Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Wer stellt die Examensklausuren?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Wer stellt die Examensklausuren?
 
Autor Nachricht
Spiderman83
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 30.10.2006
Beiträge: 69
Wohnort: Gießen

BeitragVerfasst am: 10 Jun 2007 - 23:27:05    Titel: Wer stellt die Examensklausuren?

Mich würde mal interessieren, wer eigentlich die Examensklausuren stellt? Ich studiere in Hessen; ist es also so, dass nur Professoren, Staatsanwälte oder Richter AUS HESSEN die Vorschläge einreichen oder auch aus anderen Bundesländern?
Dazu gibt es doch auch bestimmt Vorschriften zu!?!?
purbaneck
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 28.05.2007
Beiträge: 187
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 11 Jun 2007 - 00:10:52    Titel:

Bitte nicht hauen wenns falsch ist, aber soweit ich das richtig verstanden habe (Quelle: Juristenausbildungsgesetz (in meinem Fall NRW) und Studien- und Prüfungsordnung der Uni) stellen die Prüfungen des universitären Teils die Uni und die des staatlichen Teils ein Justizprüfungsamt.
Das JAG NRW sagt, dass es eine/n Vorsitzende/n gibt, eine/n ständige/n Vertreter/in und weitere Mitglieder. Diese sind
1. Professoren/Professorinnen der Rechtswissenschaft, wobei egal ist, ob sie auf Lebenszeit, auf Zeit, oder auf Probe verbeamtet sind
2. PD's der Rechtswissenschaft
3. Richterinnen, Richter, Staatsanwältinnen und Staatsanwälte, sowie Rechtsanwältinnen und Rächtsanwälte und Notarinnen und Notare
4. Beamtinnen und Beamte des höheren allgemeinen Verwaltungsdienstes und
5. sonstige Personen, die geeignet erscheinen.

Naja, ich will jetzt nicht das gesamte Gesetz zitieren. Das ist halt zur Prüfungskommission. Ich gehe stark davon aus, dass diese Kommission dann auch den staatlichen Teil der Prüfung entweder ausarbeitet, oder zumindest sichtet und genehmigt.

Einfach mal ins Ausbildungsgesetz schauen.

Gruß
Patric
Discokandi
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 29.06.2006
Beiträge: 587

BeitragVerfasst am: 11 Jun 2007 - 06:56:20    Titel:

Wow, du weißt ja auch echt alles...
Susiboy
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 03.07.2005
Beiträge: 70

BeitragVerfasst am: 11 Jun 2007 - 15:27:35    Titel:

In Niedersachsen (und das wird in Hessen ähnlich sein) stammen alle Examensklausuren von Landesjustizprüfungsamt, dort werden sie in der Regel von den zwei bis drei hauptamtlichen Prüfern gefertigt. Vorschläge für Klausuren oder als Klausur brauchbare Fälle können von allen Gerichten, Behörden, StAen etc. beim JPA eingereicht werden. Da das allerdings faktisch nur selten passiert, tauschen die Länder die Klausuren untereinander aus, allerdings nicht alle mit allen. Niedersachsen tauscht soweit ich weiß z.B. mit NRW, Berlin und Sachsen-Anhalt. Vorschriften zum Zustandekommen von Examensklausuren gibt es nach meiner Kenntnis nicht.
Spiderman83
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 30.10.2006
Beiträge: 69
Wohnort: Gießen

BeitragVerfasst am: 11 Jun 2007 - 16:31:56    Titel:

Ich hab die Frage deshalb gestellt, weil in den Vertiefungsveranstaltungen die Profs. ab und zu von ihren mündlichen Prüfungen erzählen; ab und zu sagen sie, prüfen sie auch Themen, die sie in Aufsätzen schon einmal behandelt haben....wenn ich also wüsste, dass mich nur "hessische Profs." prüfen, wäre meine Überlegung gewesen, dass man sich über deren Aufsätze mal schlau machen könnte und vielleicht hat man ja Glück und es wird vlt. genau das geprüft....
Stellen hingegen Professoren aus ganz Deutschland die Klausuren, ist die Suche natürlich viel zu aufwendig....
Aber ihr meint also, dass das JPA eines Bundeslandes die Klausren mit denen eines anderen Landes tauscht!?!?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Wer stellt die Examensklausuren?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum