Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Iq Test
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Psychologie-Forum -> Iq Test
 
Autor Nachricht
Malone70
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.05.2007
Beiträge: 32
Wohnort: Düsseldorf

BeitragVerfasst am: 04 Mai 2007 - 21:43:28    Titel:

Gibt es im Internet keine "richtigen" IQ-Tests? Rolling Eyes
shu
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 01.01.2007
Beiträge: 789
Wohnort: Bordeaux

BeitragVerfasst am: 04 Mai 2007 - 22:03:50    Titel:

die im internet angebotenen sind doch auch ganz gut geeignet Very Happy
zumindest die von seriösen seiten wie zb gofeminin.de ... Smile
cyrix42
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 14.08.2006
Beiträge: 24251

BeitragVerfasst am: 04 Mai 2007 - 22:13:40    Titel:

Malone70 hat folgendes geschrieben:
Gibt es im Internet keine "richtigen" IQ-Tests? Rolling Eyes


Nein, denn da machen sich Psychologen wirkliche Arbeit bei.

Die müssen unter anderem auch erstmal an mehreren Tausend Probanden geeicht werden, und das kostet Geld.

Ein richtig ordentlicher Test bei einem Psychologen kann durchaus schonmal 200€ kosten. dafür erhält man dann aber auch eine ordentliche Auswertung über seine Fähigkeiten usw.


die billigere Alternative an einen professionellen Test zu kommen, ist dabei wirklich MENSA. Diese bieten Gruppentests an. Man sitzt dort eben als Gruppe in einem Raum, und jeder schreibt seinen eigenen, von Psychologen ordentlich entwickelten Test, und erhält dann auch nach einiger Zeit eine ordentliche Auswertung. Kostenpunkt: ca. 50€


Viele Grüße,
Cyrix

p.s.: Ein Test, der 200 aussagt, kann nichts wert sein, denn dies liegt weit außerhalb jedes wirklich Messbarem. Du kannst ja mal ausrechnen, wie viele Menschen einen IQ von >190 haben (der IQ ist nämlich per Definition normalverteilt, mit Mittelwert 100 und Standardabweichung 15)...
Malone70
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.05.2007
Beiträge: 32
Wohnort: Düsseldorf

BeitragVerfasst am: 04 Mai 2007 - 22:18:35    Titel:

Im Internet gibt es aber einige Tests, die von Psychologen entwickelt wurden, mit genau den Qualitätsansprüchen, die Du beschreibst. Daneben gibt es natürlich auch Pseudotests von privaten Webmastern, aber das sollte man schon erkennen können.
cyrix42
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 14.08.2006
Beiträge: 24251

BeitragVerfasst am: 04 Mai 2007 - 22:34:16    Titel:

Malone70 hat folgendes geschrieben:
Im Internet gibt es aber einige Tests, die von Psychologen entwickelt wurden, mit genau den Qualitätsansprüchen, die Du beschreibst. Daneben gibt es natürlich auch Pseudotests von privaten Webmastern, aber das sollte man schon erkennen können.


Wäre nett, wenn du mal auf einen frei verfügbaren verlinkst. Smile

(Es gibt viele kleine Tests, das stimmt. Soweit ich dies bisher erlebt habe, waren für "richtige" Intelligenztest etwa 300 Aufgaben in etwa 3 Stunden Zeit zu erledigen... Wink [zur Orientierung für die Größenordnung, und wie genau da geprüft wurde])


Cyrix
lisbeth
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 15.04.2006
Beiträge: 2016

BeitragVerfasst am: 05 Mai 2007 - 06:06:00    Titel:

http://www.testedich.de/intelligenz-test-iq-test.php3



Viel mehr bzw. viel umfangreichere, differenziertete Tests wirst du wohl für umme im Internet nicht finden.
Sowas macht man aber auch am besten beim Psychologen direkt.
Sojobo
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 06.04.2007
Beiträge: 188
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: 05 Mai 2007 - 11:53:06    Titel:

Ein richtiger IQ Test ist nur bei einem spezialisierten Psychologen möglich und kostet wirklich nicht gerade wenig!
coffeinjunky
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 27.07.2005
Beiträge: 3784
Wohnort: Europa

BeitragVerfasst am: 06 Mai 2007 - 11:00:12    Titel:

KleinUndGemein hat folgendes geschrieben:
Hallo, die erste seite ist schon recht intresannt , nur ich frage mich immer noch : wer macht sowas? wo macht man sowas? wie teuer ist das?


Diese Gruppentests von Mensa Ev werden in vielen größeren Städten regelmäßig angeboten und kosten 49€. Vgl: https://mind.laterne.de/tests.htm

Beste Grüße
coffeinjunky
Beorn
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 17.10.2006
Beiträge: 193

BeitragVerfasst am: 06 Mai 2007 - 13:01:44    Titel:

Adiaphora hat folgendes geschrieben:
catfight!!! *ein neon und spiegelabohaber*


Offensichtlich auch nicht der Durchblick.
Nochmal zum Mitschreiben.
Der Ausspruch "Intelligenz ist das, was Intelligenztests messen" stammt von einem Herrn William STERN, einem deutschstämmigen Entwicklungspsychologen (1871 - 1938), der auch den "IQ" in die Testtheorie eingeführt hat.
Vielleicht ist ja nun die Peinlichkeit der Einlassungen etwas deutlicher, die sich um diesen klitzekleinen Irrtum drehen - aber eher muß ja die Geschichte der Psychologie neu geschrieben werden (ebenso wie die der antiken Philosophie).
Und wenn ein Abo des stern ein Zeichen von Dummheit ist, dann müßten die Briefkästen einiger Userinnen einmal pro Woche überquellen ... .
Adiaphora
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 07.04.2007
Beiträge: 299

BeitragVerfasst am: 06 Mai 2007 - 14:03:00    Titel:

°°barbie°and°ken°° hat folgendes geschrieben:
ich hoffe mal boern wird bald gekickt. erst dachte ich es ist sexismus was ihn zur unvernunft treibt, jetzt weiss ich es... es ist der hirntod.


noch 5 minuten mutti
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Psychologie-Forum -> Iq Test
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Seite 1 von 6

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum