Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Nochmal Hilfffeee bei Zeichung von Trigonometrieaufgaben
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Nochmal Hilfffeee bei Zeichung von Trigonometrieaufgaben
 
Autor Nachricht
Natalie1986
Gast






BeitragVerfasst am: 07 Jan 2005 - 20:39:40    Titel: Nochmal Hilfffeee bei Zeichung von Trigonometrieaufgaben

Hi, bräuchte noch mal Hilfe bei der Zeichnung von 3 Trigonometrieaufgaben!! BITTE!!

1) Von einem horizontal verlaufenden Tal aus sieht man den Gipfel des Berges A über den des Berges B um den Winkel ALPHA=2,2° emporragen. Bewegt man sich um 2km gegen die Berge hin, bis B gerade A deckt, so beträgt der Höhenwinkel der Gipfel BETA=15,0°. Wie hoch sind die Berge, wenn der Höhenwinkel von B ursprünglich DELTA=9,6 betragen hat und wie groß ist die Entfernung der Bergspitzen in Luftlinie.

2)Von einem Berg herab sieht man zwei in einer horizontalen Ebene liegende, 2500m voneinander entfernte Orte A und B unter den Tiefenwinkeln ALPHA=96,0 und BETA=28,5°. Die Strecke AB erscheint von dort unter dem Sehwinkel DELTA=62,5°. Wie hoch liegt der Beobachtungsort über der Ebene, und wie weit sind A und B in Luftlinie von ihm entfernt?

3)Die Verlängerung einer mit dem Winkel DELTA=10,50 ansteigende Standlinie c=58,95m geht durch den Fußpunkt eines lotrechten Mastes, Die Sehstrahlen von den Endpunkten A und B dieser Standlinie zur Mastspitze hin schließen mit der Standlinie die Winkel ALPHA=5,33 und BETA=3,75° ein. Berechne die Höhe des MAstes!

BITTE!! BITTE!!! Kann sich jemand erbarmen und das für mich zeichnen.
Gast







BeitragVerfasst am: 08 Jan 2005 - 10:58:48    Titel:

Irgendwer? Bitte! Könnte sich das jemand ansehen! BITTE! BITTE!
Thomas_Da
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 21.11.2004
Beiträge: 352
Wohnort: Darmstadt

BeitragVerfasst am: 08 Jan 2005 - 11:12:35    Titel:

Wie kann ich hier denn auf einfache Art und Weise eine so komplexe Zeichnung erstellen?

Im Text von a) ist doch genau beschrieben, wie die Zeichnung aussehen soll. Wo ist das Problem?
Gast







BeitragVerfasst am: 08 Jan 2005 - 20:15:53    Titel:

Tja ich weiß das im Text beschrieben wie das aussehen soll. Aber ich kann das einfach nicht umsetzen.
Der Satz z.B: "Bewegt man sich um 2km gegen die Berge hin, bis B gerade A deckt, so beträgt der Höhenwinkel der Gipfel BETA=15,0°. "
Ich hab keine Ahnung wie ich das zeichnen soll. Denn wenn ich die Zeichung hätte, wäre das Rechnen ja auch kein Problem. Ich bin nur eine totale Niete im Umsetzen von Zeichnungen.
Gast







BeitragVerfasst am: 08 Jan 2005 - 22:30:27    Titel:

mach halt einfach eine 2te skizze daneben. is auch viel übersichtlicher
aldebaran
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 30.09.2004
Beiträge: 1673

BeitragVerfasst am: 08 Jan 2005 - 23:46:09    Titel:

Hi Natalie,

Nicht maßstäbliche Prinzipskizzen unter:
http://img34.exs.cx/img34/2051/20050108015gp.jpg

Für Nr. 2. bitte nochmals Zahlenwerte der Aufgabe prüfen!
(alpha > 90° ???)
Gast







BeitragVerfasst am: 09 Jan 2005 - 12:58:58    Titel:

DANKE Aldebran!! Very Happy
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Nochmal Hilfffeee bei Zeichung von Trigonometrieaufgaben
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum