Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Studium: Veterinärmedizin
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Medizin-Forum -> Studium: Veterinärmedizin
 
Autor Nachricht
Haily
Gast






BeitragVerfasst am: 11 Apr 2005 - 17:04:06    Titel:

Hallo alle zusammen!
Ich mache nächstes Jahr mein Abtur und gucke regelmäßig, wo der NC bei Tiermedizin liegt. Es wird nicht so einfach werden den zu packen. Habe aber von einber bekannten gehört, dass manche Leute durch ein Gespräch mit dem Prof zum Studium zugelassen worden sind! Auch, wenn ihr Abi nicht so toll war. Sie selber hat Zahnmedizin studiert und hatte auch nicht den NC dafür! Also, nicht den Mut verlieren!! Es gibt einen Weg! Ganz sicher!

Liebe Grüße
Strandkrabbe
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 08.06.2006
Beiträge: 3
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 08 Jun 2006 - 13:32:16    Titel:

Hey

Bin zufällig auf dieses Forum gestoßen und habe mich "frisch" angemeldet. Bitte haltet mich für meine Frage nicht für verrückt: Braucht man für ein veterinärmedizinisches Studium unbedingt Abitur. Ich habe nur die Fachhochschulreife (schulischer Teil). Bin der Meinung mal gelesen zu haben das ich mit abgeschlossener Ausbildung studieren könnte. Hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen. Bin auch für alle weiteren Informationen Dankbar.
Liebe Grüße
wolkenkind
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 17
Wohnort: Bremen...meistens ^^

BeitragVerfasst am: 24 Jun 2006 - 18:18:48    Titel:

Soweit ich weiß kannst du, wenn du eine abgeschloßene Fachausbildung (TA-Helferin etc) hast, auch Veterinärmedizin studieren.
Bin auch am überlegen, ob es was für mich wär, der NC sollte nicht das Ding sein (hab 'ne 1,7 Cool), aber ich hab gar keine Lust, so ein schreckliches Lernfach zu studieren *hust* Naja, mal schaun.
Strandkrabbe
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 08.06.2006
Beiträge: 3
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 26 Jun 2006 - 13:06:25    Titel:

Hey erstmal danke für die Info.
Leider habe ich noch nicht mal die Ausbildung. Ist auch in Hamburg schwer zu bekommen. Gibt zwar unzählige Praxen, aber die meisten bilden nicht aus. Mein NC von der Höheren Handelsschule ist ohne Worte. Das kann ich vergessen. Wenn ich jetzt noch die Ausbildung mache und dann 11 Semester (glaube ich gelesen zu haben) studiere bin ich ja schon ein richtig alter Sack wenn ich damit fertig bin... Wink
Darf ich fragen wie alt du bist?

Liebe Grüße
wolkenkind
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 17
Wohnort: Bremen...meistens ^^

BeitragVerfasst am: 26 Jun 2006 - 13:31:18    Titel:

ja, die regelstudienzeit beträgt 11 semester, plus halt den ausbildungsjahren. da ich wohl aus akuter faulheit auch erst im wintersemester 07/08 einsteigen werde, werd ich auch keine echt junge uniabgängerin mehr sein...bin schließlich schon fast 20 Wink
Strandkrabbe
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 08.06.2006
Beiträge: 3
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 26 Jun 2006 - 14:14:04    Titel:

Na da bist ja noch jung im Vergleich zu mir!
Bin jetzt schon 25 (auch wenn ich mich nicht so fühle)
Wäre dann rund 35 wenn ich mit allem fertig bin Sad
Ob sich dass noch lohnt...
wolkenkind
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 17
Wohnort: Bremen...meistens ^^

BeitragVerfasst am: 28 Jun 2006 - 07:42:40    Titel:

ka, ich denk, es lohnt sich immer solange, wie es das is, was man echt machen will *s* da is es, imho, denn auch vollkommen in ordnung, etwas später in 's berufsleben einzusteigen aber dafür einen job zu haben, der einem auch spass macht. was andres is es da natürlich mit der beruflichen perspketive für veterinärmediziner Rolling Eyes
Anni87
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.07.2006
Beiträge: 14

BeitragVerfasst am: 12 Jul 2006 - 07:49:55    Titel:

Hallöle...
ich möchte auch ab nächstem Jahr, also zum WS 07/08 TM studieren.
Geh davor aber noch 7-9 Monate nach Island- Farmarbeit und werde sicherlich noch herausfinden, ob es die Arbeit mit den Großtieren wikrlich für mich ist. Aber ich denke schon.
Hab mein Abi jetzt auch endlich fertig...
Wie sieht's denn mit eueren aktuellen Plänen aus?

Ich weiß von einer sehr guten Bekannten, die Tierärztin ist, dass man durch das Studium gut durchkommt, wenn man sich eben auch mal hinsetzt und 1-2 Ordner auswendig lernt. auch wenn ich dafür generell nicht bin.
man kann es also gut schaffen, wenn man mal alles zusammenkneift!
a.n.n.a
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.10.2006
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 04 Okt 2006 - 01:23:52    Titel: Auswahlverfahren der Uni (Test)

Hallo,

Habe mich gerade frisch angemeldet und hoffe das diese Frage im richtigen Thread landet.

Kann mir irgendjemand nähere Informationen zu den Tests geben die an den Unis (zB. Hannover und Berlin) für das Veterinärmedizinische Studium durchgeführt werden?
Gibt es jemand der mir einen kleinen Erfahrungsbericht geben möchte?


Würde mich sehr darüber freuen, bin zur Zeit als Au pair in New York. Habe im Sommer mein Abi mit 1,9 gemacht und bin jetzt schwer am überlegen was ich studieren soll. Am Anfang dachte ich an Medizin, da sehe ich aber irgendwie nicht so große Möglichkeiten reinzukommen und jetzt habe ich mir überlegt, das ich Tiermedizin auch ganz interessant fände (habe schon viel auf landwirtschaftlichen Betrieben gearbeitet).

Danke im Voraus!
A
Spatzi
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.08.2008
Beiträge: 1
Wohnort: NIedersachsen

BeitragVerfasst am: 15 Aug 2008 - 12:28:31    Titel:

Hallo...
Ahnung von den Tests habe ich leider keine...
BIn grad noch neu hier und ein wenig unentschlossen,was meine Zukunft an geht...Wollte eigentlich eine Ausbildung zur Tiermedizinischen Fachangestellten machen, mein Traum ist es aber schon seit meiner Kindheit Tierärztin zu werden.
Nun bin ich hier am recherchieren wie blöde...
Meine Idee is t es, nach dem Abi (2009) mit der Ausbildung zur TFA anzufangen,und abzubrechen sobald ich einen Platz an der UNi hab. Was schwer weden dürfte, da mein NC nicht gerade berauschend war in 12.2. KLar,dass kann cih noch ändern und ich versuche es natürlich auch. Habt ihr vllt Tipps oder Anregungen für mich?Oder auch Infos zur TiHo??Das wäre nämlich am nächsten zu mir...
Habe ein sehr großes INteresse an Tier und Mensch,Einfühlungsvermögen etc...Halt so ziemlich alles,was man mitbringen muss, nur seit 2 Jahren kein Chemie oder Physik mehr...
Würde das so gern machen, trau mich aber irgendwie nicht so ganz...Sad
Könnt ihr mir helfen?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Medizin-Forum -> Studium: Veterinärmedizin
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum