Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Ostersonntag- B.Brecht
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> Ostersonntag- B.Brecht
 
Autor Nachricht
Bio-niete
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.04.2007
Beiträge: 14

BeitragVerfasst am: 02 Jun 2007 - 14:06:27    Titel: Ostersonntag- B.Brecht

hey leute,
wir sollen das gedicht Frühling 1938von B. Brecht Interpretieren,aber nur die erste stropfe
aber ich hasse deutsch und bräuchte ein bisschen hilfe!
Kann mir jemand hilfe geben???
wäre echt nett von euch!!!!!
Hier is das Gedicht:
Heute, Ostersonntag früh
Ging ein plötzlicher Schneesturm über die Insel.
Zwischen den grünenden Hecken lag Schnee. Mein junger Sohn
Holte mich zu einem Aprikosenbäumchen an der Hausmauer
Von einem Vers weg, in dem ich auf diejenigen mit dem Finger deutete
Die einen Krieg vorbereiteten, der
Den Kontinent, diese Insel, mein Volk, meine Familie und mich
Vertilgen mag. Schweigend
Legten wir einen Sack
Über den frierenden Baum.
Generaltoni
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 30.12.2005
Beiträge: 1729
Wohnort: Im Ruhrpott

BeitragVerfasst am: 02 Jun 2007 - 17:52:28    Titel:

Brechts Wahlspruch „Die Wahrheit ist konkret“ kannst du auch für diesen Ostersonntag 19338 erkennen.

Wo wohnte er da?
Warum war er dahin entflohen?
Was hörte er über den Sund hinweg, bis zu dieser Insel in Dänemark?
Was verband er mit „Ostern“ - und mit dem „Anstreicher“ (der in dem Zyklus später erwähnt wird) – was lehrt uns das – heute?

*

Such hier mal, auch wenn's ein bisschen "theologisch" ist; aber die Fakten stimmen:

http://www.phil.uni-sb.de/projekte/imprimatur/2006/imp060212.html
Bio-niete
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.04.2007
Beiträge: 14

BeitragVerfasst am: 03 Jun 2007 - 08:33:36    Titel:

coooooooooool, danke
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> Ostersonntag- B.Brecht
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum