Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Referat zur Todesstrafe
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> Referat zur Todesstrafe
 
Autor Nachricht
Progressive
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 30.09.2006
Beiträge: 3988

BeitragVerfasst am: 14 Jun 2007 - 23:28:10    Titel:

Zitat:
War auch gar keine Kritik an dir oder an dem, was du liest (oder auch nicht ), sondern lediglich ne Feststellung mit nem Augenzwinkern. Hey, ich hab Romeo und Julia auch nich gelesen!


Ok, sorry für den etwas strengen Ton! Das Augenzwinkern (zwischen den Zeilen ?) habe ich leider nicht so ganz entdeckt Wink

Zitat:
Vielleicht hat "Romeo & Julia" ja tatsächlich das gewisse "Etwas", das es durchaus lesenswert macht??...)

Das möchte ich auch nicht bestreiten.. aber ich glaube, es würde dennoch einfach ein paar Seiten mehr verlangen, bis es mich begeistert, als wenn dieses Werk eher unbekannt wäre.. (ich weiß, dass das eigentlich keine Logik ist.. ;p)

Aber wo wir gerade dabei sind:
Was haltet ihr denn von Shakespeare ?
neofelis
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 20.12.2006
Beiträge: 642

BeitragVerfasst am: 14 Jun 2007 - 23:56:18    Titel:

tasty hat folgendes geschrieben:
Ach noch ’n Schweiter hier (jaja ich weß, bin heut bissl langsam) Na dann, mein Beitrag dazu:
D’Schwiiz isch schön. Laughing

Joooo! Abr mir si jo schliesslich in Dütschland und nid i de Schwiiz...und deshalb kann ich die Sprache nämlich leider auch gar nicht! Crying or Very sad
'S werd Zeit, dass I Schwiizerdütsch lernä, denn wärs nid versucht söus ned beschwehre...=)



Progressive hat folgendes geschrieben:
Aber wo wir gerade dabei sind:
Was haltet ihr denn von Shakespeare ?

Dramen = 1A!!
Komödien = manchmal etwas flach...liegt aber daran, dass ich generell nicht so sehr auf lustige Theaterstücken stehe

(Und "wir sind ja unter uns": Sooo toll finde ich R&J auch nicht! Wink Lieber Hamlet lesen, ist viel besser.)


Zuletzt bearbeitet von neofelis am 15 Jun 2007 - 17:40:19, insgesamt einmal bearbeitet
tasty
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 24.05.2007
Beiträge: 164

BeitragVerfasst am: 15 Jun 2007 - 00:31:21    Titel:

Zitat:
'S werd Zeit, dass I Schwiizerdütsch lernä, denn wärs nid versucht söus ned beschwehre...

Jipp!
Zitat:
Das Augenzwinkern (zwischen den Zeilen ?)

...zwischen den Zeilen! Wink

Hab grad ma mein uralten, verstaubten Deutschhefter hervorgekramt und folgendes gefunden:

"Das Drama Shakespeares ist das Leben selbst. In der Fülle und Buntheit der Gestalten und in der Vielseitigkeit der Ereignisse und Situationen spricht das Leben selbst zu uns- Shakespeare, ein Mann, der es wie kein anderer verstand die Leute zu faszinieren und ihre Herzen zu gewinnen."

Deutsch Lehrer halt…^^
Progressive
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 30.09.2006
Beiträge: 3988

BeitragVerfasst am: 15 Jun 2007 - 17:38:21    Titel:

Hamlet kenne ich leider nicht.. habe das aber auf jeden Fall vor, in meinem Leben noch zu lesen Smile wenn ich sonst nichts erreiche, dann zumindest die letzte Seite dieses Buches *g*
neofelis
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 20.12.2006
Beiträge: 642

BeitragVerfasst am: 15 Jun 2007 - 17:42:26    Titel:

Gute Lebenseinstellung, Progressive: Man sollte im Leben nur nicht nach den Sternen greifen - kleine Ziele können auch zu großen Erfolgserlebnissen führen. Mr. Green
Progressive
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 30.09.2006
Beiträge: 3988

BeitragVerfasst am: 15 Jun 2007 - 18:27:08    Titel:

*buddhistischen-spirit-verstreu*
*der-Weg-ist-das-Ziel* Cool
fliege92
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 23.08.2006
Beiträge: 301

BeitragVerfasst am: 18 Jun 2007 - 12:36:58    Titel:

Ich habe heute die Note erfahren: Eine 5.75 (zur Erinnerung: 6 ist die beste Note).
Überaschend war, dass auch hier der Klassendurchschnitt leider nicht sehr hoch war.
tasty
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 24.05.2007
Beiträge: 164

BeitragVerfasst am: 18 Jun 2007 - 17:25:59    Titel:

Meinen herzlichsten Glückwunsch- mal ehrlich, ohne unsre Hilfe wär's aber nur ne 5 geworden... Cool
Zitat:
Überaschend war, dass auch hier der Klassendurchschnitt leider nicht sehr hoch war.

Tja, die Guten hatten ja auch nich unsere kompetente Unterstützung; selber schuld. Mr. Green

Is ne 5,75 jetzt noch 'n "gut", oder schon "sehr gut"?
Progressive
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 30.09.2006
Beiträge: 3988

BeitragVerfasst am: 18 Jun 2007 - 18:39:33    Titel:

Zitat:
die Guten hatten ja auch nich unsere kompetente Unterstützung

hehe Smile
fliege92
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 23.08.2006
Beiträge: 301

BeitragVerfasst am: 18 Jun 2007 - 19:13:47    Titel:

Eine 5.75 ist scon ein "sehr gut".
Ich möchte mich noch bei euch bedanken.
Ich habe mich auch darauf vorbereitet (auch durch euch), was bei vielen anderen wahrscheinlich nicht der Fall war.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> Referat zur Todesstrafe
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Seite 4 von 6

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum