Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Jesus und Mohammed: Zwei vergleichbare Religionsstifter?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Foren-Übersicht -> Philosophie-Forum -> Jesus und Mohammed: Zwei vergleichbare Religionsstifter?
 
Autor Nachricht
Yeniceri
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 06.08.2007
Beiträge: 441

BeitragVerfasst am: 06 Aug 2007 - 23:18:14    Titel:

Steppenwolf hat folgendes geschrieben:
Zitat:

Sagt genau der richtige...


Das bezog sich übrigens auf buraki, war zu langsam nur damit du es weißt.
Sehe übrigens nicht den Bezug zu meinem Post, ich habe nur die Fakten genannt, was anderes wäre es wenn ich jede Frage mit "Hare Krishna hat die einzige Warheit blablalba" beantworten würde.
Das ist doch das Problem mit Leuten wie Buraki, anstatt zu diskutieren rattern sie nur ihre Dogmen runter und wenn sie keine Antworten mehr haben ziehen sie sich zurücl, da könnte ja jeder kommen. Eine echte Diskussion mit Pro/Kontra, Thesen/Argumenten/Beispielen/Gegenargumenten... findet nicht statt.


Zitat:

Schon wieder ein angriff. Wie kommst du zu dieser aussage?

Klar ist das ein Angriff, sowas muss ja auch erlaubt sein.
1.Moe "vollzog die Ehe"(ein Euphemismus für....denks dir selber) mit einer 9Jährigen
2.Das die Frauen im Islam nicht so viele Rechte haben wie bei uns(oder sogar wie in der Präislamischen Kultut) ist bekannt und ein Thema für sich.
Aber eigendlich reicht es schon zu erwähnen dass eine seiner 9-14 Frauen Kriegsbeute war und er sich Sklavinnen als Konkubinen hielt.
3.Im Koran wird zu gewalt aufgerufen, und Mo hat selber einige Leute auf dem Gewissen.
Zitat:




Allein deine Art und Weise, wie du das alles angehst, ist sehr provokativ.

Als währe Mohammed (s.a.v.) dein Freund oder bekannter, einfach nur "Mo" zu sagen ist doch respektlos.

Ich frag mich nur woher ihr dies infos habt? Vielleicht von Vatikan.de.com.bla bla bla?

Und was die Frauenrechte angeht, hast du dich wirklich informiert? Wirklich erforscht?

Nur weil du paar bilder aus Afganistan gesehen hast, heisst das nicht dass das auch so sein sollte.
Steppenwolf
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 23.07.2006
Beiträge: 214
Wohnort: Jena

BeitragVerfasst am: 06 Aug 2007 - 23:18:15    Titel:

Oje, ich könnte dich jetzt so ad hoc auf den Mohammed Wikipedia Eintrag verweißen, Punkt 1, 2 und 3 dürfte aber jede Mohammed Biographie bestätigen oder du studierst selber mal das sunna zeug, ist ja nicht so das es sich hierbei um Geheimwissen handelt.
Yeniceri
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 06.08.2007
Beiträge: 441

BeitragVerfasst am: 06 Aug 2007 - 23:24:46    Titel:

Wikipedia kann jeder editieren. Da könnte ich auch hinschreiben, dass Deutschland 1000000000 Atombomben hat.
Steppenwolf
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 23.07.2006
Beiträge: 214
Wohnort: Jena

BeitragVerfasst am: 06 Aug 2007 - 23:25:39    Titel:

Yeniceri hat folgendes geschrieben:

Allein deine Art und Weise, wie du das alles angehst, ist sehr provokativ.

Danke, war auch so beabsichtigt.

Zitat:
Als währe Mohammed (s.a.v.) dein Freund oder bekannter, einfach nur "Mo" zu sagen ist doch respektlos.

Meiner Einschätzung nach hat er meinen respekt nicht verdient(aus genannten Gründen).
Ich sehe nicht ein das er den status quo erhält oder sogar besonderen Respekt verdient nur weil er eine Religion gegründet hat.

Zitat:

Und was die Frauenrechte angeht, hast du dich wirklich informiert? Wirklich erforscht?

Nur weil du paar bilder aus Afganistan gesehen hast, heisst das nicht dass das auch so sein sollte.

Ich habe ja gesagt das dies eine Diskussion für sich ist, habe aber auch Beispiele betreffend Mohammed genannt die eigendlich für sich sprechen.
Es ist allerdings nicht zu leugnen das die Frau in der gesamten Islamischen Welt schlechter gestellt ist als in der westlichen aufgeklärten Welt.
Steppenwolf
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 23.07.2006
Beiträge: 214
Wohnort: Jena

BeitragVerfasst am: 06 Aug 2007 - 23:29:01    Titel:

Yeniceri hat folgendes geschrieben:
Wikipedia kann jeder editieren. Da könnte ich auch hinschreiben, dass Deutschland 1000000000 Atombomben hat.

Also leugnest du das er eine 9jährige ge***** hat, sich Sklaven bwz Konkubinen hielt, du leugnest die Toten die Moe zu verantworten hat, du leugnest dass im Koran zum Kampf gegen ungläubige aufgerufen wird und und und. hast du überhaupt eine Ahnung von deiner Religion?
Ausgezeichnet
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 19.07.2007
Beiträge: 138

BeitragVerfasst am: 06 Aug 2007 - 23:29:58    Titel:

Zu Wikipedia muss ich schon sagen dass es vielleicht nicht die beste Quelle ist um sich über solch umstrittenen Themen zu informieren. Ich behaupte nicht dass sie falsch ist, das kann ich nicht einschätzen, aber mich auf sie verlassen würde ich besser auch nicht.

An die Muslime:

Es sind doch klare Äußerungen die über Mohammed in den Raum gestellt worden sind:

1.Moe "vollzog die Ehe"(ein Euphemismus für....denks dir selber) mit einer 9Jährigen
2.Das die Frauen im Islam nicht so viele Rechte haben wie bei uns(oder sogar wie in der Präislamischen Kultut) ist bekannt und ein Thema für sich.
Aber eigendlich reicht es schon zu erwähnen dass eine seiner 9-14 Frauen Kriegsbeute war und er sich Sklavinnen als Konkubinen hielt.
3.Im Koran wird zu gewalt aufgerufen, und Mo hat selber einige Leute auf dem Gewissen.



Mich würde interessieren was von dem jetzt auch aus islamischer Seite aktzeptiert wird, fangen wir bei Punkt 1 an. War Mohammed wirklich mit einer 9-Jährigen zusammen und wenn ja wie erklärt sich das?



beste Grüße, Ausgezeichnet
Yeniceri
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 06.08.2007
Beiträge: 441

BeitragVerfasst am: 06 Aug 2007 - 23:35:32    Titel:

Du bist schon tief gesunken, sei es vor meinen Augen oder vor Gottes Augen.

Ja ich meine dich, du Koyote, äääää du Wolf.
Lamasshu
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 23.12.2005
Beiträge: 4006

BeitragVerfasst am: 06 Aug 2007 - 23:35:47    Titel:

Verlagert die Diskussion bitte in einen entsprechenden Thread, hier ist bald dicht.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Philosophie-Forum -> Jesus und Mohammed: Zwei vergleichbare Religionsstifter?
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
Seite 4 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum