Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Enzyme in Waschmitteln
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Chemie-Forum -> Enzyme in Waschmitteln
 
Autor Nachricht
isi-smile
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 20.10.2006
Beiträge: 203
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 08 Mai 2007 - 20:14:48    Titel: Enzyme in Waschmitteln

Hallöchen!

Ich sollte zu Hause ein Experiment durchführen, was ich auch getan habe.
Dabei sollte ich zunächst ein Ei kochen. Dann ein erbsengroßes Stückchen von dem gekochten Eiweiß in ein Gefäß geben. In dieses Gefäß sollte ich noch vor dem Eiweiß 60°C heißes Wasser mit gelöstem Vollwaschmittel geben. Und dann sollte ich das Ganze eine Stunde lang beobachten.
Das habe ich auch alles getan. Aber ich konnte nichts beobachten... weil einfach nichts mit dem Eiweiß passiert ist.

Nun weiß ich nicht weiter. Vielleicht könntet ihr mir ja folgende Fragen beantworten? Das wäre wirklich sehr lieb!
Was hätte ich denn sehen müssen?
Was könnte ich falsch gemacht haben?

Dankeschön schon mal im Voraus!

LG

Isi
w00tw00t
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.12.2006
Beiträge: 49

BeitragVerfasst am: 08 Mai 2007 - 21:31:04    Titel:

ích denke die enzyme im waschmittel hätten das denaturierte protein und die lipide des eies zersetzten müssen.

mfg
isi-smile
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 20.10.2006
Beiträge: 203
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 08 Mai 2007 - 21:36:21    Titel:

Wirklich?
Bist du dir da sicher? Shocked
Denn dann hätte doch auch bei mir irgendetwas passieren müssen...
Woodstock
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 05.11.2005
Beiträge: 2450

BeitragVerfasst am: 09 Mai 2007 - 06:56:49    Titel:

Zitat:
ích denke die enzyme im waschmittel hätten das denaturierte protein und die lipide des eies zersetzten müssen.

Lipide im Eiweiß?... Wink
w00tw00t
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.12.2006
Beiträge: 49

BeitragVerfasst am: 09 Mai 2007 - 15:17:56    Titel:

Eiklar: 85 % Wasser, 12 % Eiweiß, 0,2 % fettes Öl und andere Beistoffe.

0,2% fett = 0,2% lipide Wink

BTW: Es wird irrtümlicherweise auch immer von Eiweiß gesprochen. Ich bevorzuge das Wort "Protein".
Weil ein Ei nur zu einem kleinen Anteil aus Proteinen besteht.

mfg
Benzol
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.12.2005
Beiträge: 2335

BeitragVerfasst am: 09 Mai 2007 - 15:34:22    Titel:

Trivialname, muss man sich mit abfinden, genau so, wie mit Benzol und ähnlichem.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Chemie-Forum -> Enzyme in Waschmitteln
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum