Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Praktische Gesellenprüfung KFZ-Mechaniker!
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Handwerkskammer -> Praktische Gesellenprüfung KFZ-Mechaniker!
 
Autor Nachricht
Oliver250704
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.10.2005
Beiträge: 1
Wohnort: Eisenach

BeitragVerfasst am: 12 Okt 2005 - 20:22:52    Titel: Kfz Prüfung

Bräucht eventuell noch ein paar hilfen zum lernen kann vieleicht jemand was anbieten zu den Themen: Zündung, Einspritzsysteme und andere wichtige systeme.
Wäre echt dankbar hab voll panik vor der prüfung.
obse@gmx.net
ufuk83
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.10.2005
Beiträge: 6
Wohnort: Siegen

BeitragVerfasst am: 17 Okt 2005 - 21:03:10    Titel:

Hallo,

habe per zufall dieses forum gefunden!

Kann mir bitte jemand helfen?

Habe am 03 dezember 2005 meine schriftliche Prüfung (Technologie, mathe, Arbeitsplanung, WiSO) in NRW!

Bei Arbeitsplanung ist mir aufgefallen das in der Prüfung Sommer 2005 das gleiche vorkam wie im Jahr 2000!
Heißt das wenn ich winter 2000 kriegen können würde das auch winter 2005 vorkommen, glaube leider wohl eher nicht, oder?wer hat erfahrungen?

Meine Praktiche habeich mitte Januar 2006 in Arnsberg!

hat jemand Prüfungen die ich üben kann?
Was sollte man am besten üben? Autofachmann? Vorbereiter Abschlussprüfung 2005 vom Vogel verlag oder die prüfungen von den letzten 2,3,4 oder 5 jahren?

würde mich sehr über übungsmaterial freuen!

Was kommt in Arnsberg vor??
Und muss man auch einen Zylinderkopf begutachten bei der schweißprüfung??

Hoffe einer kann mir helfen!

DANKE

MFG
Ufuk aus Siegen
DerGelbeZwerg
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.11.2005
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 07 Nov 2005 - 00:33:17    Titel:

In Der Praktischen Prüfung kommt dran:

-Schrauben Dreher und Bohrer anschleifen
-Bauteile Beurteilen z,B Bremsscheiben und Bremsbeläge
-Bauteil <--Schweißen,hartlöten und Zinnen
-Stecktafel<--Verpolungs schutz und Selbsthaltung
-Anhänger Stecken
-Zylinderkopf beurteilen
-Motor zum laufen Bringen<---Steuerzeiten einstellen,Zahnriemen auflegen, verteiler einabuen,zündreihen folge stecken,zündzeitüunkt einstellen und schließwinkel (Kontakte) einstellen
-2 Wiederstands und Spannungsmessungen an der parallel gesteckten Prüfbox vom Steuergerät z.b MVZV,Drosselklappen Potis oder Heizelment
Dazu kommt noch eine Spezialmessung:Regelkreis Spannung der Lamda Sonde oder referenz Spannung! Oder Osyloscope Bild erfassen mit der Grünen klemme vom Motor Tester z.B vom hall-geber!

Angaben Ohne gewehr!

Weiss das es in Bielefled Dran kommt!

Das wäre alles was mir im moment im Kopf rum schwirt*g*

Falls einer tipps für die Schriftliche Prüfung hat die ich auch am 3 Dezember habe würde ich mich über eine E-mail freuen!

Gruss Benjamin
nico!
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 20.12.2005
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 20 Dez 2005 - 14:29:26    Titel:

Hallo,

Ich wohne in BW und habe vorraussichtlich ende Februar praktische Gesellenprüfung.

Gibt es irgendwo Anleitungen wie man z.B.: Den Generator prüft?
Also Schritt für Schritt.
Oder Elektrische Fehlersuche?
Sozusagen eine theoretische Anleitung für die Sachen die in der praktischen Prüfung vorkommen?
Mache im Betrieb sehr wenig von den Sachen die man wirklich braucht und wäre daher für mich sehr nützlich!

plz mail to nicolae.c@web.de

Danke schon im Vorraus!
Heimleiter
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 18.12.2005
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 20 Dez 2005 - 17:32:30    Titel:

schon wer nen heissen tipp für schleswig holstein?
luli
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.01.2006
Beiträge: 3
Wohnort: Wiesloch

BeitragVerfasst am: 12 Jan 2006 - 18:28:14    Titel:

servuz @ all wenn jemand bescheid weiss was in baden württemberg im februar dran kommt würds mich freue thx
luli
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.01.2006
Beiträge: 3
Wohnort: Wiesloch

BeitragVerfasst am: 12 Jan 2006 - 18:29:44    Titel:

und es natürlich hier ins forum schreibt ...
ufuk83
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.10.2005
Beiträge: 6
Wohnort: Siegen

BeitragVerfasst am: 13 Jan 2006 - 06:59:16    Titel:

Hallo,

Habe am 14.01 die 1. prüfung in NRW!

Muss ein werkstück anfertigen und was alles beurteilen???
Habe gehört man soll sogar einen schalter messen??????

Bitte um info!

In Arnsberg kommt glaube folgesndes vor:

Zahnriemen PD
Wischermotor
ABS
Abgaswerte
Fehlersuche Opel

stimmt das???
Fabi85
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 16.01.2006
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 16 Jan 2006 - 16:41:25    Titel:

Also soviel wie ich weiß kommt in Bayern/Nürnberg folgendes dran:

Zahnriemen
Förderbeginn an einem Golf Diesel Motor einstellen
Kupplung prüfen
Generator und Anlasser prüfen
Zündung
Reifen wuchten
Lichter einstellen
ABS prüfen
Bremsen
Lenkung
Werkstück
Fehlerdiagnose
Bremskraftverstärker

Ich wünsche allen Prüflingen viel Glück! Das packt ihr schon!!!

Gruß Fabi
luli
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.01.2006
Beiträge: 3
Wohnort: Wiesloch

BeitragVerfasst am: 16 Jan 2006 - 19:01:26    Titel:

was kommt in bw?????
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Handwerkskammer -> Praktische Gesellenprüfung KFZ-Mechaniker!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 3 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum