Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Funktionslehre
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Funktionslehre
 
Autor Nachricht
raphaelf
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 30.12.2004
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 30 Dez 2004 - 09:31:51    Titel: Funktionslehre

Hallo ich habe in 7 Tagen eine Prüfung über Funktionslehre.

Ich habe hier ein Beispiel:
Eine ungerade Funktion 3. Ordnung besitzt an der Stelle x1 = 1 eine Nullstelle.
Wie gross ist der Ordinatenabschnitt?
Wie lautet die Funktionsgleichung?

Kann mir jemand schritt für Schritt erklären wie ich zur lösung komme?
feinedame
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 30.12.2004
Beiträge: 25

BeitragVerfasst am: 30 Dez 2004 - 14:50:52    Titel:

Hallo

Die Funktionsgleichung müsste lauten:
f(x) = (x-1)^3
Um die Nullstelle zu berechnen musst du f(x) = 0 setzen:
(x-1)^3 =0 jetzt musst du die 3. Wurzel ziehen
x-1=0 jetzt +1 rechnen
x=1 daraus folgt: bei (1/0) liegt eine Nullstelle vor

Die Hochzahl 3 ergibt sich aus der Aufgabenstellung: ungerade Funktion 3. Ordnung.

Wenn die Ordinate die y-Achse ist, geht der Abschnitt bis ins unendliche in positive und negative Richtung.

Ich hoffe meine Antwort ist richtig.

LG feinedame
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Funktionslehre
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum