Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Iq Test
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Psychologie-Forum -> Iq Test
 
Autor Nachricht
Schwarze Strümpfe
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 01.04.2007
Beiträge: 2082

BeitragVerfasst am: 06 Mai 2007 - 13:19:13    Titel:

Unfug.
Ecclesiastes
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 15.12.2005
Beiträge: 1411

BeitragVerfasst am: 06 Mai 2007 - 13:19:50    Titel:

Adiaphora hat folgendes geschrieben:
@ecc
du meinst diese simplen teste die nur einen ablauf schildern sind kulturbeding?

möchtest du das erläutern? weil ich kann mir das nicht so vorstellen


Siehe den Beitrag von Beorn unter dem Deinen. Ist offensichtlich schon durchdiskutiert - vor meiner Zeit.


Beorn hat folgendes geschrieben:

Was gehts Dich an? Oder rechnest Du Dich auch dazu?


Ich bin halt der Meinung, dass Ungeduld mit einem Beitrag, der einem selbst nicht genügend qualifiziert erscheint, nicht zwangsläufig in Beleidigungen münden muss.

Rein theoretisch könnte man ja auch argumentieren......

Schwarze Strümpfe hat folgendes geschrieben:

Unfug


......statt zu klassifizieren
Beorn
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 17.10.2006
Beiträge: 193

BeitragVerfasst am: 06 Mai 2007 - 13:29:26    Titel:

Ecclesiastes hat folgendes geschrieben:
Rein theoretisch könnte man ja auch argumentieren.


Rein theoretisch: ja.
Was willst Du aber mit jemand argumentieren, der/die der Überzeugung ist, William STERN sei ein "uraltes politikblatt" und seine - hahnebüchene - "Argumentation" darauf aufbaut? Es gibt Grenzen: und die Vorstellung, die sich so manchmal hier breitmacht, daß eine "eigenen, neue Idee" die bisherige Darstellung revolutioniert, ist lächerlich.
Die Kulturabhängigkeit der IQ-Tests ist seit dem ersten dieser Testverfahren (BINET - obwohl es damals noch keinen "IQ" gab - der ist erst später von diesem politikblatt Laughing Laughing Laughing Laughing eingeführt worden) bestens bekannt, weil dieser Test - ins Englische übersetzt - an Einwanderern ausprobiert wurde, die in die USA immigrieren wollten - und kaum Englisch sprachen. Das Ergebnis: ca. 50% wurden als geistig behindert bezeichnet und in ihre Heimatländer zurückgeschickt. Das ist ungefähr 100 Jahre her.
°°barbie°and°ken°°
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 20.04.2007
Beiträge: 115

BeitragVerfasst am: 06 Mai 2007 - 13:40:40    Titel:

du hörst nicht zu beorn, der stern macht aus uralten problemen die heutigen und aus der unwissenheit der leute, abonnementen. dein artikel ist schrott, das hab ich schon geschrieben, wenn du das nicht verstehen kannst, dann hast du hier nichts zu suchen.
questionable_content
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 10.05.2006
Beiträge: 3934

BeitragVerfasst am: 06 Mai 2007 - 13:40:59    Titel:

Zitat:
die deutsche sprache als bekanntlich schwierigste


Laughing

Oh ja, selbst ein Chinese, der nicht mal an seinem Lebensende angelangt alle Ideogramme seiner Sprache kennt, wird ehrerbietungsvoll den Hut vor der deutschen Sprache ziehen.

Na ja... Kindermund tut Wahrheit kund.




Fakt ist jedenfalls, dass sich ein IQ nie genau messen lässt. Aber sei's drum, für 'nen Schwanzvergleich eignet er sich allemal... Rolling Eyes
Adiaphora
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 07.04.2007
Beiträge: 299

BeitragVerfasst am: 06 Mai 2007 - 13:50:48    Titel:

catfight!!! *ein neon und spiegelabohaber*
°°barbie°and°ken°°
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 20.04.2007
Beiträge: 115

BeitragVerfasst am: 06 Mai 2007 - 13:52:10    Titel:

Adiaphora hat folgendes geschrieben:
catfight!!! *ein neon und spiegelabohaber*


pech ;D
Adiaphora
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 07.04.2007
Beiträge: 299

BeitragVerfasst am: 06 Mai 2007 - 14:05:10    Titel:

Beorn hat folgendes geschrieben:
Adiaphora hat folgendes geschrieben:
catfight!!! *ein neon und spiegelabohaber*


Offensichtlich auch nicht der Durchblick.
Nochmal zum Mitschreiben.
Der Ausspruch "Intelligenz ist das, was Intelligenztests messen" stammt von einem Herrn William STERN, einem deutschstämmigen Entwicklungspsychologen (1871 - 1938), der auch den "IQ" in die Testtheorie eingeführt hat.
Vielleicht ist ja nun die Peinlichkeit der Einlassungen etwas deutlicher, die sich um diesen klitzekleinen Irrtum drehen - aber eher muß ja die Geschichte der Psychologie neu geschrieben werden (ebenso wie die der antiken Philosophie).
Und wenn ein Abo des stern ein Zeichen von Dummheit ist, dann müßten die Briefkästen einiger Userinnen einmal pro Woche überquellen ... .


dann schreibt doch stern normal, ich denke du denkst auch was anderes wenn ich SPIEGEL statt Spiegel schreibe, hm?

ausserdem halte ich intelligenz für nicht messbar, weshalb ich eine diskussion darüber ablehne...
phine
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.12.2005
Beiträge: 1823
Wohnort: 49°56'40''N11°34'40''E

BeitragVerfasst am: 06 Mai 2007 - 14:09:51    Titel:

°°barbie°and°ken°° hat folgendes geschrieben:
du hörst nicht zu beorn, der stern macht aus uralten problemen die heutigen und aus der unwissenheit der leute, abonnementen. dein artikel ist schrott, das hab ich schon geschrieben, wenn du das nicht verstehen kannst, dann hast du hier nichts zu suchen.


°°barbie°and°ken°° hat folgendes geschrieben:
der boern nervt permanent nur beleidigungen und dummen sprüchen, gabs nicht ne regelung gegen?


->
°°barbie°and°ken°° hat folgendes geschrieben:
ich hab eher schiss zur mutti zu werden wenn ich den vogel lese. dem würd ich seine spielfiguren in den arsch schieben.


°°barbie°and°ken°° hat folgendes geschrieben:
lol ich hab für dich auch keine verwendung und deinen dummheiten schenke ich nichtmal im nachhinein beachtung.


leute, argumentiert gar nicht weiter mit dem - er wurde hier schon sehr oft gekickt und scheint sich mal wieder eingenistet zu haben.
Beorn
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 17.10.2006
Beiträge: 193

BeitragVerfasst am: 06 Mai 2007 - 14:13:34    Titel:

Adiaphora hat folgendes geschrieben:
dann schreibt doch stern normal

Weil es bestimmte Regeln gibt, nach denen man Eigennamen schreibt, hm? - Aber vielleicht gehört das wirklich nicht hierher.

Adiaphora hat folgendes geschrieben:
ausserdem halte ich intelligenz für nicht messbar...


Solltest Du die unglaubliche Güte besessen haben, einige Texte hier genauer zu lesen, wird Deiner erlauchten Aufmerksamkeit nicht entgangen sein, daß genau dieses Problem bereits mehrmals erwähnt wurde.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Psychologie-Forum -> Iq Test
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Seite 5 von 6

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum