Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Verkäuferprüfung (schriftlich)
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20 ... 27, 28, 29, 30, 31  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> IHK Prüfungen -> Verkäuferprüfung (schriftlich)
 
Autor Nachricht
NewEnd
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 15.06.2006
Beiträge: 87

BeitragVerfasst am: 11 Mai 2007 - 18:32:04    Titel:

Mach mich jetzt nicht schwach mit den 30%ind REWE-.-.
Azubine86
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.05.2007
Beiträge: 29
Wohnort: Worms

BeitragVerfasst am: 11 Mai 2007 - 18:36:52    Titel: m

ja das dachte ich auch lyza1001, fühl mich auch nicht freier mir is eher zum kotzen
FreshCody
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 11.05.2007
Beiträge: 101
Wohnort: Berlin - Hsh.

BeitragVerfasst am: 11 Mai 2007 - 21:56:18    Titel:

Also ich habe auch so gerechnet:

9:45-10.45 = 1 (12,50€)
10:45-11:45=2 (12,50€) = 25,00€
11:45-12:45=3 (10,00€) = 35,00€
12:45-13:45=4 (10,00€) = 45,00€
13:45-14:45=5 (10,00€) = 55,00€
14:45-15:45=6 (10,00€) = 65,00€
15:45-16:45=7 (10,00€) = 75,00€
16:45-17:45=8 (10,00€) = 85,00€
17:45-18:45=9 (10,00€) = 95,00€
18:45-19:15=10 (10,00€) = 105,00€

Wenn das nicht richtig ist, dann weiß ich auch nicht. Shocked Rolling Eyes
-------
Bei der Aufgabe mit den Fertiggerichten habe ich auch den Preis pro einzelnes Fertiggericht auf 0,71€ und 0,40€ errechnet. War bei mir so ziemlich der Einzige der das hatte, der Rest hat mit 3,92€ gehabt, andere 4,10€ oder so und die 3,92 Kandidaten waren von ihrer Lösung sehr überzeugt. o.0 Hab ich zu weit gedacht oder die Anderen zu kurz?
--------
Bei der Flüssigkeit hab ich auch den Sondermüll genommen, alles andere war sehr fragwürdig!
-------
Was habt ihr bei der WiSo Aufgabe Nr. 10?

In welchem Fall ist der Lieferer berechtigt, einen abgeschlossenen Kaufvertrag anzufechten?


1. Wenn der Lieferer nachträglich feststellt, dass im Angebot statt 100,00€ nur 10,00€ als Stückpreis angegeben wurden


2. Wenn der Lieferer in Lieferschwierigkeiten gerät

3. Wenn der Lieferer erfährt, dass der Kunde die Zahlungsfristen selten einhält

4. Wenn der Kaufvertrag nicht schriftlich abgeschlossen wurde

5. Wenn der Lieferer feststellt, dass die Preise nach Kaufvertragsabschluss gestiegen sind


Gibt einige Fragen bei denen ich mir nicht sicher bin und ich will mit 2 den schriftlichen Part bestanden haben, sonst bin ich sehr traurig. ^^
jule_cc
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 10.05.2007
Beiträge: 88

BeitragVerfasst am: 11 Mai 2007 - 22:06:07    Titel:

hab 1
Droog
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.05.2007
Beiträge: 41

BeitragVerfasst am: 11 Mai 2007 - 22:08:38    Titel:

Eins habe ich da angkreuzt, weil ein Irrtum in der Übermittlung vorliegt.

Und den den Sondermüll habe ich auch als Entsorgung bei der nicht definierbaren Flüssigkeit gewählt.


Wörüber ich mich aufregen könnte,war eine Frage in WISO zum erwerbwirtschaftlichen Prinzip. Da habe erst aus dem Bauch herraus, dass streben nach Gewinn angekreutzt und kurz vor Abgabe mich dann doch für "hohen Marktanteil2 entschieden ,was sich letzendlich als Fehler herraus stellte ,denn mein Bauchgefühl gab mir Recht.....
Ghandy3
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 11.05.2007
Beiträge: 52

BeitragVerfasst am: 11 Mai 2007 - 22:09:40    Titel:

Da habe ich die 3 und du ?

Zu Fertiggericht: Das mein ich:so schwammig finde die sollten beides zählen. Das ist echt mies.

Splittet sich ja wirklich total, die einen haben es so verstandern und die anderern so.

Aber müsste man von den 40 cent nicht noch auch den Skonto abziehen ? Weil dieser ist im Rechnungsbetrag noch nicht mit drinnen und wird erst nachträglich wenn das Zahlungsziel erreicht ist gutgeschrieben. so wären das 0,39 . Weil sonst würde die Aufgabe davor keinen Sinn ergeben wie viel der Rechnungsbetrag ist, wenn innerhalb des Zahlungsziel bezahlt wurde.

Naja hab ja eh mit dem Packungspreis gerechnet. arghhh

Und 105 ist meiner Meinung nach richtig, nur selber falsch gemacht
FreshCody
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 11.05.2007
Beiträge: 101
Wohnort: Berlin - Hsh.

BeitragVerfasst am: 11 Mai 2007 - 22:09:40    Titel:

*grml* Ich hab die 2. Laughing Ich habe Ewigkeiten geschwankt zwischen Beiden. Embarassed
Ghandy3
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 11.05.2007
Beiträge: 52

BeitragVerfasst am: 11 Mai 2007 - 22:11:35    Titel:

Mist 1 hört sich jetzt ziemlich plausibel an, da war ich aber auch am überlegen ... man wieder eine mehr verk ....
FreshCody
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 11.05.2007
Beiträge: 101
Wohnort: Berlin - Hsh.

BeitragVerfasst am: 11 Mai 2007 - 22:15:26    Titel:

Mit dem erwerbswirtschaftlichen Prinzip war Aufgabe 2. da habe ich auch erstens genommen.

Welche Unternehmenszielsetzung entspricht dem erwerbswirtschaftlichen Prinzip?

1. Der größtmögliche Gewinn soll erreicht werden.
2. Es soll ein Betrag zur Vollbeschäftigung angestrebt werden.
3. Es wird eine möglichst umweltschonende Produktion angestrebt.
4. Die Ausweitung der Marktanteile soll mit allen Mitteln erreicht werden.
5. Der größtmögliche Umsatz wird angestrebt.
lyza1001
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.05.2007
Beiträge: 49

BeitragVerfasst am: 17 Mai 2007 - 19:41:09    Titel:

Ja Mode. Und mein Chef ist richtig streng. Er legt sehr viel wert auf gute Noten ... uppps .. aber mir ist es schnuppe.

Ich geh wenn ich bestanden hab, ins Ausland. Ich freu mich schon soo.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> IHK Prüfungen -> Verkäuferprüfung (schriftlich)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20 ... 27, 28, 29, 30, 31  Weiter
Seite 17 von 31

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum