Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Allgemeine Frage
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Allgemeine Frage
 
Autor Nachricht
mario1983
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 08.03.2007
Beiträge: 100
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 13 Mai 2007 - 14:39:36    Titel: Allgemeine Frage

Hallo!
Eine Freundin von mir hatin Polen einen Notebook gekauft. Der hatWindows Vista instaliert. Sie wollte aber einen mit dem XP kaufen, denn viele Leutesagen, Vista ist nicht so gut. Im Laden wurde ihr gesagt, dass der Hersteller verlangt, dass alle neue Notebooks nur Vista haben. Darfwirklich der Kunde nichgt auswählen, an welchen System arbeiten will?
Bitte um Antwort
Danke im Vorraus
d.e.m.p.
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 10.04.2007
Beiträge: 1034

BeitragVerfasst am: 13 Mai 2007 - 14:59:27    Titel:

super frage fürs jura forum... Rolling Eyes

du kannst dir auch heute noch notebooks mit XP kaufen bzw. selbst zusammenstellen.

Im Laden wird es sich jedoch um eins gehandelt haben, das in Serie mit vorinstalliertem System vom Band geht, da ist es also dem Hersteller überlassen, welches Windoof er dir draufpackt.
mario1983
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 08.03.2007
Beiträge: 100
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 13 Mai 2007 - 16:38:06    Titel:

Es handelt sich um Windows Vista. Es gibt aber viele Probleme mit Benutzung von Vista, vor allem, keiner weiß, wie man die Festplate-Partitionen macht, also bei Formatierung wären alle Dateinen entfernen. Ausserdem gibtsauchg viele andere Probleme. Und eine Freundin, die den Notebook gekaufthat, hat im Laden gesagt, sie will einen mit dem XP. Im laden haben gesagt, jetzt sind nur mit Vista denn so verlangt der Hersteller. Im Vobis,mindestens in Polen gibts viele PCs und Notebooks nach Wunsch gestellt, also theoretisch man kann auch einen anderen System wünschen, aber laut Vobis, das ist unmöglich. Diese Freundin wollte Vista durch Linux ersetzen, aber Vista hatdas nicht gelassen....
n00by
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 01.09.2005
Beiträge: 137

BeitragVerfasst am: 14 Mai 2007 - 08:26:39    Titel:

also ins Jura Forum passt diese Frage nicht wirklich. Wenn ein Notebook mit Vista angeboten wird und du es so kaufst, dann ist es eben so. Die meisten neuen haben Vista, willst du XP, kauf eben ein anderes Notebook. Cool
Fomori
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 07.09.2006
Beiträge: 98
Wohnort: Nürnberg

BeitragVerfasst am: 15 Mai 2007 - 11:28:54    Titel:

Naja, mein Senf:

Prinzipiell kann sich der Händler aussuchen, was er einem Kunden verkaufen will, und was nicht. Und das bezieht sich auf alle Marktebenen. Der Hersteller kann sich also auch aussuchen, wem er seine Notbooks verkauft, und welche (sofern es dann keine kartellrechtlichen Probleme gibt, aber das würde hier zu weit führen).
Wenn sich der Hersteller nun verpflichtet, nur Notebooks mit Vista auszuliefern, dieser wiederum seine Händler verpflichtet, das System nicht zu entfernen, dann ist das nunmal so.

Der Kunde ist eben doch nicht König. Aber was der Kunde dann damit macht, ist natürlich allein seine Sache.

Und mit Linux würde ich im Bezug auf Notebooks vorsichtig sein, da gibts immer wieder Probleme, weil die Hardware da oft nicht nur Standard-Teile sind und Linux dann keine Treiber hat. Da würde ich mich im Vorfeld auf einer Linux-Seite informieren, bei welchen Modellen unter welcher Distribution eine gute Unterstützung gegeben ist.
Aber mit solchen Problemen würde ich an deiner Stelle ehr ins Informatiker-Forum gehen.

Grüße, Fomori
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Allgemeine Frage
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum