Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

sozialwissenschaften Gk NRW
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> sozialwissenschaften Gk NRW
 
Autor Nachricht
ladyLike112
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.04.2007
Beiträge: 14

BeitragVerfasst am: 20 Apr 2007 - 19:01:35    Titel: sozialwissenschaften Gk NRW

Ich wollt mal fragen ob hier leute sind die am dienstag So-wi schreiben.

Was habt ihr bis jetzt genau gelernt?
Und was vermutet ihr kommt dran?
Michael1988
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 18.04.2007
Beiträge: 28

BeitragVerfasst am: 20 Apr 2007 - 23:35:13    Titel:

hi , ich "darf" dienstag auch sowi schreiben ^^ nein scherz , ich MUSS das auch schreiben -.-

hab donnerstag bio geschrieben und viel zu viel gelernt,deshalb lerne ich in sowi auf luecke.
naja werde sonntag mit den lernen anfangen.werde wahrscheinlich UN oder so lernen und ein weiteres thema werde ich auf einem "hilfszettel" haben.

was fuer themen lernst du ?
ladyLike112
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.04.2007
Beiträge: 14

BeitragVerfasst am: 21 Apr 2007 - 16:53:25    Titel:

Den ganzen schwerpunkt wirtschaftspolitik hab ich gelernt-wobei ich die Funktionen der europäischen zentralbank echt schwierig finde und auch nicht alles verstanden habe....dazu haben wir auch im unterricht kaum was gemacht.

Jetzt mach ich grade den zweiten schwerpunkt mit sozialer wandel und sozialstal und so...


Hab ein bischen Angst vor der klausur weil grade in sowi braucht man viel Hintergrundwissen, und ich bin nicht diejenige die immer zeitung liest und sich für politk interessiert.
chrisse3287
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 21.04.2007
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 21 Apr 2007 - 17:06:25    Titel:

ahhh genauso gehts mir auch, also bezüglich hintergrundwissen usw. hab von sowi irgendwie kaum ´n plan und bereue es, sowi irgendwann mal gewählt zu haben Wink ...

bin jetzt beim sozialen wandel etc angekommen und ich find, das ist noch das humanste thema. da versteh ich was von im gegensatz zu diesem EZBmist Rolling Eyes
Cady
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 21.04.2007
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 21 Apr 2007 - 19:31:49    Titel:

Hi!! Hab mal ne Frage, und zwar steht bei den Vorgaben bei Gesellschaftsstrukturen und sozialer Wandel "Gundzüge kontroverser sozialpolitischer Konzeptionen". Kann mir einer sagen was das is?? Sind das vl sowas wie die Hartz Reformen oder Agenda 2010??
Danke für Antworten!! LG
steavor
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 18.04.2007
Beiträge: 67

BeitragVerfasst am: 21 Apr 2007 - 21:38:33    Titel:

Also bei mir steht da "Grundzüge kontroverser Positionen zur
Ausgestaltung des Sozialstaats" und das bezieht sich recht eindeutig auf Agenda 2010 und andere Maßnahmen zum Abbau der Sozialmaßnahmen und inwieweit das mit dem Grundgesetz (Sozialstaatsgebot) zusammenpasst.

Ich darf am Dienstag auch mitschreiben, und einen Tag später noch Physik LK Sad . Ich werde erst am Nachmittag vorher richtig anfangen, für SoWI zu lernen, denn Physik ist mir da wichtiger und vor allem umfangreicher und komplexer.

Bei SoWi muss man vor allem natürlich die beiden Wirtschaftstheorien draufhaben, weil man die sicherlich nicht nur in einem der 3 Klausuraufgaben verwenden muss/kann. Allerdings muss ich sagen, dass ich Horst Siebert in der Probeklausur nicht unbedingt als "konsequent angebotsorientiert" identifiziert hätte, denn die Aussagen im Textauszug sind dazu viel zu allgemein ("Man wird eine andere Rentenformel entwickeln müssen","Deshalb sind Arbeitslosengeld, Arbeits-losenhilfe und Sozialhilfe neu zu gestalten").
Deshalb hoffe ich, dass Peter Bofinger als klarer Vertreter der nachfrageorientierten Wirtschaftspolitik drankommt, denn das könnte man wunderbar problematisieren, weil das ja eine Außenseiterpostion ist und die ganzen einflussreichen Staaten und Institutionen hauptsächlich monetaristisch ausgelegt sind.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> sozialwissenschaften Gk NRW
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum