Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Erörterung: Rauchverbot
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> Erörterung: Rauchverbot
 
Autor Nachricht
Philanthrop91
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.06.2007
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 06 Jun 2007 - 14:30:52    Titel: Erörterung: Rauchverbot

Hallo miteinander,

In 2-3 Wochen schreibe ich meine Mittlere Reife.
Ich bin mir ziemlich
sicher, dass zur Deutschprüfung genauer gesagt der Erörterung das
Thema: Rauchverbot dran kommt. Daher hab ich schon mal eine
Gliederung erstellt, zu der mir ein paar Punkte fehlen. Ich hoffe ihr
könnt mir helfen.

A. Aktuelle Diskussion in den Medien
B. Vor- und Nachteile eines Rauchverbots in öffentlichen Räumen und
der Gastronomie
I. Vorteile
1. Aus Sicht der Raucher
a)Verringerung des persönlichen Konsums
b)finanzielle Entlastung
2. Aus Sicht des Staates
a)weniger med. Kosten für Raucherkrankheiten
b)Volkswirtschaftliche Gründe ??
3. Aus Sicht der Jugendlichen
a) ??
b) ??
4. Aus Sicht der Gastronomie
a) Verringerung der Reinigunskosten
b) Verbesserung des Brandschutzes
5.Aus Sicht der Nichtraucher
a) Schutz vor unangenehmer Belästigung
b) Schutz vor gesundheitlicher Beeinträchtigung
II. Nachteile
1.Aus Sicht des Staates
a)sinkende Steuereinnahmen
b)problematische Kontrolle
2. Aus Sicht der Gastronomie
a) geringerer Umsatz ??
b)Kosten für die Einrichtung spezieller Raucherräume ??
3. Aus Sicht der Tabakindustrie
a)Stellenabbau infolge geringeren Umsatzes
b)?? ?? ??
4.Aus Sicht der Bürger
a)Zweifelhafte Wirkung ??
b)Eingriff in persönliche Freiheitsrechte
C. Schluss

Also könntet ihr bitte schauen ob was zum verbessern bzw. zu ergänzen ist. Ihr könntet mir auch sagen ob
noch wer davon betroffen sein könnte ( damit ich z. B. die Bürger
wieder rausstrechen kann, denn die waren nur eine Notlösung).

Ich hoffe das war jetzt nicht zuviel doch könntet ihr meine
Einleitung und nur das 1.Argument noch durchgehen?

Ein aktuelles Thema in den Medien ist zur Zeit die Überlegung in
öffentlichen Gebäuden und in der Gastronomie ein Rauchverbot
einzuführen. Anlass zu dieser geplanten Neuerung sind die zunehmenden
Kosten, sowohl für die Gastronomie, als auch das Gesundheitswesen und
den Staat. Da ich als regelmäßiger Restaurant -bzw. Kneipengänger
selbst von der Problematik betroffen bin, werde ich nun zum geplanten
Rauchverbot Vor-und Nachteile erörtern.

Passt das??

Zuerst sind im Bereich der positiven Gesichtspunkte die Raucher
anzuführen.
Ein generelles Rauchverbot würde die Raucher dazu zwingen, ihren
Konsum in öffentlichen Einrichtungen und in der Gastronomie stark
einzuschränken, da sie nicht mehr ohne weiteres ihren "Glimmstengel"
anzünden können ohne eine saftige Strafe zu kassieren. Dies würde zu
einer finanziellen Entlastung seitens der Raucher führen, da sie über
mehrere Stunden im Büro oder an der Arbeitsstätte nicht rauchen
dürfen, und damit bares Geld sparen.
Hieraus ergibt sich auch eine bessere Chance von der Nikotinsucht
loszukommen, denn wenn sie während der der Arbeit oder dem Einkauf
nicht rauchen, könnten sie dies auch zu Hause beibehalten, was zwar
nicht zum völligen Beenden des Rauchens führen muss, aber kann.
Dies alles zeigt Vorteile aus Sicht der Raucher.

Passt das im Bezug auf Qualität und sind die Argumente auch gut?
Würde mich sehr freuen, wenn ihr zurückschreiben würdet.
Vielen Herzlichen Dank im Voraus
Martin
delil
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 03.06.2007
Beiträge: 61

BeitragVerfasst am: 06 Jun 2007 - 16:02:39    Titel:

ehrlich gesagt ich würd hier nicht zu viel reinschreiben die lust am lesen vergeht nach einer weile!!!! und hilfe eilt dann auch nicht...
hategirlk
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 01.11.2006
Beiträge: 462

BeitragVerfasst am: 06 Jun 2007 - 21:23:41    Titel:

versteif dich nich zu sehr auf ein thema, das kann nach hinten losgehen!

LG
Philanthrop91
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.06.2007
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 06 Jun 2007 - 21:38:16    Titel:

Könntet ihr mir bitte konkret helfen. Ich weiß dass ist jetzt ziemlich dreist aber schaut es einfach mal kurz durch
tasty
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 24.05.2007
Beiträge: 164

BeitragVerfasst am: 06 Jun 2007 - 22:02:40    Titel:

Deine Argumente sind gut, vielseitig und vor allem ausreichend.

Deinen letzten Contra Punkt würde ich aber auf jeden Fall mit rein nehmen; es geht ja im Endeffekt um die Bürger!

Aber wie so oft hab ich ma wieder n bissl was an der Einleitung auszusetzen… Mein Vorschlag wäre, dass, wenn du dich schon auf die Medien beziehst, diese dann auch gleich zu Beginn zitierst, bspw. in Form von Überschriften aus Zeitungsartikeln, die das Rauchverbot thematisieren. Damit machst den Leser zum einen neugieriger und zum andren gibst du deinem Text damit ne Extranote.

Dem Anfang nach zur urteilen, wird deine Erörterung richtig gut!. Wink
goldene7
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 195

BeitragVerfasst am: 08 Jun 2007 - 21:49:13    Titel:

ich glaube schuluniform kommt dran!!!!!!!!!!!!
katelynn
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 25.09.2006
Beiträge: 118

BeitragVerfasst am: 13 Jun 2007 - 19:15:53    Titel:

ja naja denk ich net so..mein favorit is ja nach wie vor alkoholverbot für jungedliche...oder irgendwas politisches so wie die EU
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> Erörterung: Rauchverbot
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum