Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Spurgeraden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Spurgeraden
 
Autor Nachricht
sahfakjshd
Gast






BeitragVerfasst am: 16 Jan 2005 - 21:31:22    Titel: Spurgeraden

Wie kann ich die Spurgeraden dieser Ebene ausrechnen???

2X-y+3z=0

Wäre schön wenn mir jemand mindestens beim Ansatz helfen könnte
Vielen Dank
Andromeda
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 10.12.2004
Beiträge: 1849
Wohnort: Tübingen

BeitragVerfasst am: 16 Jan 2005 - 21:56:31    Titel:

Spurgerade für die Ebene, aufgespannt durch y und z gilt: x = 0 =>

2X-y+3z=0 =>

z = (1/3)*y

Für die anderen eiden Ebenen geht es auf analoge Weise.

Gruß
Andromeda
Gast







BeitragVerfasst am: 16 Jan 2005 - 22:10:39    Titel:

Wie kommst du für x=0
auf z=1/3
hast du für die andern Werte 1 eingesetzt??? ...ich versteh das irgendwie nicht...
und ist z=1/3*y schon die Spurgerade? dafür bräuchte ich doch eigentl ne Parametergleichung, oder?
Danke
Gast







BeitragVerfasst am: 16 Jan 2005 - 22:24:24    Titel:

wo sind denn die ganzen Matheasse???? :...-(((
Andromeda
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 10.12.2004
Beiträge: 1849
Wohnort: Tübingen

BeitragVerfasst am: 16 Jan 2005 - 22:26:08    Titel:

Anonymous hat folgendes geschrieben:
Wie kommst du für x=0
auf z=1/3
hast du für die andern Werte 1 eingesetzt??? ...ich versteh das irgendwie nicht...
und ist z=1/3*y schon die Spurgerade? dafür bräuchte ich doch eigentl ne Parametergleichung, oder?
Danke


Die Ebene wird beschrieben durch

2X-y+3z=0

Die Sprugerade ist die Gerade, die entsteht durch den Schnitt der Ebene mit einer Ebene des Koordinatensystems. Für alle Punkte auf der y-z-Ebene gilt, dass x = 0 ist. Also schneidet die Ebene, dargestellt durch

2X-y+3z=0

die y-z-Ebene für den Fall, dass x = 0 ist. Eingesetzt in die Ebenengleichung ergibt

2*0 - y + 3*z = 0 =>
3*z = y =>
z = (1/3)*y

Einen Achsenabschnitt gibt es nicht, da die Ebene durch den Koordinatenursprung geht.

Gruß
Andromeda
Andromeda
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 10.12.2004
Beiträge: 1849
Wohnort: Tübingen

BeitragVerfasst am: 16 Jan 2005 - 22:45:30    Titel:

Hier noch eine Grafik



Gruß
Andromeda
Gast







BeitragVerfasst am: 16 Jan 2005 - 22:46:57    Titel:

vielen dank
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Spurgeraden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum