Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Fachhochschule Südwestfalen (Meschede)!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Fachhochschule Südwestfalen (Meschede)!
 
Autor Nachricht
Einar
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.12.2006
Beiträge: 30

BeitragVerfasst am: 05 Mai 2007 - 19:29:17    Titel: Fachhochschule Südwestfalen (Meschede)!

Hallo alle miteinander,

habe vor nach meinem Abitur und meinem Zivi an der Fachhochschule Südwestfalen (Standort Meschede) Wirtschaftsingenieurwesen-Maschinenbau zu studieren.

Jetzt wollte ich einfach mal von euch wissen, wer Erfahrungen mit der Hochschule oder auch mit der FH Hagen direkt hat.
Ist es empfehlenswert dort zu studieren? Wie sind die Professoren?

Ich hoffe, dass ihr mir ein paar dieser vielen Fragen beantworten könnt. Danke im Vorraus!
Labus
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.09.2004
Beiträge: 2598
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

BeitragVerfasst am: 07 Mai 2007 - 10:29:00    Titel:

Zur Hochschule selbst kann ich Dir nicht viel sagen. Sie ist noch nicht sonderlich alt, macht aber nicht wenig Werbung.


Thema Meschede...

Nur kurz eine Frage - kennst Du Meschede? Ist Dir bewußt worauf Du Dich einlässt, wenn Du in dem Kaff studieren willst?
Einar
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.12.2006
Beiträge: 30

BeitragVerfasst am: 07 Mai 2007 - 11:57:03    Titel:

Ist das echt so klein?

Hab mich noch ein wenig weiter informiert und bin auf die FH Osnabrück gestoßen. Da wird ebenfalls ein Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen angeboten. Diesmal ist es aber wieder ein anderer Standort, und zwar die Stadt Lingen.

Ist das auch so ein Kaff wie Meschede? Wie gesagt, ich habe noch ein wenig Zeitzum Nachdenken, hatte auch schon an Steinfurt gedacht.

Weiß jemand was zu diesen beiden Standorten?
Labus
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.09.2004
Beiträge: 2598
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

BeitragVerfasst am: 07 Mai 2007 - 12:05:03    Titel:

Lingen und Steinfurt sagen mir nichts bzw. ich war noch nicht dort.

Dahingegen habe ich in der Nähe von Meschede gewohnt (in der dortigen Kreisstadt).

Meschede selbst ist das Jahr über kaum zu ertragen. Daher würde ich wenn schon, denn schon etwas weg von der FH ziehen. Soest (~45.000 EW) oder Lippstadt (größer als Soest) bieten sich da an und sind in ca. 20 Minuten Autofahrt zu erreichen.

...aber auch das sind beides KEINE Studentenstädte. Studentischer, wenn auch nicht übermäßig viel, wäre Paderborn. Ist aber auch noch einen Touch weiter entfernt von Meschede.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Fachhochschule Südwestfalen (Meschede)!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum