Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

BA-WÜ: Doppelt gewertete Fächer
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> BA-WÜ: Doppelt gewertete Fächer
 
Autor Nachricht
Vannie87
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 20.04.2007
Beiträge: 151
Wohnort: BAWÜ

BeitragVerfasst am: 22 Apr 2007 - 10:24:19    Titel: BA-WÜ: Doppelt gewertete Fächer

Hallo,

kann mir hier einer nochmal erklären, wie das mit den doppelt gewerteten Fächern ist?
Ich dachte bisher immer, das zählt die ganzen 4 Halbjahre, aber anscheinend jetzt ja nur für die schriftlichen Abi-Klausuren...

Schön blöd, ich war in Mathe immer am Besten und jetzt habe ich die schriftl. prüfung total verhauen und hab das nun doppelt gewertet...
Evil or Very Mad

Oder wählt dieses "System" automatisch die besten Kurse, sodass man am Ende den bestmöglichen Abischnitt erzielt?
benni2505
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.04.2007
Beiträge: 33

BeitragVerfasst am: 22 Apr 2007 - 10:41:15    Titel:

Hallo,

das mit den doppelt gewerteten Fächern stimmt nicht - es zählen in den zweiten Block (das ist der mit den doppelt gewerteten) die Fächer der ersten 3 Halbjahre doppelt und das vierte Halbjahr einfach.

Dazu gibt es einen schönen Rechner, der das Optimum raussucht: http://abiallstars2005.pytalhost.de/m_schule_abirechner.php Very Happy


Grüße
Vannie87
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 20.04.2007
Beiträge: 151
Wohnort: BAWÜ

BeitragVerfasst am: 22 Apr 2007 - 10:45:42    Titel:

Heißt das dann auch, dass "die" (wer auch immer) für mich das Optimum raussuchen? Egal, was ich doppelt gewertet habe?
benni2505
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.04.2007
Beiträge: 33

BeitragVerfasst am: 22 Apr 2007 - 10:48:26    Titel:

Nein, die doppelt gewerteten Fächer musste man ja schon am Tag nach dem Zeugnis für 13.1 auswählen. Wir haben damals einen Auszug aus dem Notenverwaltungsprogramm der Schulleitung gekriegt, wo das Optimum sowie der Unterschied zu möglichen anderen Konstellationen draufstand.

Das einzige was jetzt noch automatisch gemacht wird ist die Streichung der schlechtesten Kurse, das macht der Computer für dich.
Vannie87
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 20.04.2007
Beiträge: 151
Wohnort: BAWÜ

BeitragVerfasst am: 22 Apr 2007 - 10:57:21    Titel:

benni2505 hat folgendes geschrieben:
Nein, die doppelt gewerteten Fächer musste man ja schon am Tag nach dem Zeugnis für 13.1 auswählen. Wir haben damals einen Auszug aus dem Notenverwaltungsprogramm der Schulleitung gekriegt, wo das Optimum sowie der Unterschied zu möglichen anderen Konstellationen draufstand.

Das einzige was jetzt noch automatisch gemacht wird ist die Streichung der schlechtesten Kurse, das macht der Computer für dich.

Ja, daran erinner ich mich. Mein Optimum war Mathe und Franz., wofür ich mich dann auch entschieden habe. Und das zählt dann auch fürs schriftliche? Dann war das ja der totale reinfall...
Nathans
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 31.12.2006
Beiträge: 197

BeitragVerfasst am: 22 Apr 2007 - 11:18:19    Titel:

Nein. das schriftliche zählt nicht doppelt sondern ganz normal dreifach wie alle anderen schriftlichen Abiprüfungen auch (s. 3. Block), zieh dir einfach mal den Leitfaden rein, da steht alles drin.
benni2505
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.04.2007
Beiträge: 33

BeitragVerfasst am: 22 Apr 2007 - 11:18:53    Titel:

Nein, die Note im schriftlichen Abi ist egal.
Es zählt nur die Note fürs vierte Halbjahr doppelt - und die schriftlichen Abinoten fließen ja (zum Glück) nicht in die des vierten Halbjahrs ein.
Vannie87
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 20.04.2007
Beiträge: 151
Wohnort: BAWÜ

BeitragVerfasst am: 22 Apr 2007 - 11:24:05    Titel:

Gut, danke für die erklärung Smile
BobbyCooper
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 09.04.2007
Beiträge: 152

BeitragVerfasst am: 22 Apr 2007 - 11:34:31    Titel:

Stimmt es eigentlich,dass ich im Abi-Block insgesamt 100 Punkte erreichen muss und ein doppelgewichtetes mind. 20 Punkte sein muss......wär ich dann durch?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> BA-WÜ: Doppelt gewertete Fächer
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum