Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Frage büwi
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> IHK Prüfungen -> Frage büwi
 
Autor Nachricht
Tyrone
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 02.03.2007
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 06 Mai 2007 - 17:58:46    Titel: Frage büwi

hi

habe hier eine aufgabe und stehe gerade etwas auf dem schlauch obwohl sie sicher einfach ist kriege ich das gerade nicht gebacken also:

Mitarbeiter
Angestellte 60
Arbeiter 130
Azubis 10

Durchschnittl Arbeitstage je Mitarbeiter
Angestellte 250
Arbeiter 250
Azubis 250

Krankheitstage gesamt
Angestellte 350
Arbeiter 1050
Azubis 100

Alles fürs Jahr 2004

A. Ermitteln sie den durchschnittl. Krankenstand für die gesamte Belegschaft in % für das Jahr 2004

B. wie viele Belegschaftsmitgleider waren durchschnittl. im Jahr 2004 täglich anwesend
Kju
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 04.05.2007
Beiträge: 110
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 06 Mai 2007 - 21:09:51    Titel:

Kennt niemand die Lösung?

Das raff ich auch net
Patrik4
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.05.2007
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 06 Mai 2007 - 21:57:47    Titel: Re:

Hier mein Vorschlag:

A:
In 2004 betrug die Gesamtzahl der Krankheitstage 1500 Tage. Es gibt 200 Mitarbeiter. Also war jeder Mitarbeiter in 2004 durchschnittlich 7,5 Tage krank (1500 : 200).

Jeder Mitarbeiter muss pro Jahr 250 Tage arbeiten, wenn er davon 7,5 Tage krank war, betrug der Krankenstand durchschnittlich 3% (7,5 : 250).

B:
Es gibt 200 Belegschaftsmitglieder, von denen täglich 3% krankheitsbedingt abwesend sind. Also sind 97% anwesend, d.s. 200 x 0,97 = 194 Mitarbeiter.

Gruß
Patrik
WhiteRose
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 18.04.2007
Beiträge: 59
Wohnort: Saarland

BeitragVerfasst am: 07 Mai 2007 - 09:13:33    Titel:

an dieser mistaufgabe hab ich mich gestern auch fast erhängt... ich hätte platzen können... aber ich hab sie dann solange probiert bis ich die vorgegebene lösung hatte.. loool

aber danke nochmal für diese ausführliche lösung...
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> IHK Prüfungen -> Frage büwi
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum