Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

wahrscheinlichkeitsrechnung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> wahrscheinlichkeitsrechnung
 
Autor Nachricht
speedy852
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.05.2007
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 19 Mai 2007 - 15:17:23    Titel: wahrscheinlichkeitsrechnung

Hallo,

ich habe ein Problem mit folgender Aufgabe und komme einfach nicht weiter bzw. ich weiss nicht, ob mein Ansatz richtig ist: Sad

Bei einer Firma, die Sicherungen herstellt, sieht die Abnahmekontrolle wie folgt aus: Aus einer Packung von 50 Sicherungen werden 5 zufällig (ohne Zurücklegung vorher) herausgegriffen. Sind alle 5 einwandfrei, wird die Packung angenommen, sonst aussortiert. Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass eine Packung angenommen wird, obwohl sie 20 % Ausschuss enthält?

Mein Ansatz:

Benutzung der hypergeometrischen Formel mit:

N = 50 // Losumfang
d =10 (entspricht 20% von 50) // Ausschuss
n = 5 //Stichprobenlänge
x=0 //??? Weiss nicht ob das so stimmt (keine defekte Sicherung wird gefunden)

einsetzen in entsprechende Formel --> Ergebnis: 0.3106

31 %

Ist mein Weg richtig?
Annihilator
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 18.05.2007
Beiträge: 6394
Wohnort: (hier nicht mehr aktiv)

BeitragVerfasst am: 19 Mai 2007 - 16:10:55    Titel:

Eine ganz ähnliche Aufgabe hatte ich auch mal vor Jahren. Ich weiß leider nicht mehr wie wir vorgegangen sind, aber ich meine, hier fehlt mit welcher Wahrscheinlichkeit eine Sicherung kaputt ist...
Tejina
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.05.2007
Beiträge: 36

BeitragVerfasst am: 19 Mai 2007 - 23:39:48    Titel:

ich weiß zwar net was du mit hypergeometrischer formel meinst, aber du musst aufpassen, weil das ganze ohne zurücklegen ist...
also ich würde das so machen: P ("5 nacheinander gegriffene Glühbirnen sind heil")
40/50 (-> wahrscheinlichkeit beim ersten zug eine heile sicherung zu erwischen) * 39/49 (mit abzug der gerade herausgenommenem) *38/48*37/47*36/46
ich hab leider grad keinen taschenrechner da Embarassed und kann net 100 pro sagen ob des stimmt aber so würde ich das machen.. kannst ja schauen ob bei dir das gleiche rauskommt
halg
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 07.06.2005
Beiträge: 1007

BeitragVerfasst am: 20 Mai 2007 - 10:34:19    Titel:

Tejina hat folgendes geschrieben:
ich hab leider grad keinen taschenrechner da Embarassed

...und der Computer ist nur zum Surfen gut.
speedy852
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.05.2007
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 23 Mai 2007 - 12:15:11    Titel:

Danke für Eure Antworten,

hab's bereits herausgefunden. Meine Rechnung stimmt Very Happy
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> wahrscheinlichkeitsrechnung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum