Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Prüfung körperberechnung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Prüfung körperberechnung
 
Autor Nachricht
BigMo
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.06.2007
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 03 Jun 2007 - 17:16:05    Titel: Prüfung körperberechnung

Hey ho
ich hab ein Problem und zwar schreibe oder sage ich morgen mündliche Prüfungen, und ich kann das nicht!!!

wer kann mir helfen??

1) Aus einem Aluminiumzylinder mit einem Gewicht von 3662g (p=2,4) soll ein Quader mit quadratischer grundfläche hergestellt werden. die Höhe beider körper ist gleich. beim zylinder ist hk =d. wieviel cm³ (%) Abfall entstehen hierbei??

2) Ein Kupferkabel von 3,109 kg Gewicht (Pcu =8,8 undeinem Durchmesser von 3 mm erhält eine Silberschicht von 0,02 mm stärke (p Ag=10,5). wieviel g Silber sind erforderlich?

Bitte mit Lösungweg!!

Vielen Dank

Ps: das ist keine hausaufgabe sondern ne Prüfung es geht bei der Prüfung primär darum das ich verstehen muss wies gerechnet werden muss ich darf dabei Hilfe von allen anderen Menschen außer meinen beiden Prüfern in Anspruch nehmen
Annihilator
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 18.05.2007
Beiträge: 6394
Wohnort: (hier nicht mehr aktiv)

BeitragVerfasst am: 03 Jun 2007 - 17:28:00    Titel:

Wenn es sich nicht um Aufgaben handelt, warum möchstest du dann konkret gestellte Fragstellung mit Lösungsweg haben ? Das macht irgend wie keinen Sinn... Frag was allgemeines zu einem Thema !
BigMo
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.06.2007
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 03 Jun 2007 - 17:37:51    Titel:

Annihilator hat folgendes geschrieben:
Wenn es sich nicht um Aufgaben handelt, warum möchstest du dann konkret gestellte Fragstellung mit Lösungsweg haben ?

ich habe nicht gesagt das es sich nicht um Aufgaben handelt
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Prüfung körperberechnung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum