Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Geschichte GK [NRW]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> Geschichte GK [NRW]
 
Autor Nachricht
!abi_07!
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 29.03.2007
Beiträge: 177

BeitragVerfasst am: 23 Apr 2007 - 11:11:58    Titel:

n-MOK hat folgendes geschrieben:
Nachher werde ich mir nochmal die Analysekriterien für die erste Aufgabe ansehen und evtl. überprüfen, ob ich sie noch alle kann.


wo stehen die denn????
n-MOK
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 27.03.2007
Beiträge: 86

BeitragVerfasst am: 23 Apr 2007 - 11:31:01    Titel:

Ich habe da so 'n Lernblatt von alten Klausuren:

1) Vorstellung der Quelle:
- Autor
- Anlass
- Adressat
- Quellenart

2) Klassifizierung der Quelle:
- Überrest oder Tradition
- Primär- oder Sekundärquelle
- öffentliches oder privates Dokument

3) Thema der Quelle:
- kurze, allgemeine, präzise Formulierung des Sachverhalts

4) Einordnung in den historischen Kontext:
- Welche leitenden Ideen, Vorstellungen und politischen Grundtendenzen der Zeit sind für die Quelle wichtig?
- Welche wichtigen Ereignisse gingen der Quelle unmittelbar voraus?

5) Intention:
- Absichten und Ziele des Verfassers

6) Inhalt und Gedankengang der Quelle:
- Wiedergabe der Hauptaussagen der Quelle mit eigenen Worten (mit Textbelegen)
- Gliederung der Quelle in Sinnabschnitte (mit Zeilenangaben) und Bezeichnung der jeweiligen Unterthemen
nibrassso
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 18.04.2007
Beiträge: 22

BeitragVerfasst am: 23 Apr 2007 - 11:37:31    Titel:

in wie fern lernt ihr die Verfassungen?
!abi_07!
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 29.03.2007
Beiträge: 177

BeitragVerfasst am: 23 Apr 2007 - 11:39:22    Titel:

nibrassso hat folgendes geschrieben:
in wie fern lernt ihr die Verfassungen?


aufgaben der einzelnen organe und probleme der verfassung
nibrassso
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 18.04.2007
Beiträge: 22

BeitragVerfasst am: 23 Apr 2007 - 11:47:13    Titel:

!abi_07! hat folgendes geschrieben:
nibrassso hat folgendes geschrieben:
in wie fern lernt ihr die Verfassungen?


aufgaben der einzelnen organe und probleme der verfassung


Von allen Verfassungen? 48, 71, 19, 49 (brd ddr) etc.? oh man...
!abi_07!
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 29.03.2007
Beiträge: 177

BeitragVerfasst am: 23 Apr 2007 - 11:51:37    Titel:

ne 48 kam ja gar nicht zu stande, deswegen hab ichs weggelassen. 71 hab ich gelernt, 19 lerne ich gerade Wink und ab 1945 höre ich sowieso mit dem ganzen lernen auf
Templar
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 23.04.2007
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 23 Apr 2007 - 12:02:29    Titel:

Also ich bin bei der Durchsicht der Erwawrtungshorizonte zu folgender Erkenntnis gekommen:
A1 Analyieren hat (fast) nichts mit dem historischen Hintergrund zu tun und auf diesen müssen auch nur äußere Bezüge hergestellt werden (dass heisst epoche aber nicht querverweise des Inhalts auf die historische Situation. Diese gehören allesamt in Aufgabe 2. (Zumindest ist das mein Eindruck und rechtfertigt auch als einziges die Gewichtung von 2>=1!)
Interpretationen (Richtigstellung der Quelle vor dem historischen Hintergrund z.B.) gehören erst in Aufgabe 3.

Wollte mal dazu eure Meinung hören!
!abi_07!
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 29.03.2007
Beiträge: 177

BeitragVerfasst am: 23 Apr 2007 - 12:05:40    Titel:

Templar hat folgendes geschrieben:
Also ich bin bei der Durchsicht der Erwawrtungshorizonte zu folgender Erkenntnis gekommen:
A1 Analyieren hat (fast) nichts mit dem historischen Hintergrund zu tun und auf diesen müssen auch nur äußere Bezüge hergestellt werden (dass heisst epoche aber nicht querverweise des Inhalts auf die historische Situation. Diese gehören allesamt in Aufgabe 2. (Zumindest ist das mein Eindruck und rechtfertigt auch als einziges die Gewichtung von 2>=1!)
Interpretationen (Richtigstellung der Quelle vor dem historischen Hintergrund z.B.) gehören erst in Aufgabe 3.

Wollte mal dazu eure Meinung hören!


verstehe ich nicht Question Question Question Rolling Eyes
n-MOK
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 27.03.2007
Beiträge: 86

BeitragVerfasst am: 23 Apr 2007 - 12:11:03    Titel:

Templar hat folgendes geschrieben:
Also ich bin bei der Durchsicht der Erwawrtungshorizonte zu folgender Erkenntnis gekommen:
A1 Analyieren hat (fast) nichts mit dem historischen Hintergrund zu tun und auf diesen müssen auch nur äußere Bezüge hergestellt werden (dass heisst epoche aber nicht querverweise des Inhalts auf die historische Situation. Diese gehören allesamt in Aufgabe 2. (Zumindest ist das mein Eindruck und rechtfertigt auch als einziges die Gewichtung von 2>=1!)
Interpretationen (Richtigstellung der Quelle vor dem historischen Hintergrund z.B.) gehören erst in Aufgabe 3.

Wollte mal dazu eure Meinung hören!


Ist schon richtig, aber dennoch musst du die dir vorliegende Quelle historisch einordnen. Natürlich reicht dann ein Stichwort, beispielsweise "die Jahre der 'Goldenen Zwanziger'".

Aufgabe 1 ist Textreproduktion, d.h. kurz analysieren und dann Wiedergabe mit eigenen Worten.
Aufgabe 2 ist meist Analyse eines Sachverhalts, z.B. auch Vergleiche von Verfassungen, Revolutionen oder ähnlichem.
Aufgabe 3 ist ein weiterführender Schreibauftrag, d.h. zum Beispiel, dass man sich mit einer im Text geäußerten These kritisch auseinandersetzt.

Auf learnline kann man sich aber auch mal die Operatoren ansehen. Die sind nach Anforderungsbereich sortiert. Da kann man schon einiges erkennen.
nibrassso
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 18.04.2007
Beiträge: 22

BeitragVerfasst am: 23 Apr 2007 - 12:16:07    Titel:

Also ich hab mir die Online-Erwartungshorizonte der Probeklausuren angeguckt und mir deren Vorgehensweise gemerkt.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> Geschichte GK [NRW]
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15  Weiter
Seite 12 von 15

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum