Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

IPR
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> IPR
 
Autor Nachricht
Krawallbiene
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 15.08.2005
Beiträge: 5181

BeitragVerfasst am: 04 Jul 2007 - 11:41:18    Titel: IPR

Hallo!

Also folgendes problem:

ich habe mächtige Probleme mit IPR...ich kapiers einfach nicht und ich finde, dass das garnicht richtig zu fassen ist.

unser Prof ist auch nicht wirklich der bringer, das sage ich jetzt nicht weil ichs nicht verstehe. das sagen viele andere auch.

So nun hab ich das problem, dass ich IPR schreibe und am besten auch bestehen will.

ich habe nen Lehrbuch , nen skript von Alpmann undnoch nen kleines Skript.

Aber irgendwie kann ichs trotzdem nicht.

Habt ihr irgendwelche Tipps? Wie kann ich es schaffen, doch noch die klausur irgendwie zu bestehen? ich hab schon probleme beim fallaufbau. ich weiß nicht wie ich das abarbeiten soll..

gibt da nen einheitliches Schema? Also eins was evrständlich ist?
ich weiß, das hört sich alles etwas blöd an, aber IPR is so garnicht mein Ding..

würd emich über Antworten freuen
Krawallbiene
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 15.08.2005
Beiträge: 5181

BeitragVerfasst am: 04 Jul 2007 - 22:00:34    Titel:

mhm IPR is wohl nicht so beliebt...
n00by
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 01.09.2005
Beiträge: 137

BeitragVerfasst am: 05 Jul 2007 - 07:32:29    Titel:

womit du 100 %ig recht hast. bin IPR immer aus dem Weg gegangen
Krawallbiene
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 15.08.2005
Beiträge: 5181

BeitragVerfasst am: 05 Jul 2007 - 12:28:06    Titel:

schöner mist
hani125
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.01.2006
Beiträge: 1205
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 05 Jul 2007 - 14:21:30    Titel:

Gibt da so ein Examensskript. Das müßte irgendwo bei uns im Hauptseminar rumlungern, mit dem hab' ich auf die Klausur gelernt (... und bestanden). Ich guck gegen abend heute mal ins Hauptseminar rein, ob ich das wiederfinde und sag' dir dann den Titel.

Das ist zwar ein Examensskript, aber davon braucht man sich nicht kirre machen zu lassen, denn der Aufbau ist ziemlich genial und man kriegt durch die Einführung recht schnell Systemverständnis. Sind auch gute Beispielfälle drin. Wenn de es komplett durcharbeiten würdest, so daß was hängen bleibt, bräuchtest de etwa 2-3 Wochen. Man kann aber auch zu einzelnen Themen was lesen. Ist halt strukturiert, also nicht alles durcheinander.
Krawallbiene
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 15.08.2005
Beiträge: 5181

BeitragVerfasst am: 05 Jul 2007 - 14:27:34    Titel:

ja nett von dir. nur wirs mir wohl nichts mehr bringen..

schreibe am dienstag. ja ich weiß, hätt eich vielleichtmal eher sagen sollen. jedoch dachte ich, dass IPR mit dem sachen die ich habe machbar wäre...

abwarten. er hat zumindst ne klausur online gestellt und die hätt eich wohl lösen können...lässt ja hoffen

trotzdem danke
hani125
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.01.2006
Beiträge: 1205
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 05 Jul 2007 - 16:00:12    Titel:

naja .. kannst ja trotzdem mal reingucken ...

Rainer Hüßtege
Internationales Privatrecht
4. Auflage
C.H. Beck

steht unten in der Zivilrechtsetage der kleine Raum bei der IPR Literatur. (Das Skript ist im DIN A4 Format)

Naja kurzfristige Tips. Bei der Klausur damals war es so, daß man 2 Frage auch durch sauberes subsumieren am Gesetzestext lösen könnte. Also kann ich dir als Tip vielleicht mitgeben, daß de mal über die Merkmale der EGBGB Vorschriften drüberguckst und ggfls. das, was dir ab unklarsten ist, im Skript nachschlägst. Außerdem noch die Einleitung im Skript lesen, das gibt dann etwas Überblick.
- Übrigens sind bei der Klausur damals beim Mansel auch so um die 50% durchgefallen. Also .. unter den Blinden ist der Einäugige der König Smile besonders toll war meine Klausur nämlich auch nicht )


Zuletzt bearbeitet von hani125 am 05 Jul 2007 - 16:02:34, insgesamt einmal bearbeitet
Krawallbiene
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 15.08.2005
Beiträge: 5181

BeitragVerfasst am: 05 Jul 2007 - 16:01:36    Titel:

naja jetzt isset aber der berger und nicht der mansel..bei mansel schreibe ich montag Fam&Erbrecht..ich hätte IPR wirklich lieber beim Mansel gehabt.

der berger is schlecht und die super schlechten witze sind auch nervig
hani125
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.01.2006
Beiträge: 1205
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 05 Jul 2007 - 16:07:19    Titel:

Vielleicht läufts ja doch einigermaßen in der Klausur. Wenn dir gar nix einfällt, gibst de halt nicht ab. -> Hallo Studiengebühr .. würgh ... Konto ist bald auch wieder im Soll....
Krawallbiene
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 15.08.2005
Beiträge: 5181

BeitragVerfasst am: 05 Jul 2007 - 16:14:10    Titel:

nene nicht abgeben ist nicht...ich brauch die 2 nebengebiete und ich schreib 3 davon. also ich will mich nicht nur auf fam&erbR und HGB verlassen Wink
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> IPR
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum