjährung behandelt was ne ganze ZEit zuvor nie dran war...ist das richtig?Jmd was gehört?

wie ist das mit dem Vorbereiten...reicht es aus wenn man die Prüfungen durch geht, Schwierigkeiten mit Hlfe der BÜcher löst evtl sich in das Thema bei Schwierigkeiten einließt?

Danke im Voraus
Funshorty
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 25.03.2007
Beiträge: 80

BeitragVerfasst am: 31 März 2007 - 22:37:15    Titel:

^^schieb Wink ...niemand der was gehört hat? Very Happy
Funalex
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 27.09.2006
Beiträge: 34

BeitragVerfasst am: 02 Apr 2007 - 11:50:18    Titel: AP Bürokaufmann Mai 2007

Bundeseinheitliche schriftliche Abschlussprüfungen
in den Büroberufen

Ab dem Prüfungstermin Sommer 2007 werden die schriftlichen Abschlussprüfungen in den beiden Büroberufen „Bürokaufmann/Bürokauffrau“ und „Kaufmann/Kauffrau für Bürokommunikation“ mit bundeseinheitlichen Prüfungsaufgaben durchgeführt, die von einem bundesweit besetzten Fachausschuss erstellt werden. Die Abschlussprüfung Sommer 2007 ist noch unter der Federführung der AKA erstellt worden, ab dem Prüfungstermin Winter 2007/2008 ist die ZPA für die Aufgabenerstellung der Abschlussprüfungen in den beiden Büroberufen zuständig. Nachfolgend möchten wir über die Änderungen informieren, die mit dem Übergang von den bisherigen Prüfungssystemen der AKA, ZPA und des Nordverbunds auf bundeseinheitliche Prüfungen verbunden sind.

1. Grundlagen für die schriftliche Abschlussprüfung

Inhaltliche Grundlage der Aufgabenerstellung sind - unverändert - die Ausbildungsordnungen mit den Ausbildungsrahmenplänen und Rahmenlehrplänen. Eine inhaltliche Orientierungsgrundlage bieten darüber hinaus - auch für Nordrhein-Westfalen und die Länder des Nordverbunds (Berlin, Bremen, Hamburg und Schleswig-Holstein) - die von der AKA für beide Büroberufe herausgegebenen Prüfungskataloge, die über den U-Form-Verlag (www.u-form.de) zu beziehen sind (Bürokfm. Bestell-Nr. 6360, Kfm. für Bürokommunikation Bestell-Nr. 6350).

2. Struktur der Prüfungsfächer

2.1
Prüfungsfach „Bürowirtschaft“

Ungebundene/offene Aufgabenstellungen, Prüfungszeit 60 Minuten

2.2
Prüfungsfach „Rechnungswesen“/„Betriebslehre“

Maschinell auswertbare Aufgabenstellungen, Prüfungszeit 90 Minuten

2.3
Prüfungsfach „Wirtschafts- und Sozialkunde“

Maschinell auswertbare Aufgabenstellungen, Prüfungszeit 60 Minuten

Für beide Büroberufe wird ein gemeinsamer Aufgabensatz eingesetzt.

Quelle: http://www.aka-nuernberg.de/


MfG

Funalex
Funshorty
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 25.03.2007
Beiträge: 80

BeitragVerfasst am: 02 Apr 2007 - 19:17:30    Titel:

^^also wenn cih das richtig verstehe dann brauch ich mir keine Sorgen machen weil ich davon zum Glück NOCH nicht betroffen bin aufgrund das ich die PRüfung im Mai habe Laughing
Funshorty
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 25.03.2007
Beiträge: 80

BeitragVerfasst am: 03 Apr 2007 - 14:54:49    Titel:

^^nun stellt sich allerdings nur noch die Frage mit den genauen oder nun ungeneuen Kästchenangaben? Wer weiss was, also über Suchmaschinen oder IHK Seiten find icih darüber nichts, sicher das es nicht nur ein dummes Gerücht ist?
Funalex
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 27.09.2006
Beiträge: 34

BeitragVerfasst am: 03 Apr 2007 - 17:58:06    Titel: AP Bürokaufmann Mai 2007 (Sommer)

also ab Sommer 2007 (Mai 2007) sind nur in RW und WL ankreuzaufgaben!

Und in Bürowirtschaft offene Aufgaben.

Oder was willst du genau fragen?


Funalex
Funshorty
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 25.03.2007
Beiträge: 80

BeitragVerfasst am: 03 Apr 2007 - 20:01:35    Titel:

^^also nun verwirrst du mich ein wenig...also aus deinem Post entnehme ich nur das die Winte KLasuren für alle Bundesländer gleichgestalltet werden, da ja bis jetzt und noch im Mai alle UNterschieldich sind...z.B in Bürowirtschaft....


...mmmh wie jetzt? In der MAiprüfung gibt es keinen Lösungsbogen mit geneuen Kästchen sondern die möglichen Ergebnisse die ich ankreuzen muss? <---davon hab ich ja noch gar ncihts gehört...nen Lehrer bei uns sagte es würde s sein, das z.B evtl in Rewe bei ner Aufageb 5 leere Kästchen sind das Ergebnis aber nur 4 stellig ist z.B...also keine geneue Kästchenangabe...


^^aber das wiederspricht sich ja nun alles mit deinem...woher hast du die INfo oder hab ich das falsch verstanden?

Wäre über andere MEinung shr dankbar
Aiksas
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 20.03.2007
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 04 Apr 2007 - 14:41:51    Titel: also

Hi du,

wie von unseren Lehrern und der IHK erfahren, sind die Prüfungen ab diesem Mai Bundeseinheitlich!
Folgendermaßen:
Bürowirtschaft: nur noch offene Fragen ohne Kästchen!
Finanz und Rechnungswesen: Bei Buchungen wie gehabt KOnten angegeben jedoch mehr können bei der Antwort mehr Kästchen sein als du benötigst!
Rest bleibt gleich!

Gruß
Aiksas
Taishu
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 10.04.2007
Beiträge: 119

BeitragVerfasst am: 10 Apr 2007 - 07:57:18    Titel: Re: also

Aiksas hat folgendes geschrieben:
Hi du,

wie von unseren Lehrern und der IHK erfahren, sind die Prüfungen ab diesem Mai Bundeseinheitlich!
Folgendermaßen:
Bürowirtschaft: nur noch offene Fragen ohne Kästchen!
Finanz und Rechnungswesen: Bei Buchungen wie gehabt KOnten angegeben jedoch mehr können bei der Antwort mehr Kästchen sein als du benötigst!
Rest bleibt gleich!

Gruß
Aiksas


das wäre aber böse böse böse
Sad
ich hab dermaßen angst vor der prüfung durchzufallen Sad

wie lange seit ihr euch schon am vorbereiten???
ich hab letztens angefangen, rewe hab ich bis auf die jahresabrechnung soweit drauf, jetzt gehts an bwl ran..

hab jetzt 4 wochen urlaub vor der prüfung zum lernen... ich hoffe das reicht wenn ich da jeden tag paar stunden lerne... was für themen meint ihr sind die wichtigesten? in bwl, sbwl usw???

ich lern derzeit mit dem buch "sicher zum bürokaufmann" ist eigentlich ziemlich gut das buch...
dieprüferin
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 14.03.2007
Beiträge: 22

BeitragVerfasst am: 11 Apr 2007 - 21:05:32    Titel: hi

Hi, ich kann euch etwas anbieten, was ihr nirgend anderswo bekommt. Habe mit meinem Onkel, der ist Berufschullehrer für Büro eine CD erstellt, wo alles komplett drauf ist.

Prüfungen v. 92 - 06 , Erklärungen, Lösungswege, Lösungen uvm.

Wenn Ihr Interesse habt, meldet euch bei mir. Gegen ein kleines Geld könnt ihr diese CD bei mir erwerben!

Lieben Gruß Jenny

Meine ICQ-Nr. 370578424
Meine Emailadresse: Jennymaus10@web.de
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> IHK Prüfungen -> AP Mai Brüokaufmann...Neuerungen/Themen/Vorbereitung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum