Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

KfB Prüfung Teil Excel!
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> IHK Prüfungen -> KfB Prüfung Teil Excel!
 
Autor Nachricht
Nati20
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 17.01.2007
Beiträge: 76
Wohnort: Frankfurt am Main

BeitragVerfasst am: 03 Mai 2007 - 11:30:05    Titel: KfB Prüfung Teil Excel!

hi,

also ich habe mal eine frage ich habe gehört das in Excel nur formeln verwendet werden dürfen. Was ist jetzt wenn ich eine zahl habe und in der Aufgabe steht das ich diese zahl in die neue Tabelle übernehmen soll, mache ich das jetzt mit dem SVERWEIS oder kopier ich einfach die Zahl in die neue Tabelle. Jeder sagt mir was anderes, es ist ja nicht immer angegeben welche funktion man benutzen soll.

Danke im Voraus
Prüfling07
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.05.2007
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 03 Mai 2007 - 11:33:00    Titel:

Wenn du 2 Tabellenblätter vorgegeben hast , und du in tabellenblatt 1 zahlen aus tabellenblatt 2 benutzen sollst. IMMER Sverweis !
Nati20
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 17.01.2007
Beiträge: 76
Wohnort: Frankfurt am Main

BeitragVerfasst am: 03 Mai 2007 - 11:50:46    Titel:

ok danke und wenn es in eine 2te tabelle aber auf dem selben tabellenblatt ist dann kann ich es kopieren?

Und noch eine frage zum Sverweis wenn ich den anwende ich einer zeile kann ich das nicht runterzeihen damit er mir das automatisch für die restlichen auch berechnet ist das generell so oder geb ich einfach was falsch ein? bei der WENN Funktion geht es ja!
Prüfling07
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.05.2007
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 03 Mai 2007 - 11:56:59    Titel:

Auch wenn die tabelle im selben blatt ist den sverweis anwenden.

Zum runterziehen musst du immer die werte die gleich bleiben in der formel mit f4 in dollerzeichen setzen...
Die matrix muss in dollerzeichen und der wert der gesucht wird in dollerzeichen. Dann kannst du runterziehen.
weiß nicht ob ich das so verständlich erklären kann Embarassed


Hast du vlt. hier eine ahnung von ?

http://www.uni-protokolle.de/foren/viewt/131147,0.html
Nati20
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 17.01.2007
Beiträge: 76
Wohnort: Frankfurt am Main

BeitragVerfasst am: 03 Mai 2007 - 12:28:36    Titel:

ne klappt nicht Sad ich setz die Matrix in $ Zeihen es klappt aber nicht!
AxlFooly
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 16.04.2007
Beiträge: 27

BeitragVerfasst am: 03 Mai 2007 - 15:11:20    Titel:

Wieso denn so kompliziert mit SVEWERIS?? Haben heute Excel geschrieben und da durftest du die Zahlen selbstverständlich grad so vom Blatt übernehmen. Nur dass was du errechnest darfste ned ohne Formeln machen
Prüfling07
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.05.2007
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 03 Mai 2007 - 15:26:34    Titel:

Besser kann ich es nicht erklären... sry. müssen wir auf nen excel profi warten.

@: AxlFooly : In welchem ausbildungsberuf hast du denn heute excel prüfungen gehabt ?

Welche formeln kamen vor ?
AxlFooly
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 16.04.2007
Beiträge: 27

BeitragVerfasst am: 03 Mai 2007 - 17:51:08    Titel:

als Kaufmann für Bürokommunikation, WENN DANN Formel und Prozentrechnen halt
Nati20
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 17.01.2007
Beiträge: 76
Wohnort: Frankfurt am Main

BeitragVerfasst am: 03 Mai 2007 - 21:26:19    Titel:

kann mir jemand sagen was der unterschied zwischen dem mittelwert und dem durchschnittsrechnen ist?
Taishu
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 10.04.2007
Beiträge: 119

BeitragVerfasst am: 03 Mai 2007 - 23:52:32    Titel:

`kann mir jemand sagen was ein sverweis ist^^

danke euch
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> IHK Prüfungen -> KfB Prüfung Teil Excel!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum