Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Durchschnitt von 1,9 und will Medizin studieren!
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Durchschnitt von 1,9 und will Medizin studieren!
 
Autor Nachricht
dönis
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 4740

BeitragVerfasst am: 14 Mai 2007 - 19:45:50    Titel:

2 Jahre untätig rumsitzen musste natürlich nicht...

Mach ne Ausbildung zum Krankenpfleger oder Rettungssanitäter, die Erfahrung die du da machst, wird dich auf jeden Fall voranbringen, seis im Studium, privat oder als späterer Arzt...
harrypotter9
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.01.2006
Beiträge: 227

BeitragVerfasst am: 15 Mai 2007 - 02:34:26    Titel:

Ich glaub ab 1,7 ist es noch zu schaffen gleich ins Studium zu kommen aber mit 1,9 muss man ziemlich lang warten.
naja das mit der AUsbildung ist sicher ne gute Idee.

Oh man!!!!

Kann ich mich denn auch bei ner Top Uni bewerben wie Heidelberg ist doch glaub ich so eine Hochburg für Medizin. Da ist es aber hoffnungslos oder? Auch wenn ich 4 Semester warte oder müssen die einfach???

Und wie ist es wenn man Ausländer ist? Ich hab gehört da gibt es so ne Quote die mit Ausländern gefüllt sein muss oder ähnlich. Naja vielleicht nur ein Gerücht! Könnte das meineChancen erhöhen.

Ich will wirklich von ganzem Herzen Medizin studieren. Ich weiß ich hätte mich mehr anstrengen sollen in der schule aber ich hatte einige private Probleme und das hat sich negativ auf die Schule ausgewirkt. ICh bin klug und ich weiß ich hätte sicher 1,5 im Abischnitt erreichen können. Naja hinterher ist man immer schlauer!
mouth
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 06.04.2007
Beiträge: 57

BeitragVerfasst am: 15 Mai 2007 - 09:28:10    Titel:

weiß nicht, ob du das weißt, aber es hört sich für mich eben nicht so an:

die zulassung erfolgt durch den abischnitt ODER nach wartesemester.
und meines wissens liegt die anzahl der wartesemester bei 8-10.
da is nix mit 4 wartesemester Laughing

versuchs einfach an weniger bekannten/beliebten unis. die sind normal genauso gut
kiwi_if
Inaktiver Account
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 02.08.2005
Beiträge: 1113

BeitragVerfasst am: 15 Mai 2007 - 09:59:13    Titel:

auf der ZVS seite stehen fuer alle unis, nach welchen kriterien sie die medizinstudenten auswaehlen - bewirb dich bei denen, die nach einem auswahlgespraech gehen. wenn du motiviert bist, dann hast du gute chancen auch mit einer 1.9 reinzukommen.

und selbst wenn nicht, rettungssanitaeter und dergleichen sind keine verlorene zeit, sondern bringen dir viel erfahrung![/url]
Gonzalez
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 26.03.2007
Beiträge: 219

BeitragVerfasst am: 15 Mai 2007 - 10:14:35    Titel:

8-10 wartesemster mit einem schnitt von 1,9?!
wo sind wir nur hingekommen... Shocked
naja, aber heutzutage ist es ja nicht mehr schwer, so einen schnitt zu bekommen, vor allem nicht als mädchen (ich weiß, du bist keins, aber ich wollte das mal loswerden) Wink
jonsn
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.04.2007
Beiträge: 26

BeitragVerfasst am: 15 Mai 2007 - 11:09:36    Titel:

in hannover kommst du mit 1,9 in der regel noch in die Auswahlgespräche...

wenn du dadurch keinen Platz bekommst musst du (egal mit was für nem schnitt) 6-8 Semester warten. Das lässt sich nur durch eine Ausbildung zum Rettungssani um 2 semester verkürzen ansonsten gar nicht.

So oder so ähnlich
JessyVet
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 07.05.2007
Beiträge: 481

BeitragVerfasst am: 15 Mai 2007 - 14:01:22    Titel:

jonsn hat folgendes geschrieben:

wenn du dadurch keinen Platz bekommst musst du (egal mit was für nem schnitt) 6-8 Semester warten. Das lässt sich nur durch eine Ausbildung zum Rettungssani um 2 semester verkürzen ansonsten gar nicht.

So oder so ähnlich


Wartezeit war in den letzten Jahren eigentlich nie unter 8 Semester, eher 9 und Tendenz steigend. Das mit der Verkürzung durch Ausbildung gibt's meines Wissens auch nicht mehr.
Luna123
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 04.05.2007
Beiträge: 754

BeitragVerfasst am: 15 Mai 2007 - 15:23:31    Titel:

Also ich kenne da einen der studiert Medizin und der hatte nen verdammt schlechten schnitt gehabt im Abi. so und die 4,.. . Keine ahnung wie der das Hinbekommen hat dass der an ner Uni genommen worden ist. Und der ist noch ziemlich jung, demnach wird der auch nicht so lange gewartet haben. (so um die 20 -21 ist der)
dönis
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 4740

BeitragVerfasst am: 15 Mai 2007 - 15:26:47    Titel:

Eingeklagt oder Vitamin B genommen...
harrypotter9
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.01.2006
Beiträge: 227

BeitragVerfasst am: 15 Mai 2007 - 18:47:40    Titel:

Oh nein ich hab so ne Panik dass ich mein Ziel nicht erreichen werde.Nagut für seinen Traum hätte man sich mal mehr anstrengen müssen ich weiß und jetzt ist es leider vorbei. Ich kann es nicht mehr ändern.

Aber bis zu 9 Semester warten? Das sind sagen wir 4-5 Jahre. Dann bin ich ja 25. Und mit 25 das MEdizinstudium anfangen? Das ist doch ...!!!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Durchschnitt von 1,9 und will Medizin studieren!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum