Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Indogermanistik
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Indogermanistik
 
Autor Nachricht
Jakubus
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 01.08.2005
Beiträge: 40
Wohnort: Nürnberg, Bayern, Deutschland

BeitragVerfasst am: 08 Jul 2007 - 14:09:52    Titel: Indogermanistik

Guten Morgen!

Eine kurze Frage:
Welche Berufsaussichten hat man heute mit einem Studium der Indogermanistik?

Danke im Vorraus
Jakubus
Ashe
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.12.2005
Beiträge: 1989

BeitragVerfasst am: 08 Jul 2007 - 14:14:42    Titel:

Wo kann man das denn studieren?
Andi214
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 02.12.2005
Beiträge: 418

BeitragVerfasst am: 08 Jul 2007 - 14:29:34    Titel:

Naja, Du könntest als Indogermanist(in) arbeiten Very Happy .

Andi
neofelis
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 20.12.2006
Beiträge: 642

BeitragVerfasst am: 08 Jul 2007 - 14:40:01    Titel: Re: Indogermanistik

Jakubus hat folgendes geschrieben:
Guten Morgen!

Eine kurze Frage:
Welche Berufsaussichten hat man heute mit einem Studium der Indogermanistik?

Danke im Vorraus
Jakubus

Wenn Du tatsächlich als Sprachwissenschaftler arbeiten und nicht "als Geisteswissenschaftler irgendeinen Job" (bei Verlagen, als Lektor etc.) machen willst, wahrscheinlich winzig kleine...
Hoffe, dass Du nach dem Abschluss einen unterbezahlten Vertrag an einer Uni bekommst und ein paar Jahre sprachwissenschaftliche Forschungen betreiben kannst, bevor irgendein Senat/Uni-Dekan den Rotstift herausholt und Deine gesamte Fachrichtung wegrationalisiert wird.
Jakubus
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 01.08.2005
Beiträge: 40
Wohnort: Nürnberg, Bayern, Deutschland

BeitragVerfasst am: 09 Jul 2007 - 13:45:16    Titel:

Ashe hat folgendes geschrieben:
Wo kann man das denn studieren?


An der Uni Erlangen-Nürnberg.

Gruß
Jakubus
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Indogermanistik
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum