Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Gebr. rat. Funktion
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Gebr. rat. Funktion
 
Autor Nachricht
MaxFrisch
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 30.04.2007
Beiträge: 31
Wohnort: Koblenz

BeitragVerfasst am: 22 Mai 2007 - 21:14:13    Titel: Gebr. rat. Funktion

Habe eine Funktion der Art: (0,5x^3-1,5x+1)/(x^2+3x+2)

Scheinbar bin ich schon zu doof um die Nullstellen auszurechnen. Very Happy

Ich habe folgenden Ansatz, weiß aber nich ob man das so darf:

0=0,5x^3-1,5x+1
0=x(0,5x^2-1,5)+1

x1=-1

0,5x^2=1,5
x²=3,0

x2/3=+-1,73

Danke für die Hilfe im Vorraus...

P.S. Woran erkenne ich bei gebr. rat. Funktionen ob die Graphen Achsensymetrisch oder Punktsymetrisch sind?
Gruwe
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 24.03.2004
Beiträge: 5286
Wohnort: Saarbrücken

BeitragVerfasst am: 22 Mai 2007 - 21:18:36    Titel: Re: Gebr. rat. Funktion

MaxFrisch hat folgendes geschrieben:

0=0,5x^3-1,5x+1
0=x(0,5x^2-1,5)+1


Du kannst hier x nicht ausklammern, da es nicht in jedem Summanden vorhanden ist. Probiers mal mit 0,5.


MfG
MaxFrisch
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 30.04.2007
Beiträge: 31
Wohnort: Koblenz

BeitragVerfasst am: 22 Mai 2007 - 21:20:36    Titel:

Aber wie komme ich dann weiter?Das is ja das selbe in grün oder nicht?Die 1 war ja nicht in der Klammer, daher habe ich das x ausgeklammert, dachte das dürfte man Wink

Danke

MfG
Gruwe
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 24.03.2004
Beiträge: 5286
Wohnort: Saarbrücken

BeitragVerfasst am: 22 Mai 2007 - 21:25:05    Titel:

Du solltest denn Koeffizienten 0,5 erstmal ausklammern...dann musst du eine Nullstelle durch Raten herausfinden.
Anbieten tun sich dabei die positiven und negativen Teiler des konstanten Gliedes.

Versuch es mal!
marcelj
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.05.2007
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 22 Mai 2007 - 21:28:30    Titel:

Hast du (x^2+3x+2) = 0 beachtet?

1. 0,5 ausklammern
2. Eine Nullstelle raten
3. Polynomdivision
4. ABC-Formel
MaxFrisch
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 30.04.2007
Beiträge: 31
Wohnort: Koblenz

BeitragVerfasst am: 22 Mai 2007 - 21:31:27    Titel:

Ok, hab jetzt die 4 Teiler -2;-1;1;2 ausprobiert und bei -2 kam =0 raus.Das heißt eine Nullstelle ist bei -2.

Wie mache ich jetzt weiter?woher weiß ich das es nicht noch mehr Nullstellen gibt?

Gruß

Edit: Hab den Post vom Vorschreiber leider zu spät gelesen, DANKE!
keala
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 27.04.2007
Beiträge: 124
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 22 Mai 2007 - 21:33:36    Titel:

Zitat:
(x^2+3x+2) = 0


da gehört ein Minus rein oder?

(x^2-3x+2) = 0

eine Nullstelle wäre dann 1

dann kannst du durch Polynomdivision die anderen berechnen
MaxFrisch
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 30.04.2007
Beiträge: 31
Wohnort: Koblenz

BeitragVerfasst am: 22 Mai 2007 - 21:38:33    Titel:

Jetzt blick ich nicht mehr durch.

Ich habe eine Nullstelle erraten: x1=-2

Wie kommt ihr jetzt auf x²-3x+2=0 ?

wie habt ihr denn das ^3 beseitigt?
MaxFrisch
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 30.04.2007
Beiträge: 31
Wohnort: Koblenz

BeitragVerfasst am: 22 Mai 2007 - 21:55:37    Titel:

Wenn ich die Polynomdivision durchführe kommt bei mir x²-x+4 raus , oh man, schwere Geburt.Sorry für die vielen Fragen Smile

gruß
keala
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 27.04.2007
Beiträge: 124
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 22 Mai 2007 - 22:07:18    Titel:

ja kann gut sien dass ch mich verrechnet habe Wink
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Gebr. rat. Funktion
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum