Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

vorläufige Lösungen KfB
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> IHK Prüfungen -> vorläufige Lösungen KfB
 
Autor Nachricht
BunnyS
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.04.2007
Beiträge: 17

BeitragVerfasst am: 17 Mai 2007 - 09:46:25    Titel:

kann mir jemand erklären wieso bei betriebslehre bei nr. 10: 1/1 rauskommt?????

und nr. 32 muss doch 31.3.08 und nicht 3.3.08 lauten oder?
Antonia 07
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.04.2007
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: 17 Mai 2007 - 11:41:22    Titel:

Hoff wirklich das es da Folgefehler gibt...sonst seh ich mich nächstes Jahr echt wieder Prüfung machen Sad

Also bei BL Nr. 10 lautet es laut IHK Lösung 1 an 2,3

und das Datum in BL muss natürlich 31.03.08 lauten - da hat sich vans wahrscheinlich verschrieben!
Eskada
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.05.2007
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 17 Mai 2007 - 14:03:44    Titel:

Kann mir keine eine Antwort geben ? Rolling Eyes bin schon voll fertig deshalb Sad

Lg
vans1257
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.03.2006
Beiträge: 13
Wohnort: Essen

BeitragVerfasst am: 18 Mai 2007 - 08:02:56    Titel:

Ich habe das ja am Mittwoch schnell abgetippt, damit die Lösungen drin sind.
Mit den Fehlern liegt es daran, dass die Prüfung als Fax kam und die Qualität immer schlechter wird. Deshalb sind die Ziffern manchmal nicht gut zu erkennen.
Die Lösungen sind von der IHK
Antonia 07
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.04.2007
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: 18 Mai 2007 - 11:09:31    Titel:

Hab eben die Musterlösung in Excel von Rwosuesse2909 gesehen. Bei dem Aufgabenteil den man berechnen sollte gab es ja 41 Punkte. Hab da die ersten Zahlen gleich falsch gerechnet und von denen natürlich dann den Durchschnitt und so weiter berechnet...und das Diagramm natürlich auch mit den falschen Zahlen gemacht. Meint Ihr ich bekomm deshalb auf das Diagramm und auf die Berechnen 0 Punkte? Krieg echt die Krise...mein Chef reißt mir den Kopf runter!
_leila_
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 10.08.2006
Beiträge: 174
Wohnort: Oberbayern

BeitragVerfasst am: 18 Mai 2007 - 16:13:43    Titel:

@ Antonia 07: Auf Excel gibt es Folgefehler, du bekommst auf die falsche Berechnung 0 Punkte und für den Durchschnitt wieder die kompletten Punktzahl, solang du mit den falschen Zahlen richtig weitergerechnet hast.

@all: Bin mir bei den Fragen 20 und 33 in Betriebslehre unschlüssig welches Ergebniss da raus kommt. Hat jemand eine Ahnung?

lg Gitta
Kiote
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 18.04.2007
Beiträge: 109

BeitragVerfasst am: 18 Mai 2007 - 17:24:39    Titel:

Frage 20 ist die 4, mit 100%iger Sicherheit (der Solizuschlag geht ja nur von dem Lohn des ANs ab, dadurch werden die Personalkosten nicht verändert. Wenn der Zuschlag gesenkt wird, bekommen die AN halt mehr Lohn.)
Und Frage 33: Es muss die 5 sein! Kann man überall nachlesen, aber komischerweise reden hier viele von der 1. Aber man muss nur mal auf den Webseiten der Berufsgenossenschaften gucken, da steht überall, dass man den Unfall erst ab einer Arbeitsunfähigkeit von mehr als 3 Tagen melden muss.
_leila_
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 10.08.2006
Beiträge: 174
Wohnort: Oberbayern

BeitragVerfasst am: 18 Mai 2007 - 17:31:35    Titel:

@ Kiote Danke hatte bei der Nummer 20 auch die 4 nur mein Lehrer meinte felsenfest die Nummer 1 sei richtig, mit der Begründung das die Vermögenswirksamen Leistungen von der Bank ausgehen. Bei der Nummer 33 hab ich auch die Nummer 5 genommen unser Lehrer meinte wiederum die Nr. 1 richtig. Wie lief bei dir die Prüfung?
lg
Antonia 07
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.04.2007
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: 18 Mai 2007 - 18:09:05    Titel:

Danke leila Rolling Eyes jetzt bin ich zumindest wieder etwas beruhigt!

@ Kiote: Nummer 33 ist die 1 richtig! Haben die mit unserem Lehrer besprochen und ich hab die IHK Lösung! Da steht jedesmal die 1 drauf! Warum das allerdings bei der Berufsgenossenschaft anders steht weiß ich nicht-auf jeden fall ist definitiv laut IHK die 1 richtig!
Kiote
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 18.04.2007
Beiträge: 109

BeitragVerfasst am: 18 Mai 2007 - 19:39:18    Titel:

Wenn laut IHK die 1 richtig ist, werde ich in dem Punkt Einspruch einlegen (falls sowas geht) Das wäre nämlich falsch, zumindest aber eine strittige Frage, denn wenn man überall erfährt, dass es nach 3 Tagen ist, woher soll man in der Prüfung dann wissen, dass die IHK die 1 hören möchte? Auch von unserem Lehrer haben wir damals das mit den 3 Tagen gelernt.

@ Leila: Das find ich ja komsich, dass dein Lehrer meint, dass mit den VL wäre richtig. Denn die bezahlt ja auf jeden Fall der Arbeitgeber. Hmm, auch Lehrer haben anscheinend manchmal Unrecht Wink
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> IHK Prüfungen -> vorläufige Lösungen KfB
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum