Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Extremwertaufgabe
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Extremwertaufgabe
 
Autor Nachricht
_caro_
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.09.2006
Beiträge: 14

BeitragVerfasst am: 03 Mai 2007 - 15:41:34    Titel: Extremwertaufgabe

Hallo,

ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen. Ich soll diese Aufgabe mit Hilfe des Strahlensatzes lösen und bestimmen, was x und was y ist.



Ich weiß, dass (x-1)/1 = 2/(y-2) ist. Und das ich das dann nach x auflösen muss, nur da komme ich auch schon nicht mehr weiter. Wäre nett, wenn mir jemand helfen könnte.

Vielen dank schon einmal im Vorraus!
tog_gi
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.08.2005
Beiträge: 997
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 03 Mai 2007 - 15:52:38    Titel:

waer nett wenn du hier die aufgabe mal sagen koenntest.
archur
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.07.2006
Beiträge: 465

BeitragVerfasst am: 03 Mai 2007 - 16:38:59    Titel:

Das ist nicht die einzige Formel aus dem Strahlensatz.
_caro_
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.09.2006
Beiträge: 14

BeitragVerfasst am: 03 Mai 2007 - 16:48:03    Titel:

Das einzige was noch gegeben ist, dass man die Fläche des Rechtecks maximieren soll...
Ich weiß nicht, ob das weiterhilft?!
archur
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.07.2006
Beiträge: 465

BeitragVerfasst am: 03 Mai 2007 - 17:01:52    Titel:

Dann verstehe ich die Aufgabe nicht. Das Rechteck ist doch schon gegeben, oder nicht?
_caro_
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.09.2006
Beiträge: 14

BeitragVerfasst am: 03 Mai 2007 - 17:11:36    Titel:

Sorry, das ist ist natürlich gegeben. Man soll die Länge berechnen, das heißt den Wert von x und y. Laut Lehrer soll x=2 und y=4 sein.
archur
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.07.2006
Beiträge: 465

BeitragVerfasst am: 03 Mai 2007 - 17:25:24    Titel:

Ok. Du hast doch zwei Formeln vom Strahlensatz, einmal die, die du bereits geschrieben hast, und x/1=y/2.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Extremwertaufgabe
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum