Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Zerstören von Gedlwertkarten.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Zerstören von Gedlwertkarten.
 
Autor Nachricht
tietze83
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.04.2006
Beiträge: 24

BeitragVerfasst am: 04 Jun 2007 - 18:34:15    Titel: Zerstören von Gedlwertkarten.

Hallo.

Folgendes Beispiel: A zerschnibbelt die Mensakarte des B, auf der noch ein Guthaben von 10€ gespeichert waren. Die Karte ist nun nicht mehr nutzbar.
Kann B von A Ersatz der 10€ verlangen?

§ 823 I scheidet ja aus, da dieser den reinen Vermögensschaden nicht abdeckt.
Blieben dann nur noch § 823 II iVm mit § 303 StGB und § 826 oder?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Zerstören von Gedlwertkarten.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum