Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Mündliche Ergänzugsprüfung Kauffrau für Bürokommunikation
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> IHK Prüfungen -> Mündliche Ergänzugsprüfung Kauffrau für Bürokommunikation
 
Autor Nachricht
myimmortal
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 16.06.2007
Beiträge: 2
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 16 Jun 2007 - 02:16:55    Titel: Mündliche Ergänzugsprüfung Kauffrau für Bürokommunikation

Hallo...

Ich hab am 26.06.07 mündliche Ergänzugsprüfung.
Jetzt wollte ich fragen ob jemand von Euch weiß, wie die so abläuft.

Vielleicht weiß auch jemand ein gutes Thema was man ihnen Vortragen kann.

Oder jemand weiß auf was die Prüfer wert legen.


Liebe Grüße
Nati20
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 17.01.2007
Beiträge: 76
Wohnort: Frankfurt am Main

BeitragVerfasst am: 17 Jun 2007 - 18:46:39    Titel:

hi,

hatte am Freitag ündliche und da war ein Mädel vor mir drann sie hatte zuerst ihre mündliche Prüfung, nachdem ihr mitgeteilt worde war ob sie die mündlich bestanden hat kam die ergänzungsprüfung (bei ihr BÜWI)

Da hat sie genau wie bei der mündlichen Blatt mit fragen bekommen, welche sie aber nicht im seperatem raum vorbereiten konnte sondern vor den Prüfern und dann wieder vorgetragen hat mündlich.
sTuPsL
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.06.2007
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 18 Jun 2007 - 09:26:08    Titel:

Hi,
sagt mal.. ab wann muss man denn eine Ergänzungsprüfung eigentlich machen?
kaktussplitter
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 02.03.2006
Beiträge: 17

BeitragVerfasst am: 18 Jun 2007 - 09:39:28    Titel:

Hallo!
Ne Ergänzugsprüfung "kannst" Du machen wenn Du in einem Fach eine 5 Hattest. Du "musst" eine machen wenn du zwei 5en hast! Hast Du eine 6 bist Du durchgefallen!
sTuPsL
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.06.2007
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 18 Jun 2007 - 09:53:45    Titel:

kaktussplitter hat folgendes geschrieben:
Hallo!
Ne Ergänzugsprüfung "kannst" Du machen wenn Du in einem Fach eine 5 Hattest. Du "musst" eine machen wenn du zwei 5en hast! Hast Du eine 6 bist Du durchgefallen!


Danke für die schnelle Antwort ^^
Wenn man so eine Ergänzungsprüfung machen will.. ist es dann auch das Thema wo man die 5 hat !?
Also denke ich mir grad mal so...
kaktussplitter
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 02.03.2006
Beiträge: 17

BeitragVerfasst am: 18 Jun 2007 - 10:08:23    Titel:

ja, also wenn du z. b. eine 5 in büwi hast kannst/musst du die ergänzug darin machen. hast du zwei 5en darfst du dir das fach aussuchen es muss allerdings eins von den beiden sein wo du die fünf drin hast!
myimmortal
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 16.06.2007
Beiträge: 2
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 19 Jun 2007 - 10:46:22    Titel:

Also ich hab zwei vieren und eine fünf und muss in die ergäzungsprüfung. Und ich weiß noch immer nicht was ich lernen soll Confused
Seesternchen87
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.05.2007
Beiträge: 47
Wohnort: Oberfranken

BeitragVerfasst am: 19 Jun 2007 - 12:52:19    Titel: re

Hi!

Sagt mal, kann / muss man nur in die mündl. Ergänzungsprüfung wenn man eine oder zwei fünfen hat, oder kann man da auch rein wenn man ein knappes Ergebniss hatte? Z. B. die bessere Note um 0.3 Punkte oder 0.5 Punkte verfehlt?! Z. B. von 3 auf 2 oder von 4 auf 3

Oder gibts in solchen Fällen keine Möglichkeit sich zu verbessern?

LG, Seesternchen
bypass
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 09.01.2007
Beiträge: 100
Wohnort: Mülheim

BeitragVerfasst am: 19 Jun 2007 - 13:56:24    Titel: Re: re

Seesternchen87 hat folgendes geschrieben:
Hi!

Sagt mal, kann / muss man nur in die mündl. Ergänzungsprüfung wenn man eine oder zwei fünfen hat, oder kann man da auch rein wenn man ein knappes Ergebniss hatte? Z. B. die bessere Note um 0.3 Punkte oder 0.5 Punkte verfehlt?! Z. B. von 3 auf 2 oder von 4 auf 3

Oder gibts in solchen Fällen keine Möglichkeit sich zu verbessern?

LG, Seesternchen

Nein, gibt es nicht!
Ergänzungsprüfung ist angesagt, wenn man in den 3 schriftlichen Fächern zusammen unter 150 Punkten hat ...
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> IHK Prüfungen -> Mündliche Ergänzugsprüfung Kauffrau für Bürokommunikation
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum