Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Iq Test
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Psychologie-Forum -> Iq Test
 
Autor Nachricht
Adiaphora
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 07.04.2007
Beiträge: 299

BeitragVerfasst am: 04 Mai 2007 - 13:54:16    Titel:

mensa ev. such bei google deren seite
Adiaphora
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 07.04.2007
Beiträge: 299

BeitragVerfasst am: 04 Mai 2007 - 14:10:51    Titel:

KleinUndGemein hat folgendes geschrieben:
Hallo, die erste seite ist schon recht intresannt , nur ich frage mich immer noch : wer macht sowas? wo macht man sowas? wie teuer ist das? usw. usf.

den test auf gofeminim hab ich schon gemacht Wink nur ich würd eben gern mal einen richtigen , nicht im internet machen , eben ein echten Very Happy


mensa ev. ist ein verein für hochbegabte in den du nur reinkommst wenn du einen bestimmten iq hast.


es machen leute die als überdurchschnittlich intelligent gelten (was kein garant für erfolg etc ist)
dieser verein bietet diesen menschen austauschmöglichkeiten untereinander und vernetzungsmöglichkeiten sowie alltagshilfen
shu
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 01.01.2007
Beiträge: 789
Wohnort: Bordeaux

BeitragVerfasst am: 04 Mai 2007 - 14:23:31    Titel:

KleinUndGemein hat folgendes geschrieben:
Hallo, die erste seite ist schon recht intresannt , nur ich frage mich immer noch : wer macht sowas? wo macht man sowas? wie teuer ist das? usw. usf.

den test auf gofeminim hab ich schon gemacht Wink nur ich würd eben gern mal einen richtigen , nicht im internet machen , eben ein echten Very Happy


joa die kostenlosen gibt es eben so im internet..

für einen ''richtigen'' hat adiaphora ja schon gesagt was du machen musst...Wink
Schwarze Strümpfe
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 01.04.2007
Beiträge: 2082

BeitragVerfasst am: 04 Mai 2007 - 18:14:07    Titel:

Wozu willst du deinen IQ wissen?
lena3535
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 11.03.2007
Beiträge: 247

BeitragVerfasst am: 04 Mai 2007 - 19:41:23    Titel:

Warum nicht? Ich habe meinen auch aus Interesse schon mal getestet. gofeminin kann ich in der Hinsicht auch empfehlen!
Schwarze Strümpfe
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 01.04.2007
Beiträge: 2082

BeitragVerfasst am: 04 Mai 2007 - 20:08:58    Titel:

lena3535 hat folgendes geschrieben:
Warum nicht? Ich habe meinen auch aus Interesse schon mal getestet. gofeminin kann ich in der Hinsicht auch empfehlen!


Du interessierst dich für deinen IQ und gibst dich mit dem Ergebnis aus dem Internet zufrieden? Das widerspricht sich für mich, denn entweder interessiert es einen, dann macht man einen richtigen IQ-Test oder es interessiert einen nicht und man macht möglicherweise einen Test nebenbei, wie man auch ein Werbespiel im Internet betreibt, aber gibt nicht allzu viel aufs Ergebnis.

Ich habe übrigens auch einen IQ-Test gemacht, kenne aber mein Ergebnis nicht.
°°barbie°and°ken°°
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 20.04.2007
Beiträge: 115

BeitragVerfasst am: 06 Mai 2007 - 10:32:25    Titel:

Beorn hat folgendes geschrieben:
Diese - ironisch gemeinte - Aussage von STERN trifft den Kern des Problems: Intelligenz als ein Konstrukt ist natürlich nie selbst exakt erfaß- oder meßbar, sondern dies wird lediglich möglich über meßbare Komponenten, von denen man annimmt, daß sie etwas mit dem Konstrukt zu tun haben.
Von daher ist kein Test unabhängig von der ihm zugrundeliegenden Theorie über dieses Konstrukt - und da gibt es auch kein "andersherum".


dein text ist nicht ganz richtig:

Code:
Die Autoren von Intelligenztests konstruieren ihre Tests nach impliziten Annahmen über dieses Konstrukt (intelligenz) bzw. in Anlehnung an bestehende Intelligenztheorien
wiki

wenn man den weg über intelligenztheorien nimmt, sind äquivalenzen möglich, die dem test mehr macht verleihen, als der stern das zugeben möchte. ausserdem ist der stern text fast nicht verstehbar, ohne ein wenig sprachlogik betrieben zu haben. das ist nur plakatives geschwafel und nen anspruch auf den iq, können die garnicht erheben.
Beorn
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 17.10.2006
Beiträge: 193

BeitragVerfasst am: 06 Mai 2007 - 10:53:03    Titel:

Wo und in welcher Hinsicht unterscheidet sich meine Aussagen von dem Wikipest-Text?
Und ich finde den Ausspruch von W. STERN sehr gut nachvollziehbar - keine Ahnung, wo da Probleme liegen sollten. Und wer erhebt wo irgendeinen "Anspruch auf einen IQ"? Ehrlich: mit so einer wirren Schreibe andere Ausführungen als "Geschwafel" zu bezeichnen ist eine Kunst, die seinesgleichen sucht.

Aber wahrscheinlich macht Dir das alles keine Kopfschmerzen.
Laughing
°°barbie°and°ken°°
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 20.04.2007
Beiträge: 115

BeitragVerfasst am: 06 Mai 2007 - 11:02:02    Titel:

das problem ist, dass die psychologen den umstand den der stern beschreibt, bereits mit den intelligenztheorien zu umgehen versuchen und das auch schaffen. der stern ist nur ein uraltes politikblatt, dass sich mit erkenntnissen aus dem mittelalter und ner menge sprachakrobatik versucht über wasser zu halten.

übrigens nervst, du, denn du bist nicht besser. leuten hier den mund verbieten zu wollen, mit texten die du selbst nichtmal komplett erfassen kannst, sollte mit nem kick bestrafft werden. wenn hier jemand nichts zu suchen hat dann du, mit deiner schmerzresistenz.
Beorn
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 17.10.2006
Beiträge: 193

BeitragVerfasst am: 06 Mai 2007 - 11:13:02    Titel:

Aha.
Ehrlich, für Deine Art, Texte zu erstellen, gibt es Begriffe, die tatsächlich aus der Psychopathologie stammen.
Und ich denke nicht, daß Dich hier die Leute deshalb vergackeiern, weil Du Dich Barbie nennst, sondern viel eher, weil Du Dich wie Barbie verhältst. Manchen Kindern sollte man die Tastatur wegnehmen.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Psychologie-Forum -> Iq Test
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Seite 2 von 6

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum