Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Meisterprüfung Teil 3+4
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Handwerkskammer -> Meisterprüfung Teil 3+4
 
Autor Nachricht
de-Lüwi
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 21.09.2008
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 21 Sep 2008 - 13:51:43    Titel:

Very Happy Hallo Leute die Ihr Eure Prüfungen Teil 3 und 4 zum Handwerksmeister schon hinter Euch habt, herzlichen Glückwunsch.
Ich für meinen Teil habe eben erst begonnen und finde den Stoff ganz schön trocken, deshalb meine bitte an alle die mich lesen können lasst mir etwas Hilfe zukommen.
a.b-s
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 30.09.2008
Beiträge: 3
Wohnort: RLP

BeitragVerfasst am: 30 Sep 2008 - 18:39:34    Titel:

Hallo Leute könnt ihr mir auch was zu schicken für Teil 3,4 ich habe Meister- Prüfung in RPL im November. Viele Dank im vorraus.

Meine E-Mail:a.b-s@gmx.de
Fredfreddy
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.10.2008
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 12 Okt 2008 - 19:51:11    Titel:

Ich bin auch gerade bei Teil 3+4. Bin für jede Hilfe dankbar! Wink


Mfg Malte
alfmeiertet
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 18.10.2008
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 18 Okt 2008 - 21:00:58    Titel:

bin auch bei teil 4 anwesend, und habe eine unterweisung geschrieben. thema : prüfung einer 7-poligen anhängersteckdose. wurde für sehr empfehlendswert befunden. nicht so schwarz sehen, jeder sollte auch seine lehrunterweisung auch verteidigen können. bin gern bereit euch die zu schicken. lg lh aus t
Ivanius
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.10.2008
Beiträge: 14

BeitragVerfasst am: 19 Okt 2008 - 10:05:35    Titel:

Hey leute macht euch wegen Teil 3 und 4 eurer Meisterprüfung keine
Sorgen. Die sind nicht so wild. Hab beide Teile mit je ner guten 2
bestanden und ich hab nicht so sehr dafür gelernt.
Hab nun auch gerade Teil 2 Elektrotechnik geschafft (85 Pkt. Note 2).
Nun fängt ab morgen Abend noch Teil 1 die Fachpraxis an bin mal
gespannt ob man da wenigstens was gescheites lernt oder doch wieder
nur 80% Wiederholung macht!
Bin in der HWK Saarbrücken. Ist sonst noch jemand hier aus dem Forum
dort??
ReneReincke
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 27.10.2008
Beiträge: 1
Wohnort: Flensburg

BeitragVerfasst am: 27 Okt 2008 - 16:55:33    Titel:

Hallo

wo habt ihr denn Teil III und VI gemacht?
In Hannover soll es nen Kurs geben der das alles in drei Wochen durchzieht.
Wisst Ihr ob es in der Art noch anderswo was im Norden Deutschlands gibt? Kann ja auch ne woche länger sein Wink
Ivanius
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.10.2008
Beiträge: 14

BeitragVerfasst am: 27 Okt 2008 - 19:17:13    Titel:

Hallo,

ich hab das ganze im Saarland an der WK gemacht.
Ich glaub ich schon ein Stück vom Norden weg....

Teil 3 hab ich in Teilzeit (knappes Jahr) gemacht da ich in 3 -Schicht
arbeite. Den Kurs gibts aber auch als 6 Wochen Vollzeit morgens.

Teil 4 hab ich in 2 Wochen Vollzeit gemacht. Die Üerstunden müssen ja
auch mal weg!
samez77
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 02.11.2008
Beiträge: 3
Wohnort: Vöhringen

BeitragVerfasst am: 03 Nov 2008 - 21:55:09    Titel:

Hallo habe paar fragen. Ich habe am 17.02.2009 Prüfung zum Kaufmännischer Fachwirt, entspricht Meisterprüfung Teil 3 .Wie ist eigentlich sind die Prüfungen identisch, ich meine Handwerkskammer
zu Handwerkskammer, Bundesland zu Bundesland. in einem nahe stehendem Zeitraum.Wie hilfreich ist die CD der Meistertrainer zur Handwerker-Fibel

Wenn Jemand Fragen und Antworten zum Teil 3 hat Bitte an meiervitali@web.de Danke im Voraus
Ivanius
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.10.2008
Beiträge: 14

BeitragVerfasst am: 04 Nov 2008 - 20:06:44    Titel:

Also ich weis nur wie meine Prüfung ausgesehen hat..
Der Meisterprüfungsausschuss erstellt glaub ich die Prüfung.
Nur das Wie bzw. die Themen sind irgendwie festgelegt.
Somit braucht man schonmal gar keine Fragen aus dem Netz zu Pauken.
Theoretisch kann alles was im Unterricht gemacht wurde gefragt werden.

Es gab bei uns 2 Teile: Eine Jahresbillanz und einige Betriebl. Kennzahlen
erstellen und ausrechnen und im anderen Teil ging es mehr um so
Rechtsfragen wie z.b. Vertragsrecht, oder so Sachen wie Bürgschaften...

Den ersten Teil kann man oder nicht! Den Rest hilft nur alle im Untericht
behandelte Fragen und Themen durchzukauen, nicht auswendig lernen
sondern verstehen! Bei uns wurde aber kurz vor der Prüfung nochmal
alles kurz angesprochen was wirklich wichtig ist. Somit kann man also
mit ein wenig Arbeit bestehen, aber um gute Noten zu bekommen muss
man schon etwas besser aufpassen!

Soweit meine Tipps dazu.
Gökhan Dogan
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.11.2008
Beiträge: 8
Wohnort: Oberndorf a.N

BeitragVerfasst am: 04 Nov 2008 - 21:07:14    Titel:

Hallo Ivanus

Ich habe auch bald Prüfungen bin aus BW, mache Vollzeit am Bodensee.
Kann das sein, das vielleicht die Prüfungen annähernd ähnlich sind mit denen die ihr hattet?

Würde mich auf eine rasche Antwort freuen

MfG Gökhan
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Handwerkskammer -> Meisterprüfung Teil 3+4
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15  Weiter
Seite 8 von 15

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum