Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Abitur 2007 LK (Niedersachsen) - Brideshead Revisited
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> Abitur 2007 LK (Niedersachsen) - Brideshead Revisited
 
Autor Nachricht
sabatical
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.12.2005
Beiträge: 49
Wohnort: münchen

BeitragVerfasst am: 20 Apr 2007 - 18:51:50    Titel: Abitur 2007 LK (Niedersachsen) - Brideshead Revisited

Hi,
ich hab mich gewundert, dass noch keiner was zu der diesjährigen Englisch-LK-Klausur geschrieben hat. Ich würde gerne meine Antworten mit allen diskutieren, die ebenfalls am 14. April den Brideshead Revisited-Vorschlag genommen haben. Smile

Ich mach einfach mal den Anfang.

1. In der ersten Aufgabe ging es ja lediglich darum aufzuzählen was uns der Text über den Marchmain-Household verrät.
Da hab ich Folgendes geschrieben (stichwortartig):
- besteht aus 9 Menschen
- Sebastian Flyte jüngster Sohn --> studiert nicht ganz ambitioniert in Oxford
- Julia (?) Flyte Schwester --> ist Konservativ
- Vater und Mutter Marchmain/Flyte (?)
- Mrs Chandler (wahrscheinlich Angstellte)
- Nanny Hawkins --> enge Verbindung zu Sebastian Flyte und vice versa
- "the two girls and old bert" (auch wahrscheinlich Angestellte)



2. In der zweiten Aufgabe ging es darum Sebastians Beziehung zum Haus und seiner Famillie zu erläutern dabei hab ich Folgendes aus dem Text deduktiert:
- stark ABGENEIGT gegen Familie, deswegen auch abgeneigt gegen das Haus, da er zu viel damit in Beziehung bringt
- einzigster Grund das Haus aufzusuchen ist wegen der Nanny
- hat SEHR ENGE Beziehung zur Nanny im Gegensatz zur ganzen Familie (bei der Begrüßung küsst er sie sogar!)
- geht der Familie aus dem Weg (missachtet Nanny Hawkins Idee mit Julia Tee zu trinken)
- möchte das Haus so schnell wie möglich verlassen, gegen seinen Willen zeigt er jedoch Charles Ryder das Haus - für einen KURZEN Moment -


3. In der dritten Aufgabe ging es ja lediglich darum heraus zu kristallisieren wie uns der Auto das Geschehen möglichst plastisch darstellt mit Hilfe von Stylistic Devices und Language use:

- "I"-narrative as protagonist (gibt uns das Gefühl als währen wie selbst am Ort)
- extrem detaillierte Beschreibung
- Akkumulationen und Enumerationen von Gegenständen, die die Imposanz des Hauses akzentuieren
- eher "abstrakte" stylistic devices wie Metaphern, Hyperbeln etc. werden nur sehr sehr selten verwendet --> dadurch ergibt sich ein äußerst "realistisches" Bild des ganzen
- Vergleiche festigen diesen Bezug


4. In der letzten Aufgabe ging es darum die Rolle von Nanny Hawkins in Brideshead mit der Rolle von Mr Stevens in Darlington Hall zu vergleichen:


Mr Stevens in Darlington Hall:
- nothing more important than keeping your position (dignity)
- immer loyal und unterwürfig zu Lord Darlington
- hinterfragt nie die Aktionen Darlingtons (nicht Mal als er die jüdischen Mädchen entlässt!)
- unterdrückt seine Emotionen allen Gegenüber (sowohl Lord Darlington als auch den Gästen des Hauses als auch allen anderen Angstellten des Hauses (MISS KENTON))
- ist also rein funktionell im Haus, hat keinen emotionalen Bezug zu irgendjemanden - das wichtigste und höchste für ihn ist seine "profession" als Butler zu fungieren


Nanny Hawkins in Brideshead:
- ist sozusagen die verlinkende Person zwischen allen Familienmitgliedern (da sie schon ewigkeiten im Haus arbeitet und das Haus so gut wie nie verlässt)
- unterdrückt ihre Emotionen nicht, sondern hat ein sehr familiäres Verhältnis (vor allem zu Sebastian) = hat sich quasi in die Familie integriert
- ihr Job wäre ihr nicht so wichtig wie die Moral, es ist fraglich ob sie nicht interveniert hätte, wenn der Marquis de Marchmain zwei jüdische Haushälterinnen entlassen hättte


Mehr konnte ich auch nicht wirklich herauskristallisieren...

So jetzt bin ich gespannt auf Feedback. Wie ihr jeweils an die einzelnen Fragen herangegangen seid Smile

Mfg
Basti
d.e.m.p.
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 10.04.2007
Beiträge: 1034

BeitragVerfasst am: 21 Apr 2007 - 12:07:25    Titel:

joa, was soll man dazu sagen ...(streber! Laughing )

ergänzen könnteste noch, dass er auf das Anwesen aus 'ner gewissen Distanz auch stolz war ("*stop* "well?")

Ansonsten blätter dich mal durchs Abi-Forum, da ist 'ne Menge dazu geschrieben worden.
sabatical
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.12.2005
Beiträge: 49
Wohnort: münchen

BeitragVerfasst am: 21 Apr 2007 - 13:31:08    Titel:

aaah wo?!? ich find das nämlich nich. sonst hätt ich den beitrag gar nich geöffnet...ich hab mich tot-gesucht
friendlyfox
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 25.09.2005
Beiträge: 1342
Wohnort: Europa

BeitragVerfasst am: 21 Apr 2007 - 13:52:34    Titel:

Ich verschiebe das mal ins Abiforum.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> Abitur 2007 LK (Niedersachsen) - Brideshead Revisited
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum