Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Mündliche Prüfung Bürokaufmann 2007
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> IHK Prüfungen -> Mündliche Prüfung Bürokaufmann 2007
 
Autor Nachricht
Buekid
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 08.03.2006
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: 25 Mai 2007 - 13:54:50    Titel:

Ich hab mündliche erst Ende Juni.
Marlina
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.04.2007
Beiträge: 3
Wohnort: Niedersachsen

BeitragVerfasst am: 01 Jun 2007 - 11:53:41    Titel:

Hey Leute, habt Ihr das gut, ich habe erst am 17. Juli Prüfung.... und das in Niedersachsen......
_kiss07_
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.05.2007
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 15 Jun 2007 - 11:49:13    Titel: mündliche prüfung in münchen

hallo hatte jemand schon die mündliche in münchen oedr überhaupt wie ist die abgelaufne
grüße
Mayumi
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.06.2007
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 15 Jun 2007 - 12:50:16    Titel:

hab mir das jetzt alles mal durchgelesen und bin bisschen verwirrt. woher wisst ihr denn eure prozentpunkte? hab am mittwoch mein zeugnis der berufsschule bekommen und da wurden uns die kommanoten mitgeteilt die wir geschrieben haben. also nichts mit prozentpunkten. sehr merkwürdig alles.
hab am 28.06 müdnliche und weiß das nun schon 4 wochen da ich der ihk aufs dach gestiegen bin weil ich das wissen musste da ich umziehen werde. dann hat der mich an der leitung gefragt "wann hätten sie denn gerne" und mir uhrzeit und datum gesagt.
wie weiß ich eigentlich auf wa sich geprüft werde? gar nicht, oder? ich werde ja zwei themen ziehen und dann eins davon auswählen. stellen sie fragen zu den fächern wo man sich evtl verschlechtert hat?

alles sehr verwirrend
asg_chris
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 30.10.2006
Beiträge: 83

BeitragVerfasst am: 15 Jun 2007 - 14:34:37    Titel:

Wir haben gestern in der Klasse mit unserem Lehrer (Prüfungsausschuss) eine mündliche Prüfung nachgestellt. Unser Lehrer hat gesagt, dass es wirklich oft auf den ersten Eindruck drauf ankommt. Man sollte sich ganz natürlich geben. Die Prüfer können dich in die Scheisse reiten oder dir auch ein wenig entgegenkommen. Über den Beruf vor der mündl. noch Informationen holen und evtl. auch ein bisschen Zeitung lesen. So dass man auf dem aktuellen Stand ist. Wer reden kann ich klar im Vorteil, denn wenn man wirklich die ganze Zeit durchlabbert und die Prüfer gar nicht mehr zum Fragenstellen kommen lässt, dann hat man´s gepackt.

Wer außerdem Informationen bzw. Aufgaben zur mündl. Prüfung braucht einfach ein email an chris@asg-online.com

Gruß
Mayumi
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.06.2007
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 15 Jun 2007 - 14:43:09    Titel:

ihr habt noch berufsschulunterricht?
den haben wir seit der schriftlichen prüfung nicht mehr.
katja22
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.05.2007
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 15 Jun 2007 - 14:48:58    Titel:

Hola chris!
Kannste den mal ein paar Beispiele einer mündlichen Prüfung geben? Ich hab keinen Plan, wie soetwas aussehen soll!?!
MK35
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 25.04.2007
Beiträge: 26
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 15 Jun 2007 - 14:56:47    Titel:

Also ich hatte am 13.06 mündl. Prüfung (RLP)

Themen zur Auswahl waren BAB oder Büroraumplanung.

Habe Büroraumplanung genommen und bin mit ner 1 raus.

Gesamtnote habe ich eine 2.

Weiter Themen waren z.B. Personalplanung,Lagerverwaltung.

Viel Glück dehnen die noch Prüfung haben,macht euch nicht verrückt.
juju4
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.05.2007
Beiträge: 19
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 15 Jun 2007 - 20:44:35    Titel:

ich hatte heute mündliche in hessen.

bei uns waren die hauptthemen gehaltsabrechnung, angebotsvergleich/bestandteile angebot und personalbeschaffung/bewerbung.

habe insgesamt mit 91% bestanden Very Happy
rechnungswesen hat mich von der gesamt-1 abgehalten, aber das
ist mir egal.

allen anderen viel glück, die es noch vor sich haben.
Kladdi2006
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 16.01.2007
Beiträge: 25
Wohnort: Gelsenkirchen

BeitragVerfasst am: 15 Jun 2007 - 22:49:18    Titel:

HI
Heute 14:00 Uhr Prüfung in Bochum gehabt:

Thema: Ich sollte 2 Azubis einstellen : Von der Stellenausschreibung bis zum Abschluss des Vertrages !!!

Thema II: 17 Jährige und 20 Jährige werden eingestellt, auf was muß gesondert geachtet werden?

....> Klar die 17 Jährige mit dem Jugendschutz und den Arbeitszeiten und Urlaub etc....

Die Prüfer sehr nett, haben scherze gemacht, gelacht, waren alle sehr freundlich, also echt klasse 1A....

Gruß

p.s. Habe die mündliche mit 96 Punkte bestanden... Insgesammt Erreichte Punktzahl ist 87, na ja ne 2 geht ja noch!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> IHK Prüfungen -> Mündliche Prüfung Bürokaufmann 2007
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Seite 5 von 7

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum