Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Mini Fall zum Schuldrecht
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Mini Fall zum Schuldrecht
 
Autor Nachricht
abi
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 20.04.2006
Beiträge: 49

BeitragVerfasst am: 13 Jun 2007 - 16:21:02    Titel: Mini Fall zum Schuldrecht

Hallo Razz ,

ich weiß, dass man keine ganzen SV's posten darf, aber hier geht es um einen Minifall bei dem meine Lerngruppe und ich einige Probleme haben. Also keine Hausarbeit Very Happy wie jeder sieht...

Zitat:
A hat sich von B ein Buch geliehen.
A soll das Buch am 31. Januar zurückgeben.
Als das Buch jedoch am 3. Juni noch nicht wieder bei B ist, mahnt B den A.
Am Tag darauf wird das Buch bei einem Hausbrand, der durch einen unerkennbaren Defekt in der Stromleiung ausgelöst worden ist, vernichtet.
B verlangt von A Schadensersatz. Zu Recht?


Es hapert schon etwas an der Anspruchsgrundlage, weil ja mehre Sachen geprüft werden müssen.

Ich hoffe Ihr könnt uns etwas helfen.

Danke!
jones49
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 04.06.2006
Beiträge: 373

BeitragVerfasst am: 13 Jun 2007 - 19:43:55    Titel:

tach, hab grad kein gesetz da also versuch ichs mal ausm stehgreif.

AGL: §§ 280 iVm 286 Da eine frist nach dem kalender bestimmt wurde ist die mahnung vorliegend entbehrlich, darauf kommt es also nicht an. seit dem 1.2. befindet sich der ausleiher somit im schuldnerverzug.

gem. § 287 haftet der schulder im verzug verschärft, also auch für den zufälligen untergang einer sache. bei rechtzeitiger rückgabe des buches wäre dieses nicht verbrannt, also greift der ausschluss des § 287 nicht ein.

demnach kann der entleiher gem. §§ 280 I, II, 286 I, II, 287 schadenersatz vom ausleihenden verlangen.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Mini Fall zum Schuldrecht
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum