Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Kaugummi im Unterricht
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Kaugummi im Unterricht
 

Kaugummi im Unterricht und der Schule- erlaubt oder nicht erlaubt
Ich finde man müsste es erlauben, da jeder das Recht darauf hat.
25%
 25%  [ 3 ]
Es sollte nicht erlaubt sein, da es störend im Unterricht wirkt und die Schulen vermschmutzt
66%
 66%  [ 8 ]
Man müsste es den Schülern gewähren, denen die die Schule verschmutzen das Recht entziehen.
8%
 8%  [ 1 ]
Stimmen insgesamt : 12

Autor Nachricht
gaffer
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 11.02.2006
Beiträge: 682

BeitragVerfasst am: 19 Jun 2007 - 20:56:38    Titel: Kaugummi im Unterricht

Hallo

was mich schon lange beschäftigt ist folgendes Thema:

Im Unterricht an allgemein bildenden Schulen ist der kaugummi verboten. Ich fin de dies ist eine einschränkung meiner persönlichen Freiheit, wenn mir vorgeschrieben wird, dass dies verboten ist.
Nach Untersunchungsergebnissen wurde auch herausgefunden, dass der Kaugummi das Gehirn fördert und somit die Denkleistung erhöht wird. ch finde eigentlich, dass an der Schulen nicht dazu befähigt werden dürften dieses Verbot durchzusetzen, da sie staatlich organisiert sind und somit in Bezug auf persönlichkeitsrecht bindend wirken müssten.


Wie seht ihr das?

Ich habe dazu auch mal eine kleine Umfrage gestartet... wer seine Meinung nicht schreiben möchte, der kann ja voten!

Gruß
David
Discokandi
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 29.06.2006
Beiträge: 587

BeitragVerfasst am: 19 Jun 2007 - 20:59:18    Titel:

Also erstens interssierts mich ned und zweitens, was soll das im Jura-Forum?
gaffer
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 11.02.2006
Beiträge: 682

BeitragVerfasst am: 19 Jun 2007 - 21:00:43    Titel:

Ich denke das durch dieses Verbot, die Individualrechte eines Deutschen verletzt werden.

Übrigens, ob es dich interessiert oder nicht, du musst nicht dazu schreiben...
turbokapitalist
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 30.07.2005
Beiträge: 1262

BeitragVerfasst am: 19 Jun 2007 - 23:34:33    Titel:

sorry, aber du hast kein recht auf kaugummikauen. es gehört sich einfach nicht. persönliche freiheit ist auch immer die freiheit des anderen.
rightaway
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 19.10.2005
Beiträge: 1265

BeitragVerfasst am: 20 Jun 2007 - 00:19:20    Titel:

Die Rechte deiner Mitschüler und Lehrer, die durch dein Kaugummikauen belästigt werden, sind hier höher zu bewerten.

Ein extremes Beispiel zur Verdeutlichung wäre, wenn du schreiben würdest, dass es eine Einschränkung deiner persönlichen Freiheit wäre, dir zu verbieten, mit schweren Eisenstangen auf die Köpfe deiner Mitmenschen einzuschlagen.

Zu den denkleistungsfördernden Wirkungen des Kauens kann ich dir sagen, dass es nicht am Kaugummi, sondern an der Kaubewegung liegt. Die kannst du ja den ganzen Tag durchführen, wenn du möchtest. Andernfalls rate ich dir, jede Woche mindestens ein Buch zu lesen, das bringt viel mehr als unentwegt ein ganzes Pfund Kaugummi zu kauen.
Athene
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 30.04.2007
Beiträge: 74
Wohnort: auf dem Mond

BeitragVerfasst am: 21 Jun 2007 - 18:17:09    Titel:

Hi,

ich habs früher in der Klasse gehasst, als meine Mitschüler/innen (meistens Mädchen) immer Kaugummi gekaut haben.Dann haben sie ständig das Kaugummi zum Platzen gebracht oder geschmatzt ..Ich finde, dass nur das Trinken erlaubt sein sollte. Damit kann man andere zumindest nicht stören! Mad
Pandur
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 16.03.2006
Beiträge: 849

BeitragVerfasst am: 21 Jun 2007 - 18:32:34    Titel:

Also sorry, aber das geht mir dann doch etwas zu weit. Das hat nichts mit Jura zu tun, auch wenn jemand versucht den schweren Hammer auszupacken und den Thread hier mit der Verletzung der "Individualrechte eines Deutschen" versucht zu begründen.

Zu.

Pandur
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Kaugummi im Unterricht
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum