Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Wie kann man am besten Englisch lernen?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Englisch-Forum -> Wie kann man am besten Englisch lernen?
 
Autor Nachricht
JonasS
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.07.2014
Beiträge: 17
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 03 Jul 2014 - 13:18:40    Titel: Am besten in England oder Amerika

Am besten lernt man die Sprache, wenn man die Sprache viel sprechen muss. Mach einen Austausch nach England oder nach Amerika. Das hilft am meisten, weil du da Englisch reden musst. Mir persönlich hat mein Austausch nach England viel geholfen. Smile
MegRhino
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 23.01.2013
Beiträge: 15
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 17 Jul 2014 - 16:53:34    Titel:

Ich stimme Jonas vollkommen zu.

Ich hatte 9 Jahre Englisch an der Schule, habe danach an der Uni Englisch studiert und erst während meines Auslandsaufenthalts wirklich gelernt, in der Sprache ordentlich zu sprechen und zu schreiben. Am besten machst du ein halbes Jahr oder länger im Ausland oder du triffst dich regelmäßig mit einem Muttersprachler und sprichst mehrere Stunden die Woche Englisch.

Beim Sprachen lernen gilt immer: LEARNING BY DOING!
Mayam
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.08.2014
Beiträge: 21
Wohnort: Deutschland

BeitragVerfasst am: 06 Aug 2014 - 21:20:55    Titel:

Mir hat es geholfen mal sehr intensiv Serien zu schaun, Filme, englischsprachige Foren. Privat nix mehr auf deutsch, es sei denn es geht nicht anders. Nach wenigen Monaten hat man schon einen enormen Sprung gemacht. Ich hab auch viel während des Guckens gegooglt, sobald ich eine Vokabel oder einen Ausdruck nicht kannte, war viel in Sprachforen unterwegs. Nach nem halben Jahr konnte ich normale Filme und Serien ohne besonderen Slang oder starken Akzent problemlos gucken ohne dass mir Vokabeln oder Begriffe fehlten, man fängt ja auch an zu ergänzen. Talkshows und sowas schaun hilft auch, weil man da alles in Echtzeit hat und nicht extra ordentlich gesprochen. Hab viel Letterman, Kimmel usw. geschaut.

Sehr wichtig ist auch, dass man Übungen macht, man braucht fürs Englische andere Muskelgruppen und die müssen trainiert werden, damit alles gut klingt.
Laurent2001
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.06.2009
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 27 Nov 2014 - 21:42:47    Titel: Kostenlose Online-Lernportale

Lernportale sind in meinen Augen eine gute Ergänzung zum Präsenzunterricht.

Das Angebot ist unüberschaubar. Ich habe dir mal ein paar empfehlenswerte kostenlose Lernportale rausgesucht:

BBC Learning English: Umfangreiches Portal mit vielfältigen Angebote
http://www.bbc.co.uk/learningenglish

Englisch Lernen Online: Lernportal mit Lernkurs sowie Möglichkeit einzelne Bereiche und Fertigkeiten zu verbessern
http://www.englisch-lernen-online.de/
JohnAbru
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 25.11.2017
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 28 Nov 2017 - 18:05:58    Titel:

Ganz einfach Wink Praktisch üben. Ich würde mal ein Buch auf Englisch lesen und mir die Wörter aufschreiben, welche du nicht verstehst. Und dann in einem Karteikasten lernen. Als nächstes würde ich mir ein Sprachpartner suchen und parallel dazu weiter Wörter und Grammatik lernen. Der Sprachpartner gibt einen die nötige Praxis, an der einfach kein Weg vorbeiführt! Ob du Wörter, Grammatik etc. in einem Uni-Kurs, Selbststudium oder Online Kurs lernst ist meiner Meinung gar nicht so wichtig. Ich würde schauen, dass sich deine Unterhaltungsqualität mit dem Sprachpartner immer weiter verbessert (neue Themen, Grammatik korrekter etc.). Wenn du mit einem Tandempartner übst wirst du auch feststellen wo du noch Nachholbedarf hast. Notiere dir diese Punkt und lerne sie nochmal gezielt. Für den Anfang oder auch generell musst du dich nicht unbedingt persönlich mit jemand treffen. Aus Erfahrung kann ich sagen, dass gerade für Anfänger der Kontakt über WhatsApp wirklich große Fortschritte bringt. Hier bekommst du Rutine in die Sprache und merkst damit sehr gut welche Wörter du noch nicht verstehst und welche in deinem eigenen Wortschatz noch fehlen. Ich habe es auch so gemacht und damit sehr gute Vorschritte erzielt. Hier noch ein Tipp von mir: http://spanisch.partner-4you.com/
BakaBaka
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.11.2017
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 29 Nov 2017 - 11:18:36    Titel: Lern lieber mit Preply

Hier kannst du super leicht Englisch lernen, es gibt wirklich Tutoren ohne Ende die einem auch mit einem kleinen Budget Englisch beibringen können, es kommt natürlich auch darauf an aus welchem Land dein Tutor kommt, Engländer verlangen natürlich wesentlich mehr als wenn du Englisch mit einem Jamaikaner lernst, es geht aber selbstverständlich beides, haha.

Schau oder schaut einfach hier bei Preply


Direktes Lernen mit einem Lehrer der auf eure Fehler usw. eingeht klappt garantiert am besten. Nicht?

Falls sich jemand anmeldet und Preply benutzt, schreibt doch mal über Erfahrungen damit.

Cheers,

BakaBaka
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Englisch-Forum -> Wie kann man am besten Englisch lernen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum