Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Unwetterschäden in Berlin: Keller vollgelaufen etc.
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Unwetterschäden in Berlin: Keller vollgelaufen etc.
 
Autor Nachricht
Luklike
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.06.2007
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 17 Jun 2007 - 19:14:30    Titel: Unwetterschäden in Berlin: Keller vollgelaufen etc.

Hey,
uns hier in Berlin hats in der Nacht von Freitag auf Samstag mit dem Unwetter und Regen, ganz, ganz schlimm erwischt:
Wasser in einigen Räumen im Keller bis unter die Decke (ca. 2 m), in anderen (Keller-)Räumen "nur" ca. 1.50m hoch.
Feuerwehr pumte ca. 8 Stunden.

Ganz hoch werden die Kosten sein, da
1. Stromzähler, Lichtschalter etc. (alles im Keller) ausgetauscht werden müssen-(keine Sicherung geflogen, obwohl das Wasser weit über Stromzähler und Lichtschalter stand-einen Tag ohne Strom, abgestellt durch Vattenfall)
2.Waschmaschinen, Trockner etc. standen im Keller=kaputt
Besonders schlimm: 3. Heizung im Keller-Elektronik wahrscheinlich kaputt
4. Öltanks verschoben
5. Luftentfeuchter werden benötigt

und noch einiges anderes

Zahlt die Hausratsversicherung (HUG) die Schäden? Oder teilweise auch die Gebäudeversicherung ?

Das Wasser kam durch Haustür und durch die Kellerfenster (Lichtschächte), weil das Haus das allerniedrigste in der Straße ist.

Würde mich sehr über Antworten freuen !!

Danke, Euer Luklike
Luklike
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.06.2007
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 17 Jun 2007 - 19:17:10    Titel: Verbesserung:

Sry, es heißt HUK (Coburg).
Hab ich gerade bermerkt.

Danke
Pandur
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 16.03.2006
Beiträge: 849

BeitragVerfasst am: 17 Jun 2007 - 20:54:08    Titel:

Die Frage klärst du einfach mit einem Anruf bei deiner Versicherung. Ansonsten verweise ich auf die Regeln zur Rechtsberatung und schließe hier.

Pandur
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Unwetterschäden in Berlin: Keller vollgelaufen etc.
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum