Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Gedichtanalyse Robert Herrick" to daffodils"
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Englisch-Forum -> Gedichtanalyse Robert Herrick" to daffodils"
 
Autor Nachricht
xxxCARPENOCTEM
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 12.02.2007
Beiträge: 89

BeitragVerfasst am: 21 Mai 2007 - 13:48:49    Titel: Gedichtanalyse Robert Herrick" to daffodils"

hi hat zufällig jemand ne übersetzung des middle english zum neuzeitlichen englisch oder Deutsch oder ne komplette analyse?
zu diesem Gedicht::

Fair Daffodils, we weep to see
You haste away so soon;
As yet the early-rising sun
Has not attain'd his noon.
Stay, stay,
Until the hasting day
Has run
But to the even-song;
And, having pray'd together, we
Will go with you along.

We have short time to stay, as you,
We have as short a spring;
As quick a growth to meet decay,
As you, or anything.
We die
As your hours do, and dry
Away,
Like to the summer's rain;
Or as the pearls of morning's dew,
Ne'er to be found again.

ich wär sehr dankbar
_Filinchen_
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.04.2007
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: 23 Mai 2007 - 17:22:51    Titel:

Also das hab ich auch letzte Stunde in meienm Englisch Unterricht gehabt. Naja kann ja sein, dass du bei mir im Kurs bist Wink
Also eine Übersetzung habe ich für dich nicht. Denke auch, dass es für die Analyse nicht soo wichtig ist das Gedicht 100% zu übersetzten Wink
Ich kann dir aber sagen, worum es grob geht, da wir es auch nur mündlich gemacht haben.
Es geht um die Vergänglichkeit, was Herrick in der Form einer Narzisse darstellt, aber auch Vergleiche mit dem Menschen zieht. Aber es geht generell um die Vergänglichkeit des ganzen Lebens. Naja kannste ja auch daran erkennen, dass von einem "hasting day" geredet wird und es ist vielleicht so gemeint, dass die Zeit einfach nur dahin rast und ehe man sich versieht ist das Leben auch schon vorbei. Ich persönlich finde aber, dass das Gedicht nur eine leichte Spur von Melancholie hat. Also dass es nur ein wenig traurig klingt und jetzt nicht irgendwie verzweifelt. Denn es ist nun einmal so, dass nach dem Leben der Tod kommt, da kommt keiner dran vorbei, so schmerzhaft es auch sein mag.
Ok, ich weiß jetzt nicht, ob ich dir geholfen hab, aber Gedichtinterpretation interessiert mich jetzt auch Wink
xxxCARPENOCTEM
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 12.02.2007
Beiträge: 89

BeitragVerfasst am: 23 Mai 2007 - 17:44:40    Titel:

ok danke, hast du zufällig noch n paar rhetorische mittel im kopf, die bei dem gedicht drin sind, denn ich find nur 4 und irgendwie erscheint mir des zu wenig für son gedicht..
_Filinchen_
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.04.2007
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: 24 Mai 2007 - 12:04:46    Titel:

Welche hast du denn schon gefunden? Joah einige würden mir einfallen Wink
Leoni
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 19.05.2005
Beiträge: 1096
Wohnort: Bochum

BeitragVerfasst am: 24 Mai 2007 - 12:34:59    Titel:

Another similar poem:


Divination By A Daffodil
by R. Herrick

When a daffodil I see,
Hanging down his head towards me,
Guess I may what I must be:
First, I shall decline my head;
Secondly, I shall be dead;
Lastly, safely buried.
_Filinchen_
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.04.2007
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: 25 Mai 2007 - 08:06:05    Titel:

Na mit DEN Blumen hat er es ja raus Wink Ist ja auch schon wieder so ähnlich vom Thema her, dankeschön für das Gedicht.
Vielleicht kommt es ja sogar in meiner Klausur dran.
Aber vier Stunden darüber zu schreiben...puuh Rolling Eyes
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Englisch-Forum -> Gedichtanalyse Robert Herrick" to daffodils"
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum