Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

ausbildung=zwickmühle...
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Handwerkskammer -> ausbildung=zwickmühle...
 
Autor Nachricht
denyo111
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 22.01.2006
Beiträge: 297
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 08 Mai 2007 - 11:54:49    Titel:

lalo22 hat folgendes geschrieben:
es hat ja nichts mit dem job ansich zu tun.. sondern nur darum das ich quasi immer von 17-01 arbeite bzw am weekend bis 3 und keien abwechslung keine frühschichten.

dh ich habe keinen ausgleich...


Dann schaff Dir doch einen Ausgleich!

Mach Sport oder sonst irgendwas!
Wirtschaftsinformatiker
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 30.06.2006
Beiträge: 7083

BeitragVerfasst am: 08 Mai 2007 - 12:27:57    Titel:

für mich wären solche Arbeitszeiten traumhaft. Weil sie würden in etwa meinem Tag / Nachtrythmus entsprechen. Für mich ist es eine Qual, um 7 aufzustehen. Ich schlafe auch wenn ich um 7 aufgestanden bin, oft nicht vor 1 ein. Das ist leider einfach mein Rythmus.
Daher beneide ich dich um solche Arbeitszeiten.

Wegen der Freunde : Am Wochenende hast du doch frei ? dann kannst du ja dann was mit ihnen unternehmen.
lalo22
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.05.2007
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 08 Mai 2007 - 12:40:08    Titel:

ne ich arbeite am week
denyo111
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 22.01.2006
Beiträge: 297
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 08 Mai 2007 - 12:45:47    Titel:

lalo22 hat folgendes geschrieben:
ne ich arbeite am week


Für die Arbeit am Sonntag stehen die aber Ausgleichstage innerhalb von zwei Wochen zu!
lalo22
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.05.2007
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 08 Mai 2007 - 17:08:07    Titel:

höäää?

ich habe ne 40stunden woche


dh. 2tage frei


meist sind die aber unter der woche
denyo111
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 22.01.2006
Beiträge: 297
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 08 Mai 2007 - 17:25:41    Titel:

Wenn Du Deine zwei freien Tage hast, dann hast Du ja nen Ausgleich, auch für den Sonntag.

Und bei zwei freien Tag hast Du doch auch Zeit für soziale Kontakte. Das scheint mir doch alles ein bisschen aufgeblasen hier.

Anscheinend musst Du einfach nur mal Dein Zeitmanagement überdenken und schon hast Du auch Zeit für Freunde etc.
lalo22
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.05.2007
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 09 Mai 2007 - 17:45:29    Titel:

naja...

ich arbeite immer von mo-do 17-00:00 bin dann um 1:30 zuhause wenns gut geht

und dann von FR + SA 13:00 bis 3:30 wenns gut geht


und habe halt 2tage frei..
denyo111
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 22.01.2006
Beiträge: 297
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 09 Mai 2007 - 19:53:39    Titel:

Ja, das erzählst Du uns nun mittlerweile zum x-ten Mal. Aber nochmal, mit einem vernünftigen Zeitmanagement bekommt man auch mit den Zeiten alles hin. Was soll ich sagen, ich geh morgens um 6 aus dem Haus und bin abends in der Regel nicht vor 20h zu Haus. Und dann ist noch nichts getan zu Hause, noch nicht eingekauft, noch kein Sport gemacht etc.

Und ich habe auch "nur" zwei Tage frei und trotzdem bleibt die Zeit für andere Dinge und Freunde.

Und wenn es Dich tatsächlich ach so sehr ank...tzt, dann schmeiß hin und mach den anderen Job.
shishachilla
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 08.05.2007
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: 10 Mai 2007 - 14:40:37    Titel:

schon mal drüber nachgedacht den betrieb zu wechseln, um bessere arbeitszeiten zu ergattern? Wink
gastroboy
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.02.2007
Beiträge: 11
Wohnort: nürnberg

BeitragVerfasst am: 12 Mai 2007 - 13:29:53    Titel:

hi, ich würde die Ausbildung nicht abbrechen wenn sie dir wirklich spaß macht. Nach der Ausbildung hast du so viele möglichkeiten weiter zu machen. ( z.B. Restaurantleiter natürlich nur wenn du gut bist und dann sind die Arbeitszeiten auch besser )
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Handwerkskammer -> ausbildung=zwickmühle...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum