Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Abirechner & Abiverordnungen & FOS/BOS Angelegenheit
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> Abirechner & Abiverordnungen & FOS/BOS Angelegenheit
 
Autor Nachricht
Flammi
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.07.2008
Beiträge: 14

BeitragVerfasst am: 11 Jul 2008 - 08:45:32    Titel:

Der Rechner von der FOS Landshut in Bayern http://fos-landshut.de/ in der Navigation unter Info

Leider für dieses Jahr zu spät, aber der Rechner ist echt spitze wenn man ihn verstanden hat Wink
t15c8
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.10.2008
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 29 Okt 2008 - 18:29:57    Titel:

servus...
ich hab folgendes anliegen...
und zwar war ich letztes jahr auf der bos technik (12.) in bayern und bin letztenendlich um drei prozent in physik (3,47pkt) und mathe (etwas unter 2) gescheitert...
andererseits hatte ich in englisch 11punkte, also eine zwei...
nachdem man ja nun einen fünfer "haben darf" um die prüfung zu bestehen und man gleichzeitig einen fünfer mit einer zwei "ausgleichen" kann, frage ich mich, was eine solche regelung bezwecken soll, weil ich ja mein fachabi letztendlich nicht bekommen habe...
mein zweier in englisch hätte mir im falle eines fünfers sowieso nicht helfen müssen, weil ich wie besagt ja einen fünfer im zeugnis haben darf...
für was is diese regelung "einen fünfer mit einer zwei ausgleichen" nun gut?...
hoff dieses durcheinander ist einigermaßen verständlich...
rOYAL.
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 19.06.2008
Beiträge: 2097
Wohnort: Heidelberg

BeitragVerfasst am: 29 Okt 2008 - 19:46:07    Titel:

Zitat:
§ 33 Notenausgleich
(1) Schülern der Fachoberschule, deren Jahreszeugnis in zwei Fächern die Note 5 oder in einem Fach die
Note 6 aufweist und die in keinem anderen Fach eine schlechtere Note als 4 erhalten haben, kann
Notenausgleich zugebilligt werden, wenn sie mindestens

1. in einem Fach die Note 1,
2. in zwei Fächern die Note 2 oder
3. in drei Fächern der schriftlichen oder praktischen Prüfung (§ 44 Abs. 2 und 3) die Note 3 erzielt haben.

Sind die zwei mit Note 5 bewerteten Fächer oder das eine mit Note 6 bewertete Fach Gegenstand der
schriftlichen oder praktischen Prüfung, so können zum Ausgleich nur Fächer der schriftlichen oder
praktischen Prüfung herangezogen werden. Ist von den beiden mit Note 5 bewerteten Fächern eines ein
Fach der schriftlichen oder praktischen Prüfung, so muss unter den zum Ausgleich herangezogenen Fächern
mindestens ein Fach der schriftlichen oder praktischen Prüfung sein. Die Fächer Musik und Kunsterziehung
können nicht zum Ausgleich herangezogen werden.

(2) Notenausgleich gemäß Absatz 1 ist ausgeschlossen

1. bei Schülern, die die Jahrgangsstufe 11 der Fachoberschule bereits zum zweiten Male ohne Erfolg (§ 32
Abs. 1 Satz 2 und Abs. 3) besuchen,
2. bei Schülern, deren schlechte Leistungen auf ungenügende Mitarbeit zurückzuführen sind,
3. bei Schülern, die im Fach Deutsch die Note 6 erhalten, oder
4. wenn wahrscheinlich ist, dass der Schüler im nächsten Schuljahr das Ziel der Fachoberschule nicht
erreicht.

(3) Eine Bemerkung nach § 38 Abs. 2 wird bei Anwendung dieser Bestimmung der Note 6 gleichgestellt.
NH
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 23.11.2008
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 26 Nov 2008 - 15:05:46    Titel: Abitur- / FHR-Berechnung Hamburg

Hier ein kostenloses Programm zur Prüfung der Zulassung, Berechnung des Abiturs/der FHR, mit Hinweisen zur Lösung von Problemen (Punktegewinn durch zusätzliche Prüfungen) für Gymn. / Abendgymn. in Hamburg:
http://niermeyer.net
Chocolate.w
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.01.2009
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 07 Jan 2009 - 20:14:10    Titel: Zählt Musik und Kunst bei der Durchschnittsberechnung?

Hätte mal eine Frage...

Und zwar wollte ich wissen, ob Musik sowie Kunst bei der Berechnung des Notendurchschnitts mitberechnet wird?

Ich besuche die Fos in Bayern und brauche einen bestimmten Notendurchschnitt für die Fh, die ich gerne besuchen würde. Leider ist es gar nicht so einfach einen guten Schnitt hinzubekommen und da stellt sich mir diese Frage, da ich in Kunst sowie in Musik sehr gut bin.. deswegen könnte ich dadurch natürlich einen besseren Schnitt erzielen.

Da ja Sport und Religion nicht gezählt wird, hab ich mir gedacht ich frag einfach mal ob ihr mehr dazu wisst.

danke schon mal für die Antwort

LG
Andruxa4live
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 14.01.2009
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 15 Jan 2009 - 14:31:53    Titel: Ich versteh's nicht

Hallo Leute, kann mir jmd das kurssystem einer Technischen Gymmis erklären...
ich habe die blätter nicht mehr und checks net

also
meine fächer und kurse dazu
Mathe 4
Deutsch 4
Engl. 4
Technick 4
Geschichte mein lehrer meint ich müsste da auch 4 kurse einbringen
Physik 4
Chemie 2
Wirtschaftskunde 2
Ethik 2
Sport 2

Mein lehrer meint ich könnte noch im abizeugniss zwei Kurse streichen
stimmt des? und was zum teufel muss man erreichen, 22 kurse oder 36 oder 32???
mein lehrer hats mir ausgerechnet, schreib halt 24 hin, des sind meine 4-kursigen fächer und eine 12 und eine 14... und was die zu bedeuten haben check ich net und ja anscheinend darf ich 2 kurse wegen den 14 und 12 streichen... ja ich weiß es war dumm bei der oberstufenberatung nicht aufzupassen, aber schon zu spät xD
danke im voraus
firemaster
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.06.2008
Beiträge: 33
Wohnort: gummersbach

BeitragVerfasst am: 27 Apr 2009 - 19:42:21    Titel:

Die Probezeit soll es bei der FOS 13 ja auch geben, wäre jemand so nett mir so erklären was in dem Fall die Probezeit ist und was für mindest Anprüche diese stellt??
Bayer_84
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.05.2009
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 03 Mai 2009 - 10:40:15    Titel: Schulrechtliche Frage BOS Bayern

Hallo,

bin neu hier und hätte eine konkrete Frage zur BOS in Bayern. Vielleicht noch eine kurze Situationsbeschreibung:

Ich bin im Schuljahr 2007/2008 auf eine BOS in Bayern (12. Klasse Wirtschaft) gegangen und habe leider die Prüfungen nicht bestanden. Nach erneuter Anmeldung schaffte ich die Probezeit nicht (SJ 2008/2009). Die Gründe des nicht Bestehens sind sehr private Natur, also zum Glück oder leider nicht auf mangelnde Intelligenz oder Faulheit zurück zu führen. Aber ich möchte mich an dieser Stelle für meine schlechten Leistungen auch nicht rechtfertigen...

Nun meine Frage:

Darf ich die Fachabiturprüfung noch einmal wiederholen und dürfte ich auch die 12. Jahrgangsstufe noch einmal besuchen? Ich bin mir da nämlich nicht sicher, weil mir im Sekretariat der Schule durch die Blume gesagt wurde, dass sich dort Niemand mit der neuen Schulordnung auskennt und ich wurde ans Kultusministerium verwiesen. Doch auch dort (Homepage im Netz) finde ich nicht wirklich eine 100%ige Antwort.

Wäre nett wenn sich hier jemand auskennt bzw. mich an eine kompetente Stelle verweisen könnte.

Danke schon mal...
lola_rennt
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.05.2009
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: 10 Mai 2009 - 15:36:38    Titel:

Hallo Leute!
Also ich weiß jetzt nicht ob dieser Link schon hier gepostet wurde, aber dieser ist für das Bayern Abi!
Stimmt 100pro, hab die Zeugnisnoten von meiner Schwester eingegeben, die vor 2 Jahren Abi gemacht hat und es kam exakt die Punktzahl raus, die auch aufm Zeugnis steht.

Also viel Spaß beim Ausrechnen:

http://www.leibniz-abi2004.de/start.php?id=stuff&stuff=abirechner
auswh3
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.10.2009
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 11 Okt 2009 - 16:03:38    Titel:

Hier gibts Abirechner für alle Bundesländer:
http://www.abitur-und-studium.de/Abirechner.aspx
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> Abirechner & Abiverordnungen & FOS/BOS Angelegenheit
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 4 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum